Informationen zur Technologie

5G steht für die 5. Generation Mobilfunk und ist der Nachfolgerstandard von LTE. Es deckt den erweiterten Konnektivitätsbedarf und übertrifft die Leistungsfähigkeit von LTE, weil es viel flexibler in den unterschiedlichsten Anforderungen und beliebigen neuen Anwendungen ist. 5G bietet eine Konnektivität - nicht nur von Mensch zu Mensch - sondern auch mit Maschinen, Autos, Messgeräten, etc. (Internet of Things IoT, die intelligente Vernetzung von Dingen).


5G Netzwerk-Spezialschulung Mobility Praxisworkshop - Schulung (5 Tage)

Kurzbeschreibung

In diesem 5G Praxisworkshop werden die Teilnehmer in die Grundlagen und Fertigkeiten zum Einsatz des 5G Netzwerks eingeführt. Sie lernen die Anforderungen an 5G, die 5G Standardisierung, die 5G Netzwerk-Architektur, die Einsatzbereiche, die Verbindung, die Anmeldung und das Mobily und Session Management sowie die erforderliche Sicherheit und Hochverfügbarkeit kennen. Weiterhin werden sie mit wichtigen Abläufen, der Funkschnittstelle New Radio und Migrationsszenarien vertraut gemacht.


Voraussetzungen

• LTE-Kenntnisse


    Seminarinhalt

    • Anforderungen an 5G
    • 5G Standardisierung
    • 3GPP Evolution
    • 5G Netzwerk (5GS)
    • Das 5G UE
    • Das Funknetzwerk 5G RAN (gNB)
    • Das Core Network 5GC, Mobility-Konzept
    • AMF, AUSF, NSSF, NEF, PCF, SMF, UDM, UDR, UPF
    • 5G Identitäten (SUPI, SUCI, PEI & 5G GUTI)
    • Wichtige States und Abläufe
    • Verbindung, Anmeldung
    • Mobility Management
    • Das Session Management
    • Der 5G Handover
    • Die 5G Funkschnittstelle New Radio (NR)
    • 5G Spektrum (FR1 & FR2)
    • Multiplex (OFDMA)
    • Duplex (FDD & TDD)
    • Modulation und Codierung
    • Carrier Aggregation (CA)
    • Massive MIMO
    • Die Latenzzeiten
    • Peak Raten
    • Mobile Edge Computing (MEC)
    • Network Slicing
    • Die Sicherheit im 5G System
    • Die Hochverfügbarkeit
    • Troubleshooting
    • Migrationsszenarien in die Cloud
    • Praxistipps und -tricks


    Zielgruppen

    • Anwender
    • Netzwerk-Administratoren


    Preise und Termine

    offene Schulung
    Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
    Dauer:5 Tage
    Preis:2.495,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer (2.969,05€ inkl. USt.)
    Seminarstandorte:
    Starttermine:
    (ortsabhängig)


    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.
    Firmenschulung
    Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
    Dauer:5 Tage
    Preis ab:1.890,00 € zzgl. USt. pro Tag (2.249,10€ inkl. USt.)
    Schulungszentren:
    • Hamburg
    • Berlin
    • Frankfurt
    • München
    • Nürnberg
    • Düsseldorf
    • Wien
    • Stuttgart
    • Hannover
    • Köln
    • Dortmund
    Starttermin:individuelle Vereinbarung
    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.

    Software

    5G Netzwerk



    Seminarsprache

    Wir bieten unsere Seminare hauptsächlich in deutscher Sprache an – je nach Wunsch aber gerne auch in Englisch oder einer anderen Seminarsprache. Bitte fragen Sie doch einfach bei uns an.