Informationen zur Technologie

Die IBM MobileFirst Platform Foundation ist eine offene Plattform, die nicht nur für die Erstellung, sondern auch für das Testen, das Ausführen und das Verwalten nativer, hybrider und mobiler Web-Apps eine hilfreiche Unterstützung im Unternehmen ist. Die MobileFirst Foundation ist als eine Vor-Ort-Lösung und auch als eine Private-Cloud-Lösung einsetzbar, senkt die Kosten der Anwendungsentwicklung und Wartung und optimiert die Sicherheit mobiler Anwendungen.


CK501G IBM MobileFirst Platform Foundation 7.1 - Administration mobiler Anwendungen - Schulung (2 Tage)

CK501G IBM MobileFirstPlatform Foundation V7.1 - Mobile Application Administration

Kurzbeschreibung

Diese IBM MobileFirst Platform Foundation V7.1-Schulung vermittelt Kenntnisse über die Architektur, die Komponenten und die Hauptfunktionen. Sie lernen das MobileFirst Studio, den Mobile Browser Simulator und die wesentlichen Verwaltungsaufgaben kennen. Weitere Themen sind die IBM MobileFirst Sicherheit, das Monitoring der Push-Benachrichtigungen, die Betriebsanalyse und die Bereitstellung der Anwendungen von der Entwicklung bis zur Produktion mit der MobileFirst CLI sowie die Einrichtung des IBM Application Centers zur Verwaltung von Anwendungen für mobile Endgeräte innerhalb einer Organisation.


Voraussetzungen

• WebSphere Systemverwaltung
• Grundkenntnisse der Entwicklung von Webanwendungen
• Grundkenntnisse von Eclipse


    Seminarinhalt

    Einführung in IBM MobileFirst Platform Foundation V7.1
    • IBM MobileFirst Komponenten und Architektur
    • MobileFirst Entwicklungskompetenzen
    • Anwendungs-Management- und Überwachungsfunktionen
    • Neue Funktionen in Version 7.1

    Einführung in MobileFirst Studio und den Mobile Browser Simulator
    • IBM MobileFirst Studio Installation und Konfiguration
    • Übersicht der mobilen Entwicklungsschritte

    Monitoring der Push-Benachrichtigungen

    Direkt Update

    Installation des MobileFirst Servers
    • MobileFirst Server-Installation-Übersicht
    • Installation des MobileFirst Servers
    • Installation von Apache Ant

    Bereitstellung einer Anwendung von der Entwicklung bis zur Produktion
    • Überblick über die Anwendungsbereitstellung
    • Bereitstellung einer Anwendung

    Die MobileFirst Befehlszeilenschnittstelle (CLI)
    • Übersicht über die MobileFirst CLI
    • Installation der MobileFirst CLI
    • Allgemeine MobileFirst CLI-Befehle

    MobileFirst Operational Analytics
    • IBM MobileFirst Platform Operational Analytics - Übersicht
    • Installation und Konfiguration von IBM MobileFirst Platform Operational Analytics
    • Anzeige von Analysedaten in der MobileFirst Analytics-Konsole

    MobileFirst Sicherheit für Administratoren
    • Authentifizierungskonzepte und Organisationen
    • WebSphere LTPA-basierte Authentifizierung

    Der IBM Application Center
    • Übersicht über den IBM Application Center
    • Tunen des MobileFirst Servers

    Seminarzusammenfassung


    Zielgruppen

    • Systemadministratoren


    Preise und Termine

    offene Schulung
    Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
    Dauer:2 Tage
    Preis:1.400,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer (1.666,00€ inkl. USt.)
    Seminarstandorte:
    Starttermine:
    (ortsabhängig)


    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.
    Firmenschulung
    Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
    Dauer:2 Tage
    Preis ab:1.390,00 € zzgl. USt. pro Tag (1.654,10€ inkl. USt.)
    Schulungszentren:
    • Hamburg
    • Berlin
    • Frankfurt
    • München
    • Nürnberg
    • Düsseldorf
    • Wien
    • Stuttgart
    • Hannover
    • Köln
    • Dortmund
    Starttermin:individuelle Vereinbarung
    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.

    Software

    IBM MobileFirst Platform Foundation


    Verwandte Schulungen

    CK500G Anwendungen - Schulung


    Seminarsprache

    Wir bieten unsere Seminare hauptsächlich in deutscher Sprache an – je nach Wunsch aber gerne auch in Englisch oder einer anderen Seminarsprache. Bitte fragen Sie doch einfach bei uns an.