Informationen zur Technologie

Cisco (NASDAQ: CSCO) bietet Lösungen im IT-Bereich und unterstützt Unternehmen bei der Vernetzung von Computern durch Router und Switches (LAN, SAN), WLAN, Unified Communications, VoIP usw. Außerdem ermöglicht Cisco durch ein umfangreiches Programm, die Ausbildung und Zertifizierung von Systembetreuern und Netzwerk-Technikern mit folgenden Zertifizierungen: Entry CCENT; Associate CCNA, CCDA; Professional CCNP, CCDP und Expert CCIE, CCDE sowie 8 verschiedene Laufbahnen.


Cisco Data Center Infrastructure 6.2 - Implementierung (DCII) - Schulung (5 Tage)

DCII - Implementing Cisco Data Center Infrastructure v6.2

Kurzbeschreibung

Der Cisco-Kurs wurde entwickelt, um Teilnehmern Kenntnisse und Fertigkeiten zur Implementierung der Data Center Infrastruktur zu vermitteln. Sie lernen die Implementierung von LANs, SANs und vereinheitlichter Datenzentren mithilfe von Cisco MDS-Switches, Cisco Nexus Switches und Cisco Nexus 2000 Series Fabric Extendern (FEXs).

Dieser Kurs ist eine Vorbereitung auf die Cisco CCNP Data Center-Zertifizierung


Voraussetzungen

Empfohlen, aber nicht erforderlich, sind folgende Fähigkeiten und Kenntnisse:
• Data Center Netzwerkkonzepte
• Data Center Speicherkonzepte
• Data Center Virtualisierung
• Cisco Unified Computing System (Cisco UCS)
• Automatisierung und Orchestrierung von Rechenzentren einschließlich Cisco ACI und Cisco UCS Director
• Kenntnisse der Cisco Data Center Nexus- und Cisco MDS-Produktfamilien
• Netzwerkgrundlagen und Aufbau einfacher LANs einschließlich Switching und Routing


Seminarinhalt

Datencenter-Protokolle
• Konfiguration des Spanning Tree-Protokolls
• Konfiguration von Port-Kanälen
• Konfiguration von Fabric-Extendern
• Implementierung von Cisco FabricPath
• Grundlagen der Overlay-Transport-Virtualisierung
• Implementierung von VXLAN
• Implementierung von LISP

Layer 3 Switching-Funktionen im Data Center
• Konfiguration der First-Hop-Redundanz
• Konfiguration des Routings
• Konfiguration von IP-Multicast

Infrastruktur-Sicherheit für das Data Center
• Konfiguration der Benutzerverwaltung
• Konfiguration von Systemsicherheitsfunktionen

Storage-Fabric für Daten Center Infrastruktur
• Grundlegende Fibre Channel-Konfiguration
• Verwaltung von Domänen
• Implementierung der Portsicherheit und Fabric-Bindung

FCoE Unified Fabric
• FCoE
• Implementierung von FCoE

Infrastruktur-Speicherdienste für das Data Center
• Konfiguration von Aliasnamen für verteilte Geräte
• Implementierung von Zoning
• Konfiguration von NPIV und NPV
• Konfiguration von Fibre Channel Over IP

Wartung, Verwaltung und Betrieb von Data Center Infrastrukturen
• Konfiguration der Systemverwaltung
• Konfiguration des Infrastruktur- Monitoring


Zielgruppen

• Netzwerk-Designer
• Netzwerk-Administratoren
• Netzwerktechniker
• Systemingenieur
• Beratender Systemingenieur
• Technischer Lösungsarchitekt
• Cisco-Integratoren / -Partner


Preise und Termine

offene Schulung
Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
Dauer:5 Tage
Preis:2.995,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer (3.564,05€ inkl. USt.)
Seminarstandorte:
Starttermine:
(ortsabhängig)


Unterlagen:zzgl.
Verpflegung:zzgl.
Prüfung/Zertifizierung:zzgl.
Firmenschulung
Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
Dauer:5 Tage
Preis ab:1.495,00 € zzgl. USt. pro Tag (1.779,05€ inkl. USt.)
Schulungszentren:
  • Hamburg
  • Berlin
  • Frankfurt
  • München
  • Nürnberg
  • Düsseldorf
  • Wien
  • Stuttgart
  • Hannover
  • Köln
  • Dortmund
Starttermin:individuelle Vereinbarung
Unterlagen:zzgl.
Verpflegung:zzgl.
Prüfung/Zertifizierung:zzgl.

Software

Cisco



Seminarsprache

Wir bieten unsere Seminare hauptsächlich in deutscher Sprache an – je nach Wunsch aber gerne auch in Englisch oder einer anderen Seminarsprache. Bitte fragen Sie doch einfach bei uns an.