Datensicherungskonzept - Schulung(1 Tag)

Kurzbeschreibung

Dieses Seminar vermittelt IT-Sicherheitsbeauftragten wertvolle Kenntnisse und Fertigkeiten zur Erstellung eines Datensicherheitskonzepts. Wir machen Sie mit den BSI-Standards, dem BSI Baustein B 1.4 des Datensicherungskonzeptes, den Maßnahmen M6.33 und M6.36 und der Notfallvorsorge vertraut, so lernen Sie Implementierungsmöglichkeiten kennen und können dann eine angemessene Datensicherungstechnologie auswählen.


Voraussetzungen

• Keine


    Seminarinhalt

    • Einsicht in die BSI-Standards 100-1 und 100-2
    • Das Datenschutzkonzept -Baustein B 1.4
    • BSI Baustein B 1.4-Maßnahmen: M6.33-Entwicklung Datensicherungskonzept, M6.36 - Das Minimaldatensicherungs-Konzept
    • Einsicht in die Notfallvorsorge
    • Selektion von geeigneten Datensicherungs-Technologien


    Zielgruppen

    • IT-Sicherheitsbeauftragte
    • IT-Administratoren


    Preise und Termine

    offene Schulung
    Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
    Dauer:1 Tage
    Preis:795,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer (946,05€ inkl. USt.)
    Seminarstandorte:
    Starttermine:
    (ortsabhängig)


    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.
    Firmenschulung
    Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
    Dauer:1 Tage
    Preis ab:1.595,00 € zzgl. USt. pro Tag (1.898,05€ inkl. USt.)
    Schulungszentren:
    • Hamburg
    • Berlin
    • Frankfurt
    • München
    • Nürnberg
    • Düsseldorf
    • Wien
    • Stuttgart
    • Hannover
    • Köln
    • Dortmund
    Starttermin:individuelle Vereinbarung
    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.

    Seminarsprache

    Wir bieten unsere Seminare hauptsächlich in deutscher Sprache an – je nach Wunsch aber gerne auch in Englisch oder einer anderen Seminarsprache. Bitte fragen Sie doch einfach bei uns an.