Informationen zur Technologie

Adobe FrameMaker (Adobe Fm) ist in seiner strukturierten Variante ein XML-Editor mit voller Unicodeunterstützung. Der Framemaker bietet neben der Unterstützung des Erstellungsprozesses auch eine integrierte PDF-Publishing-Engine für den Publishing- und Reviewprozesss. Möglichkeiten der Automatisierung und Integration von workflows wird vor allem durch eine umfassende Programmierschnittstelle ermöglicht. Als Zielgruppe für diesen Editor gelten Technische Redakteure und Mediendienstleister, die mit klassischen DTP-Tools an ihre Grenzen stoßen und mit strukturierten XML-Daten einen hohen Automatisierungsgrad erzielen möchten. Neben der Unterstützung von XML-Standards wie DITA bietet Adobe FrameMaker ebenso die Möglichkeit beliebige Unternehmensstandards zu implementieren. Adobe FrameMaker ist Bestandteil der Adobe Technical Communication Suite.


Adobe Framemaker - Programmierschnittstelle und Entwicklung - Schulung (2 Tage)

Kurzbeschreibung

Zentrales Element zur Erweiterung und Automatisierung der Möglichkeiten mit Framemaker kann die umfangreiche Programmierschnittstelle gesehen werden. Zum einen steht die Programmierschnittstelle als Extend-Script (Scripting-Schnittstelle auf JavaScript basierend) oder alternativ als C-API zur Verfügung. Mit der individuellen Entwicklung von XM-Applikationen für Framemaker können integrierte und automatisierte XML-Workflow-Systeme entwickelt werden. Ergänzende Möglichkeiten der Automatisierung ergeben sich durch entsprechende FrameMaker Erweiterungen (Scripts/Plugins).

Teilnehmer dieser Schulung erhalten eine praxisorientierte Einführung in die Entwicklungsumgebung für ExtendScript und das Objektmodel von FrameMaker kennen. Die notwendigen theoretischen Kenntnisse werden in praxisbezogenen Entwicklunsgszenarien vertieft. Tipps und Tricks runden das Schulungsportfolio ab.


Voraussetzungen

• Programmiererfahrung
• JavaScript-Erfahrung ist von Vorteil


    Seminarinhalt

    • C-API
    • ExendScript
    • Entwicklungsumgebung für ExtendScript
    • FrameMaker Datenmodell
    • Scripts als Benutzeraktionen
    • Eventbasierte Scriptentwicklung
    • Verteilungskonzepte und Deployment
    • Entwicklung von Extendscripts für praxisbezogenen Anwendungsszenarien
    • Best Practice und Tips und Tricks


    Zielgruppen

    • Anwendungsentwickler
    • Technische Redakteure
    • Mediendienstleister
    • Crossmedia-Spezialisten
    • Übersetzer
    • Spezialisten, die große Mengen an Text bearbeiten


    Preise und Termine

    offene Schulung
    Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
    Dauer:2 Tage
    Preis:1.490,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer (1.773,10€ inkl. USt.)
    Seminarstandorte:
    Starttermine:
    (ortsabhängig)


    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.
    Firmenschulung
    Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
    Dauer:2 Tage
    Preis ab:1.690,00 € zzgl. USt. pro Tag (2.011,10€ inkl. USt.)
    Schulungszentren:
    • Hamburg
    • Berlin
    • Frankfurt
    • München
    • Nürnberg
    • Düsseldorf
    • Wien
    • Stuttgart
    • Hannover
    • Köln
    • Dortmund
    Starttermin:individuelle Vereinbarung
    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.


    Seminarsprache

    Wir bieten unsere Seminare hauptsächlich in deutscher Sprache an – je nach Wunsch aber gerne auch in Englisch oder einer anderen Seminarsprache. Bitte fragen Sie doch einfach bei uns an.