Informationen zur Technologie

Der IBM Security Server RACF ist das wichtigste Tool zur Sicherheitsverwaltung und wird auch Resource Access Control Facility (RACF) genannt. RACF ermöglicht die Identifizierung und Verifizierung der Benutzerauthentifizierung, den Ressourcenschutz durch Datenzugriffsrechte und Datenbankwartung.


ES88G IBM RACF - Verwendung der erweiterten Funktionen - Schulung (4 Tage)

ES88G IBM RACF - Exploiting the Advanced Features

Kurzbeschreibung

In dieser IBM-Schulung werden die in RACF zur Verfügung stehenden erweiterten Features und deren Implementierung vermittelt. Durch Theorie und Praxis lernen Sie, wie man eine RRSF Umgebung unter Verwendung der RRSF Einrichtungen zur Sicherheit von Remote RACF Datenbanken eines einzeln zentralisierten Standorts erstellt und verwaltet. Weitere wichtige Themen sind der Sysplex Datenaustausch und die -Kommunikation, der RACF Support für z/PS UNIX, die RACF Sicherheit für DB2, die Network Job Entry (NJE) -Sicherheit, Bedienerkommandos und die Programmsteuerung sowie Backup und Recovery.


Voraussetzungen

• RACF Administrator-Fähigkeiten


Seminarinhalt

• Die Funktionen und Vorteile der verschiedenen erweiterten Funktionen in RACF
• Einführung in die RRSF (Rainfall Runoff Forecasting System)
• Definition der RRSF Knoten
• Gezielte Kommandos und Passworte und die Passwörter-Synchronisation
• Remote Administration
• Automatische Kommando- und Passwort-Richtung
• RACF Sysplex Support
• RACF Sicherheit für DB2
• Kommando- und Konsolen-Sicherheit
• RACF Support für z/OS UNIX
• Einfügen eines z/OS UNIX Benutzers
• Verwendung der z/OS UNIX Shell
• Verwendung der USS ISPF Shell und 3,17 ISPF Udlist Funktion
• Zugriffssteuerungslisten - Access Control Lists (ACLs)
• Steuerung des Network Job Entry (NJE)
• Backup und Recovery der RACF Datenbank
• Die Programmsteuerung
• Passtickets
• Digitale Zertifikate
• Programm-Signierung und Verifizierung
• Planung und Implementierung der Funktionen
• Migrationsüberlegungen mit diesen Funktionen
• Definition der Implementierung der erweiterten Sicherheitsfunktionen in RACF


Zielgruppen

• Systemadministratoren
• Sicherheitsbeauftragte


Preise und Termine

offene Schulung
Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
Dauer:4 Tage
Preis:3.200,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer (3.808,00€ inkl. USt.)
Seminarstandorte:
Starttermine:
(ortsabhängig)


Unterlagen:zzgl.
Verpflegung:zzgl.
Prüfung/Zertifizierung:zzgl.
Firmenschulung
Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
Dauer:4 Tage
Preis ab:1.495,00 € zzgl. USt. pro Tag (1.779,05€ inkl. USt.)
Schulungszentren:
  • Hamburg
  • Berlin
  • Frankfurt
  • München
  • Nürnberg
  • Düsseldorf
  • Wien
  • Stuttgart
  • Hannover
  • Köln
  • Dortmund
Starttermin:individuelle Vereinbarung
Unterlagen:zzgl.
Verpflegung:zzgl.
Prüfung/Zertifizierung:zzgl.

Software

IBM RACF



Seminarsprache

Wir bieten unsere Seminare hauptsächlich in deutscher Sprache an – je nach Wunsch aber gerne auch in Englisch oder einer anderen Seminarsprache. Bitte fragen Sie doch einfach bei uns an.