Informationen zur Technologie

Python ist eine universelle, höhere Programmiersprache, die gut lesbar ist. Sie unterstützt mehrere Programmier-paradigmen, wie die objekt-orientierte, die funktionale und die aspektorientierte Programmierung und bietet eine dynamische Typisierung. Sie wird oft als Skriptsprache eingesetzt.


Python 3.x für Unix-/Linux-Administratoren I - Schulung (4 Tage)

Kurzbeschreibung

In diesem Python-Seminar erlernen die Teilnehmer, anhand vieler kleiner Administrations-Tools die Anwendung der Programmiersprache Python. Nach einer schnellen Einführung in Python, der Entwicklungsumgebung, den Funktionen, Modulen und Packages erarbeiten sie sich die Basis, um mit Python Automatisierungen im Bereich der Administration des Dateimanagements (rsync & tar) oder Paketmanagement durchzuführen. Abgeschlossen wird das ganze durch einen universell einsetzbaren LogViewer.


Voraussetzungen

• Grundkenntnisse in Python


    Seminarinhalt

    Einführung
    • Die Bedeutung und Funktionalität von Python
    • Motivation
    • Die Grundlagen
    • Ausführung von Anweisungen in Python
    • Verwendung von Funktionen in Python
    • Wiederverwendung von Code mit der Importanweisung

    Text
    • Python Built-Ins und Module
    • Protokollanalyse
    • ElementTree

    Dokumentation und Berichterstattung
    • Automatisierte Informationserfassung
    • Manuelle Informationserfassung
    • Informationsformatierung
    • Informationsverteilung

    Vernetzung
    • Datenübertragung per TCP & UDP
    • Netzwerk Clients
    • TCP-Listener Programmierung
    • SSH, Remote Procedure Call-Funktionen

    Daten
    • Einführung
    • Verwendung des OS-Moduls zur Interaktion mit Daten
    • Das Kopieren, Verschieben, Umbenennen und Löschen von Daten
    • Arbeiten mit Pfaden, Verzeichnissen und Dateien
    • Datenvergleich
    • Zusammenführung von Daten
    • Mustervergleichsdateien und -verzeichnisse
    • Automatisierung von rsync
    • Das Archivieren, Komprimieren, Imaging und Wiederherstellen
    • Verwendung des Tarfile-Moduls zur Erstellung von TAR-Archiven
    • Verwendung eines Tarfile-Moduls zum Untersuchen des Inhalts von TAR-Dateien
    • Zugriff auf /proc und /dev

    SNMP
    • Einführung
    • Kurze Einführung in SNMP
    • Das Scannen der Hostumgebung und Dienste
    • Abruf mehrerer Werte mit Net-SNMP
    • Erstellung hybrider SNMP-Tools
    • Erweiterung von Net-SNMP
    • SNMP-Gerätesteuerung
    • Enterprise SNMP-Integration mit Zenoss

    OS-Soup
    • Einführung
    • Plattformübergreifende Unix-Programmierung in Python
    • PyInotify
    • Red Hat Linux Systemadministration
    • Ubuntu Administration
    • Virtualisierung
    • Cloud Computing
    • Verwendung von Zenoss zum Verwalten von Windows-Servern unter Linux

    Paketverwaltung
    • Einführung
    • Setup-Tools und Python Eggs
    • Verwendung von easy_install
    • easy_install Erweiterte Funktionen
    • chocolately
    • Benutzung von choco, apt, yum in einer OS-unabhängigen Form
    • Einstiegspunkte und Konsolenskripte
    • Registrierung eines Pakets beim Python-Paketindex
    • Distutils und Buildout
    • Entwicklung mit Buildout
    • virtualenv
    • EPM-Paketmanager

    Prozesse und Parallelität
    • Einführung
    • Unterprozess
    • Verwendung von Supervisor zum Verwalten von Prozessen
    • Verwendung des Bildschirms zum Verwalten von Prozessen
    • Threads in Python
    • Prozesse
    • Verarbeitungsmodul
    • Planung von Python-Prozessen
    • Daemonizer

    Erstellung von GUIs
    • Erstellung einer einfachen PyGTK-App
    • Erstellung eines Apache Log Viewers mit PyGTK
    • Erstellung eines Apache Log Viewers mit Hilfe von Flüchen

    Befehlszeile
    • Einführung
    • Grundlegende Standardeingabe
    • Einführung in Optparse
    • Einfache Optparse-Verwendungsmuster
    • Unix-Mashups: Integration von Shell-Befehlen in Python-Befehlszeilentools
    • Integration Konfigurationsdateien

    Pragmatische Beispiele
    • Verwaltung von DNS mit Python
    • Verwendung von LDAP mit OpenLDAP, Active Directory und mehr mit Python
    • Apache Log Reporting
    • FTP-Spiegel


    Zielgruppen

    • Unix- / Linux-Administratoren


    Preise und Termine

    offene Schulung
    Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
    Dauer:4 Tage
    Preis:1.690,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer (2.011,10€ inkl. USt.)
    Seminarstandorte:
    Starttermine:
    (ortsabhängig)


    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.
    Firmenschulung
    Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
    Dauer:4 Tage
    Preis ab:1.350,00 € zzgl. USt. pro Tag (1.606,50€ inkl. USt.)
    Schulungszentren:
    • Hamburg
    • Berlin
    • Frankfurt
    • München
    • Nürnberg
    • Düsseldorf
    • Wien
    • Stuttgart
    • Hannover
    • Köln
    • Dortmund
    Starttermin:individuelle Vereinbarung
    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.

    Software

    Win, Ubuntu, Centos, Nopython,



    Seminarsprache

    die Seminarsprache ist deutsch, sofern keine andere Angabe. Englisch ist in aller Regel machbar, andere Seminarsprachen sind möglich, fragen Sie bitte an.