Informationen zur Technologie

IBM MQ ist ein Messagingsystem zur plattformübergreifenden Integration von unterschiedlichen Anwendungen und Business-Daten. Durch flexible Verbindungsmöglichkeiten wird ein vereinfachter, sicherer Austausch von Informationen und Nachrichten durch eine zentrale Messaging-Lösung für Cloud, mobile, loT-(Internet of Things) und lokale Umgebungen ermöglicht.


WM513G IBM MQ 9 - Anwendungs-Entwicklung (Windows Übungen) - Schulung (3 Tage)

WM513G IBM MQ V9 Application Development (Windows Labs) (WM513G)

Kurzbeschreibung

Dieser IBM MQ-Kurs verhilft den Teilnehmern dazu, die Fähigkeiten zur Implementierung verschiedener Anwendungsanforderungen in IBM MQ-Versionen bis einschließlich IBM MQ V 9.0.2 zu erlernen. Der Schwerpunkt liegt auf der prozeduralen Anwendungsentwicklung für IBM MQ. Sie lernen die Komponenten und Prozesse von IBM MQ und die Auswirkungen von Design- und Entwicklungsentscheidungen in der IBM MQ-Umgebung kennen. Weitere Themen sind die Datenkonvertierung, die IBM MQ-Anwendungsprogrammierung, die Methoden zum Einreihen und Abrufen von Nachrichten, die Identifizierung des Codes zur Erstellung der Warteschlangenmanager-Affinitäten, das Arbeiten mit Transaktionen und die Unterscheidung und Verwendung von Publish / Subscribe-Nachrichtenformaten. Danach wird die IBM MQ Light-Schnittstelle, das Advanced Message Queuing-Protokoll (AMQP), die Einrichtung des AMQP-Kanals und die Herstellung einer Schnittstelle mit IBM MQ Light behandelt.


Voraussetzungen

• Erfahrung im Design von Geschäftsanwendungen
• Erfahrung in der C-Sprachentwicklung


Seminarinhalt

• IBM MQ Übersicht
• Zusammenarbeit mit IBM MQ zum Auffinden einer Nachricht
• Grundlegende Design- und Entwicklungskonzepte
• Erste Schritte mit der IBM MQ-Entwicklung
• MQOPEN, Queue-Name Resolution und MQPUT-und MqMD-Felder
• Das Abrufen von Nachrichten und die Abruf-Überlegungen
• Korrelation von Anfragen zu Antworten
• Datenkonvertierung
• Bindungs- und Nachrichtengruppen
• Commiting und Backing von Arbeitseinheiten
• Commit- und Back-Out-Review
• Asynchrones Messaging
• Überprüfung von asynchronem Messaging
• IBM MQ Clients
• Arbeiten mit einem IBM MQ-Client
• Einführung in das Publizieren/Abonnieren
• AMQP (Advanced Messaging Queuing Protocol) und IBM MQ Light
• Verbindung von IBM MQ Light-Anwendungen mit IBM MQ Anwendungen


Zielgruppen

• Anwendungsentwickler
• Architekten


Preise und Termine

offene Schulung
Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
Dauer:3 Tage
Preis:2.400,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer (2.856,00€ inkl. USt.)
Seminarstandorte:
Starttermine:
(ortsabhängig)


Unterlagen:zzgl.
Verpflegung:zzgl.
Prüfung/Zertifizierung:zzgl.
Firmenschulung
Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
Dauer:3 Tage
Preis ab:1.495,00 € zzgl. USt. pro Tag (1.779,05€ inkl. USt.)
Schulungszentren:
  • Hamburg
  • Berlin
  • Frankfurt
  • München
  • Nürnberg
  • Düsseldorf
  • Wien
  • Stuttgart
  • Hannover
  • Köln
  • Dortmund
Starttermin:individuelle Vereinbarung
Unterlagen:zzgl.
Verpflegung:zzgl.
Prüfung/Zertifizierung:zzgl.

Software

IBM MQ 9



Seminarsprache

Wir bieten unsere Seminare hauptsächlich in deutscher Sprache an – je nach Wunsch aber gerne auch in Englisch oder einer anderen Seminarsprache. Bitte fragen Sie doch einfach bei uns an.