Informationen zur Technologie

Der Cubeware Importer ist ein Power ETL-Tool für Business Intelligence und dient der Datenzusammenführung aus unterschiedlichen Vorsystemen per grafischer Datenmodellierung und Scripting, der Cube-Erstellung ohne Programmieraufwand und dem Aufbau von Staging Areas.


Cubeware Importer - Professionelle Dimensions-Modellierung - Schulung(1 Tag)

Importer PROFESSIONAL: Dimension Modelling

Kurzbeschreibung

In dieser Cubeware Importer-Schulung lernen die Teilnehmer die Umsetzung komplexerer Aufgaben zur Modellierung von Dimensionen. Anhand eines stark vereinfachten praxisnahen Beispiels lernen sie, wie auf Basis des Microsoft SQL-Servers Attribute Relationships und M:N-Beziehungen mit dem Cubeware Importer modelliert und deren Bedeutungen und Auswirkungen behandelt werden.


Voraussetzungen

• Eigene Praxiserfahrungen im Umgang mit dem Importer und der verwendeten Datenbank oder


Seminarinhalt

• Teil 1 - Die Verwendung von Attribute Relationships, die moderne, performante Dimensionsmodellierung
• Teil 2 - ManyToMany: Erstellung von Dimensionen, in der N-Elemente mehr als ein Elternelement besitzen


Zielgruppen

• Systembuilder
• Datenbank-Administratoren
• Lösungs-Administratoren


Preise und Termine

offene Schulung
Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
Dauer:1 Tage
Preis:695,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer (827,05€ inkl. USt.)
Seminarstandorte:
Starttermine:
(ortsabhängig)


Unterlagen:zzgl.
Verpflegung:zzgl.
Prüfung/Zertifizierung:zzgl.
Firmenschulung
Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
Dauer:1 Tage
Preis ab:1.250,00 € zzgl. USt. pro Tag (1.487,50€ inkl. USt.)
Schulungszentren:
  • Hamburg
  • Berlin
  • Frankfurt
  • München
  • Nürnberg
  • Düsseldorf
  • Wien
  • Stuttgart
  • Hannover
  • Köln
  • Dortmund
Starttermin:individuelle Vereinbarung
Unterlagen:zzgl.
Verpflegung:zzgl.
Prüfung/Zertifizierung:zzgl.

Software

Cubeware Importer



Seminarsprache

Wir bieten unsere Seminare hauptsächlich in deutscher Sprache an – je nach Wunsch aber gerne auch in Englisch oder einer anderen Seminarsprache. Bitte fragen Sie doch einfach bei uns an.