Anonymisierung und Pseudoanonymisierung von personenbezogenen Daten in Big Data, Data Mining und Machine Learning Projekten. - Workshop(1 Tag)

Kurzbeschreibung

Data Mining, Machine Learning und Big Data Lösungen sind wissensbasierte Programme auf großen Datenmengen für neue Analysen, Prognosen und Planungen.
Durch die Zusammenführung mit anderen Daten erlauben Ihnen diese Lösungen neue Analysen für eine andere Zwecksetzung, als dass Sie ursprünglich erzeugt wurden.
Handelt es sich bei den Daten um personenbezogene Daten, gelten besondere Datenschutzbestimmungen, die es zu beachten gilt.
Anonymisierung bzw. Pseudoanonymisieurng von personenbezogenen Daten ist eine technische Möglichkeit um personenbezogenen Datenbestand für andere Zwecke zu nutzen.

Im Rahmen dieser Beratungsleistung unterstützen wir Sie bei der Planung und technischen Umsetzung eines Konzeptes zur datenschutzkonformen:
• Anonymisierung
• Pseudoanonymisierung

Dabei setzt it innovations auf ein erprobtes Vorgehensmodell und bewährte technische Lösungen.


Seminarinhalt

Überblick und Begriffsverständnis.
• nationale rechtliche Situation
• Primärdaten / Sekundärdaten / Sekundärdatenanalyse
• anonymisierte Daten / pseudoanonymisierte Daten
• iformationstreuhänder

Organistorisches Vorgehen bzw. Vorgehensmodell
• Maßnahmen zur Freigabe des Vorhabens beim Datenschutzbeauftragten

Technische Umsetzung der Datenanonymisierung
• Analyse
• Konzeption
• Umsetzung


Zielgruppen

Diese Beratungsleistung richtet sich an Fachbereiche von Unternehmen, die personenbezogene Daten wie z.B. Kundendaten und Patientendaten aus anderen Bereichen im Rahmen eines Big Data, Data Mining bzw. Machine Learning Projektes für neue Zwecke nutzen wollen (Sekundärdatenanalyse).
Sie wollen in einem ersten Schritt den vorhanden Datenbestand im Rahmen eines Data Mining Evaluationsworkshops auf evaluieren.
Sie benötigen zur Anonymisierung bzw. Pseudoanomymisierung des personenbezogene Datenbestandes ein technisches Datenschutzkonzept, um die Freigabe von Ihrem Datenschutzbeauftragten zu bekommen.


Preise und Termine

offene Schulung
Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
Dauer:1 Tage
Preis:nach Absprache
Seminarstandorte:
Starttermine:
(ortsabhängig)


Unterlagen:zzgl.
Verpflegung:zzgl.
Prüfung/Zertifizierung:zzgl.
Firmenschulung
Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
Dauer:1 Tage
Preis ab:1.600,00 € zzgl. USt. pro Tag (1.904,00€ inkl. USt.)
Schulungszentren:
  • Hamburg
  • Berlin
  • Frankfurt
  • München
  • Nürnberg
  • Düsseldorf
  • Wien
Starttermin:individuelle Vereinbarung
Unterlagen:zzgl.
Verpflegung:zzgl.
Prüfung/Zertifizierung:zzgl.


Seminarsprache

die Seminarsprache ist deutsch, sofern keine andere Angabe. Englisch ist in aller Regel machbar, andere Seminarsprachen sind möglich, fragen Sie bitte an.