Microsoft Dynamics CRM 2011 Anwendung und Verständnis - Schulung (3 Tage)

Kurzbeschreibung

Dieses Seminar vermittelt Ihnen grundlegende Kenntnisse zur Anwendung von Microsoft Dynamics CRM 2011. Sie lernen die Benutzeroberfläche und die Anwendungsfunktionen kennen. Unsere Themen sind der Zugriff auf das CRM für Outlook Funktionalitäten, die Basics der Vertrags- und Vertriebsverwaltung, die Erstellung der Marketingkampagnen, die Grundlagen der Serviceplanung und -Verwaltung, die Verwaltung der Wissensdatenbank und Warteschlangen und die Verwendung der Vertriebsfunktionalität.


Voraussetzungen

• MS Windows Grundkenntnisse
• Kenntnisse in CRM Lösungsprozessen und -methoden


    Seminarinhalt

    Einführung in Microsoft Dynamics CRM
    • Wettbewerbsvorteile durch CRM
    • Übersicht über Microsoft Dynamics CRM Module
    • Server- und Clientoptionen
    • Benutzerfreundlichkeit und Datenerfassung
    • Die Benutzeroberfläche
    • Hilfefunktionen
    • CRM Unterstützung: mehrere Sprachen und Währungen
    • Personalisierung von CRM
    • Einrichtung persönlicher Optionen

    Die CRM Basics
    • Einrichtung eines CRM Microsoft Dynamics Organisationsmodells
    • Implementieren von Prozessen zur Unterstützung von Microsoft Dynamics CRM
    • Die Kundenanzeige
    • Einrichtung von Kundendatensätzen
    • Beziehungen zwischen Kundendatensätzen
    • Besitz von Datensätzen und Zuweisung
    • Nachverfolgen von Kundeninteraktionen mit Aktivitäten
    • Einsatz von Workflows
    • Hilfefunktionen zum Suchen und Verwalten von Datensätzen
    • Datenintegrität durch Duplikat-Erkennung
    • Erstellung einer Betreff-Struktur

    Microsoft Dynamics CRM für Microsoft Office Outlook
    • Die Vorteile
    • Integration zwischen Microsoft Dynamics CRM und Outlook
    • Datensatzverwaltung
    • Vergleich zwischen Outlook Clients
    • Online/Offline Zugriff von Microsoft Dynamics CRM für Outlook
    • E-Mail Verwaltung
    • Erstellung von personalisierten Seriendruckdokumenten

    Die Basics der Vertriebsverwaltung
    • Einführung
    • Beobachtung der Mitbewerber
    • Verwaltung der Vertriebsdokumentation
    • Die Bedeutung von Leads
    • Erstellung, Import, Nachverfolgung der Leads
    • Konvertierung, Aufhebung, Qualifizierung, erneute Aktivierung und Berichterstellung der Leads
    • Basiswissen zu Verkaufschancen in Vertriebsprozessen
    • Erstellung, Verwendung, Nachverfolgung und Schließen von Vertriebsprozessen
    • Verwendung des Verkaufspipelineberichts

    Vertriebsauftragsverarbeitung
    • Bearbeiten von Vertriebstransaktion
    • Der Produktkatalog
    • Erstellung, Einrichtung und Verwaltung von Einheitengruppen
    • Produkt Hinzufügung
    • Preislisten Erstellung
    • Rabattlisten Erstellung
    • Erstellung und Bearbeitung von Angebot
    • Erstellung und Nachverfolgung von der Auftragsbearbeitung
    • Erstellung, Schließung und Stornierung von Rechnungen
    • Bewertung von Vertriebsdaten
    • Anwendung des Berichtsassistenten
    • Vertriebsproduktivitätsberichten
    • Messen der Leistung
    • Verwenden von Exportieren nach Excel

    Einführung in das Marketingmanagement
    • Die Vorteile des geschlossenen Marketings
    • Erstellung von Schnellkampagnen
    • Vergleich von Marketingkampagnen und Schnellkampagnen
    • Erstellung und Verwendung von Marketingkampagnen
    • Erstellung und Verwendung von Marketingvorlagen
    • Verwaltung von Kampagnenreaktionen
    • Kampagnen Analyse

    Implementierung von Marketingkampagnen
    • Verteilung von Kampagnenaktivitäten
    • Überwachung von Marketingkampagnen
    • Kampagnenreaktionen: Erfassung, Verwendung und Anzeige
    • Marketinginformations-Analyse

    Basics der Serviceverwaltung
    • Erste Schritte
    • Die Funktionsweise der Betreff-Struktur
    • Der Serviceverwaltungs-Prozessfluss
    • Serviceverwaltungsanfragen
    • Erstellung von Verträge durch Verwendung von Vertragsvorlagen
    • Verwendung, Erneuerungen, Änderungen von Verträgen

    Verwaltung von Serviceanfragen
    • Die Basics der Anfragenverwaltung: Anzeige, Bearbeitung, Erstellung, Pflege und Verwendung
    • Anfragenzuweisung und erneute Zuweisung
    • Akzeptanz der Anfragen aus einer Warteschlange
    • Abschluss und Freigabe der Anfragen
    • Erneute Aktivierung der Anfragen
    • Storno und Löschung der Anfragen
    • Anfrageverwaltungsberichte

    Microsoft Dynamics CRM Wissensdatenbank
    • Wissensdatenbankkonzepte: Erstellung, Senden, Veröffentlichung und Informationssuche
    • Verwendung von Artikelvorlagen
    • Artikel: Erstellung, Senden, Genehmigung, Veröffentlichung und Ablehnung
    • Einrichtung von öffentlichen Warteschlangen
    • Verwendung und Löschung von Warteschlangen

    Die Basics der Serviceplanung
    • Einführung in die Konzepte
    • Die Serviceplanungsszenarien
    • Der Serviceplanungsprozess
    • Navigieren im Servicekalender
    • Buchen von Serviceaktivitäten
    • Serviceaktivitäten: Planung, Schließung, Storno, Erneute Planung, Anzeige und Termine

    Serviceplanungsverwaltung
    • Terminplanung
    • Benutzer- und sonstige Ressourcen Planung
    • Erstellung von Benutzerarbeitsplänen
    • Erstellung von Ressourcengruppen: Gemeinsame Planung
    • Verwaltung und Zuweisung von Serviceaktivitäten-Ressourcen
    • Standorterstellung und -Verwaltung
    • Verwaltung von Betriebsferien: Festlegung und Bearbeitung


    Zielgruppen

    • Abteilungsleiter
    • Anwender


    Preise und Termine

    offene Schulung
    Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
    Dauer:3 Tage
    Preis:1.490,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer (1.773,10€ inkl. USt.)
    Seminarstandorte:
    Starttermine:
    (ortsabhängig)


    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.
    Firmenschulung
    Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
    Dauer:3 Tage
    Preis ab:1.490,00 € zzgl. USt. pro Tag (1.773,10€ inkl. USt.)
    Schulungszentren:
    • Hamburg
    • Berlin
    • Frankfurt
    • München
    • Nürnberg
    • Düsseldorf
    • Wien
    Starttermin:individuelle Vereinbarung
    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.


    Seminarsprache

    die Seminarsprache ist deutsch, sofern keine andere Angabe. Englisch ist in aller Regel machbar, andere Seminarsprachen sind möglich, fragen Sie bitte an.