Informationen zur Technologie

Aruba von Hewlett Packard Enterprise bietet Unternehmen jeder Größe kabelgebundene und kabellose Lösungen, die sicher und zuverlässig sind, an. Durch verschiedene Netzwerktechnologien. wie Switches, Router, oder Controller wird eine Mobilität und IoT-Konnektivität erreicht und durch Zugriffs- und Sicherheitsrichtlinien nahtlos verteilt, automatisch angewendet und unabhängig für alle kabellosen und kabelgebundenen Benutzer und Geräte verwendet.


AR-OS-CX Aruba - Implementierung des ArubaOS-CX Switching - Schulung (4 Tage)

AR-OS-CX Implementing ArubaOS-CX Switching

Kurzbeschreibung

Der ArubaOS CX-Kurs macht die Teilnehmer mit Kenntnissen und Fertigkeiten zum Routing und Switching von ArubaOS CX, zur Network Analytic Engine (NAE) und zur Virtualisierung der Verteilungs- und Kernschicht eines Campus Netzwerks vertraut. Sie arbeiten mit CLI, WebUI und REST API, um zu verstehen, wie ArubaOS-CX Technologien in ein Netzwerk integriert werden können. Die Teilnehmer lernen die Hardware- und Softwarearchitektur der ArubaOS-CX-Switches, das Systemmanagement, das Layer 2 Switching, die Spanning Tree Protocols verstehen und wie mithilfe von Python-Skripten tägliche Netzwerkroutinen automatisiert und mithilfe der integrierten NAE Swagger ein Campus-Netzwerk überwacht und Troubleshootings durchgeführt werden. Weitere Themen sind die Hochverfügbarkeit (Ausfallsicherheit, Performance, Skalierbarkeit und Flexibilität) von ArubaOS CX 8400/8320 Switches sowie das Design und die Platzierung.


Voraussetzungen

• ACSP-Zertifizierung (Aruba Certified Switching Professional) oder
• Erfahrung in der Vernetzung auf professioneller Ebene in den Bereichen Routing und Switching sowie Campus-Design


    Seminarinhalt

    • Einführung in die Hardware- / Softwarearchitektur von ArubaOS-CX
    • Geräteverwaltungs-Interface und Konfigurationsprüfpunkte
    • Layer 2 Switching und Funktionen
    • Layer 3 Routing und Funktionen
    • Aggr / Core Virtualization (VSX)
    • Layer 3 Erweitertes Routing OSPF
    • Layer 3 Erweitertes Routing BGP
    • Multicast Routing
    • ACL- und Klassifizier-Richtlinien
    • QoS
    • Rest API
    • Network Analytic Engine (NAE)
    • NetEdit Tool
    • Anhang A - REST-API
    • Anhang B - Python-Übersicht
    • Anhang C - NAE Scripting
    • Anhang D - Ansible und Automatisierung


    Zielgruppen

    • Netzwerkprofis


    Preise und Termine

    offene Schulung
    Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
    Dauer:4 Tage
    Preis:2.800,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer (3.332,00€ inkl. USt.)
    Seminarstandorte:
    Starttermine:
    (ortsabhängig)


    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.
    Firmenschulung
    Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
    Dauer:4 Tage
    Preis ab:2.150,00 € zzgl. USt. pro Tag (2.558,50€ inkl. USt.)
    Schulungszentren:
    • Hamburg
    • Berlin
    • Frankfurt
    • München
    • Nürnberg
    • Düsseldorf
    • Wien
    Starttermin:individuelle Vereinbarung
    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.

    Software

    ArubaOS CX



    Seminarsprache

    die Seminarsprache ist deutsch, sofern keine andere Angabe. Englisch ist in aller Regel machbar, andere Seminarsprachen sind möglich, fragen Sie bitte an.