Informationen zur Technologie

Aruba von Hewlett Packard Enterprise bietet Unternehmen-jeder Größe kabelgebundene und kabellose Lösungen, die sicher und zuverlässig sind, an. Durch verschiedene Netzwerktechnologien. wie Switches, Router, oder Controller wird eine Mobilität und IoT-Konnektivität erreicht und durch Zugriffs- und Sicherheitsrichtlinien nahtlos verteilt, automatisch angewendet und unabhängig für alle kabellosen und kabelgebundenen Benutzer und Geräte verwendet.


AR-IAS Aruba - Implementierung von Switching-Lösungen - Schulung (5 Tage)

AR-IAS Implementing Aruba Switching

Kurzbeschreibung

Dieser vorwiegend praktisch ausgerichtete Aruba-Kurs vermittelt den Teilnehmern die Implementierung und den Betrieb von Aruba Campus Switching-Lösungen auf Unternehmensebene. Sie lernen den Einsatz der ArubaOS-Switches, einschließlich Zugangssicherung, Redundanz-Technologien, wie das Multiple Spanning Tree Protocol (MSTP), kennen. Weitere Themen sind die Link-Aggregations-Techniken, wie das Link Aggregation Protocol (LACP) und die Switch-Virtualisierung mit dem Virtual Switching Framework (VSF) von HPE. Weiterhin lernen sie die Konfiguration des dynamischen Routings mit Open Shortest Path First (OSPF) und Border Gateway Protocol (BGP), die Netzwerkoptimierung durch Quality of Service (QoS), das IP-Multicast Routing mit Protocol Independent Multicast (PIM) und den Netzwerkschutz durch Access Control Lists (ACLs) kennen.



Seminarinhalt

• Einführung in die Aruba Lösungen
• Datenverbindungsschicht, Redundanz-Technologien
• Virtual Router Redundancy Protocol (VRRP)
• Aruba Backplane Stapelung und Advanced Virtual Switch Framework (VSF)
• Advanced Open Shortest Path First (OSPF)
• Internet Group Management Protocol GMP)
• Border Gateway Protocol (BGP)
• Access Control Lists (ACLs) Zugriffsteuerlisten
• Die MAC Authentifizierung
• Captive Portal und andere Gastoptionen
• Integration mit Aruba Mobility Lösungen
• Das sicher Gerätemanagement
• Servicequalität (QoS)
• Zusätzliche Sicherheitsmerkmale


Zielgruppen

• IT-Profis
• Netzwerk-Administratoren


Preise und Termine

offene Schulung
Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
Dauer:5 Tage
Preis:3.250,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer (3.867,50€ inkl. USt.)
Seminarstandorte:
Starttermine:
(ortsabhängig)


Unterlagen:zzgl.
Verpflegung:zzgl.
Prüfung/Zertifizierung:zzgl.
Firmenschulung
Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
Dauer:5 Tage
Preis ab:2.150,00 € zzgl. USt. pro Tag (2.558,50€ inkl. USt.)
Schulungszentren:
  • Hamburg
  • Berlin
  • Frankfurt
  • München
  • Nürnberg
  • Düsseldorf
  • Wien
Starttermin:individuelle Vereinbarung
Unterlagen:zzgl.
Verpflegung:zzgl.
Prüfung/Zertifizierung:zzgl.

Software

Aruba



Seminarsprache

die Seminarsprache ist deutsch, sofern keine andere Angabe. Englisch ist in aller Regel machbar, andere Seminarsprachen sind möglich, fragen Sie bitte an.