Informationen zur Technologie

Python ist eine universelle, höhere Programmiersprache, die gut lesbar ist. Sie unterstützt mehrere Programmierparadigmen, wie die objektorientierte, die funktionale und die aspekt-orientierte Programmierung und bietet eine dynamische Typisierung. Sie wird oft als Skriptsprache eingesetzt.


Python 3.8 - Objektorientierte Programmierung - Schulung (4 Tage)

Kurzbeschreibung

Diese Schulung vermittelt den Teilnehmern die objektorientierten Möglichkeiten in Python im Detail. Anhand einer Fallstudie lernen die Teilnehmer das objektorientierte Design, die Grundlagen der objektorientierten Programmierung, die Python Datenstrukturen und die Strings, die Serialisierung und Iteratoren kennen. Sie erhalten einen ersten Einblick in Design Patterns mit Python und eine Einführung in die konkurrierende Programmierung mit Threads und asynchroner Programmierung.



Seminarinhalt

Objektorientiertes Design
• Bedeutung und Ziel von OOP
• Das Ausblenden von Details und Erstellung der öffentlichen Schnittstelle
• Komposition
• Vererbung
• SOLID+D Prinzipien
• GRASP Konzepte

Objektorientierte Programmierung
• Einführung in die Objektorientierung
• Klassen, Objekte und eigene Methoden
• Das Angeben von Attributen und Verhaltensweisen
• Konstruktor und Destruktor
• Besondere Methoden
• Operatormethoden
• Referenz, Identität und Kopie
• Vererbung
• Mehrfachvererbung
• Datenklassen
• __getattr__, __setattr__, und Friends
• Enumerationen
• Klassen-Namensräume (class namespace)

Informelle Schnittstellen in Python (Informal Interfaces)

Objekte in Python
• Erstellung von Python-Klassen
• Module und Pakete
• Organisieren von Modulinhalten
• Information Hiding

Metaklassen
• Statische Methoden und Klassen-Methoden

Vererbung und Einbettung
• Konkrete Klassen
• Basisklassen (superclasses)
• Test auf Basisklassen
• Method Resolution Order (MRO)

Mehrfachvererbung

Die Kompatibilität der Objekte
• Grundvererbung
• super Funktion
• Mehrfachvererbung
• Polymorphismus
• Abstrakte Basisklassen

Fortgeschrittene Objektorientierung
• Magic Methods
• Attribute Properties
• Iteratoren
• Class Decorators
• Implementierung von Descriptoren
• Verwendung von __slots__
• Erzeugung von Instanzen Anpassung. __init_subclass__()
• Klassenabstraktion
• Verwendung von .__subclasshook__()

Emulation von generischen Klassen-Typen
• Verwendung von .__class_getitem__()
• Container-Typen

Die Python3 Sprachfunktionen

Das Erwarten des Unerwarteten
• Ausnahmebehandlung

Duck-Typing in Python
• Bedeutung dest Duck-Typing
• Vorteile dynamischer Programmierung
• Nachteile dynamischer Programmierung
• Der Context Manager
• Lookup Methoden
• Organisation von Klassenschnittstellen
• Information Hiding

Verwendung der objektorientierten Programmierung
• Behandle Objekte als Objekte
• Das Hinzufügen von Verhalten zu Klassendaten mit Eigenschaften
• Managerobjekte

Verwendung von Meta-Klassen
• Virtuelle Basisklassen

Python Datenstrukturen
• Leere Objekte
• Tupel und benannte Tupel
• Datenklassen
• Dictionaries, Lists, Sets
• Erweiterung von built-in Funktionen

Python objektorientierte Verknüpfungen
• In Python integrierte Funktionen
• Eine Alternative zur Methodenüberladung
• Funktionen sind auch Objekte

Strings und Serialisierung
• Reguläre Ausdrücke
• Dateisystempfade
• Serialisierung der Objekte

Das Iterator-Muster
• Entwurfsmuster in Kürze
• Iteratoren
• Verständnis
• Generatoren
• Co-Routinen

Python Entwurfsmuster Beispiele
• Das Singleton-Muster
• Das abstrakte Fabrik-Muster

Testen objektorientierter Programme
• Notwendigkeit des Testens
• Unit-Test
• Testen mit Pytest
• Das Imitieren teurer Objekte
• Wieviel Testen ist genug?

Einblick in Python3 Concurrency als OOP Anwendungsfall
• Threads
• Multiprocessing
• Futures
• AsyncIO
• Co-Routinen
• Fallstudie


Zielgruppen

• Python Programmierer
• Administratoren
• Projektleiter


Preise und Termine

offene Schulung
Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
Dauer:4 Tage
Preis:1.690,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer (2.011,10€ inkl. USt.)
Seminarstandorte:
Starttermine:
(ortsabhängig)


Unterlagen:zzgl.
Verpflegung:zzgl.
Prüfung/Zertifizierung:zzgl.
Firmenschulung
Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
Dauer:4 Tage
Preis ab:1.350,00 € zzgl. USt. pro Tag (1.606,50€ inkl. USt.)
Schulungszentren:
  • Hamburg
  • Berlin
  • Frankfurt
  • München
  • Nürnberg
  • Düsseldorf
  • Wien
  • Stuttgart
  • Hannover
  • Köln
  • Dortmund
Starttermin:individuelle Vereinbarung
Unterlagen:zzgl.
Verpflegung:zzgl.
Prüfung/Zertifizierung:zzgl.

Software

python3, anaconda3, pip, pyenv, vscode,



Seminarsprache

die Seminarsprache ist deutsch, sofern keine andere Angabe. Englisch ist in aller Regel machbar, andere Seminarsprachen sind möglich, fragen Sie bitte an.