Informationen zur Technologie

Python ist eine universelle, höhere Programmiersprache, die gut lesbar ist. Sie unterstützt mehrere Programmierparadigmen, wie die objektorientierte, die funktionale und die aspekt-orientierte Programmierung und bietet eine dynamische Typisierung. Sie wird oft als Skriptsprache eingesetzt.


Python 3.x für Unix-/Linux-Administratoren II - Schulung (3 Tage)

Kurzbeschreibung

In diesem 2. Teil des Python 3.x-Seminar für Unix / Linux-Administratoren werden Kenntnisse und Fertigkeiten zur Programmierung von Dashboards zum Monitoring von Unix- / Linux- und z.T. auch Windows-Metriken. Nach einem Python-Überblick, die Built-Ins und Module lernen die Teilnehmer die Vernetzung, die Erstellung von Skripten mit Scapy, das Auslesen von Hardware-Infos unter Linux die Überwachung des Dateisystems von PostgreSQL, die Dashboard-Erstellung, Prometheus und Grafana kennen.



Seminarinhalt

Einführung in Python
• Bedeutung und Verwendungsmöglichkeiten von Python
• Motivation
• Die Grundlagen
• Das Ausführen von Anweisungen in Python
• Verwendung von Funktionen in Python
• Wiederverwendung von Code mit der Importanweisung

Text
• Python Built-Ins und Module
• Protokollanalyse
• ElementTree

Vernetzung
• Das HTTP Protokoll
• Erstellung des WebClient
• Web Scraping
• Erstellung von Skripten mit Scapy

Daten
• Einführung
• Das Auslesen der Hardware-Infos unter Linux
• /proc
• lspci, sysctrl und weitere Systemtools
• Das Auslesen der Windows Management Instrumentation (WMI)

Dateisystem Monitoren
• Auslastung, IO, etc.
• alerts / log senden

Datenbank
• Monitoring am Beispiel eines PostgreSQL Servers
• Performancevergleich
• psycopg asynchrone Benachrichtigung und Kommunikation
• Trigger basierte Aktionen

Monitoring PostgreSQL
• Verbindung zum PostgreSQL Datenbank Server
• Aufruf der gespeicherten PostgreSQL Prozedur in Python
• Das Abfragen von Daten von PostgreSQL Tabellen
• Senden von Alerts

Erstellung eines Dashboards
• Erstellung einer einfachen web2py-App
• Erstellung einer Dashboard Vorlage mit web2py und bootstrap
• Füttern des Dashboards mit CPU-Metriken
• Füttern des Dashboards mit Dateisystemdaten
• Füttern des Dashboards mit Datenbankdaten

Prometheus
• Benutzen von Prometheus für metrische Daten
• Prometheus als DB

Python Syslog Bridge
• Aggregieren von Alerts und Logs für das Dashboard
• Verwendung von ElasticSearch zu Speicherung von Log-Daten

Grafana
• Installation des Dashboards
• Konfiguration der Prometheus Metriken
• Konfiguration der Syslog Quelle


Zielgruppen

• Unix- / Linux-Administratoren


Preise und Termine

offene Schulung
Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
Dauer:3 Tage
Preis:1.350,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer (1.606,50€ inkl. USt.)
Seminarstandorte:
Starttermine:
(ortsabhängig)


Unterlagen:zzgl.
Verpflegung:zzgl.
Prüfung/Zertifizierung:zzgl.
Firmenschulung
Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
Dauer:3 Tage
Preis ab:1.350,00 € zzgl. USt. pro Tag (1.606,50€ inkl. USt.)
Schulungszentren:
  • Hamburg
  • Berlin
  • Frankfurt
  • München
  • Nürnberg
  • Düsseldorf
  • Wien
  • Stuttgart
  • Hannover
  • Köln
  • Dortmund
Starttermin:individuelle Vereinbarung
Unterlagen:zzgl.
Verpflegung:zzgl.
Prüfung/Zertifizierung:zzgl.

Software

win, ubuntu, centos, nopython,



Seminarsprache

die Seminarsprache ist deutsch, sofern keine andere Angabe. Englisch ist in aller Regel machbar, andere Seminarsprachen sind möglich, fragen Sie bitte an.