FrontRange DSM 7 Softwareverteilung - Schulung (3 Tage)

Kurzbeschreibung

Dieses FrontRange-Seminar vermittelt Kenntnisse der Softwareverteilung unter Anwendung von FrontRange DSM 7. Wir geben Ihnen einen Überblick über DSM 7 und machen Sie mit der Installation und dem Update vertraut. Weitere Themen sind u.a. die MSI-Paket-Erstellung, die Projektverwaltung und Freigabe, die Vergabe der Installationsberechtigungen, der FrontRange DSM 7 Client, die Verwendung der DSM 7-Manager und die Unterstützung der WMI (Windows Management Instrumentation).


Voraussetzungen

• Netzwerk-Grundkenntnisse


    Seminarinhalt

    • Übersicht über FrontRange DSM 7: Installation, Update
    • Der DSM 7 Spy
    • Installation von Plug & Play-Geräte
    • Projektmanagement: Verwaltung, Freigabe, Projektausführung mit entsprechenden Optionen
    • Vergabe von Installationsberechtigungen
    • Der FrontRange DSM 7 Client
    • Verwendung der FrontRange DSM 7-Manager: Conflict Manager, Component Manager
    • Windows Script Support
    • Arbeiten mit Windows Management Instrumentation (WMI)


    Zielgruppen

    • Systemadministratoren
    • Anwender


    Preise und Termine

    offene Schulung
    Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
    Dauer:3 Tage
    Preis:1.490,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer (1.773,10€ inkl. USt.)
    Seminarstandorte:
    Starttermine:
    (ortsabhängig)


    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.
    Firmenschulung
    Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
    Dauer:3 Tage
    Preis ab:1.350,00 € zzgl. USt. pro Tag (1.606,50€ inkl. USt.)
    Schulungszentren:
    • Hamburg
    • Berlin
    • Frankfurt
    • München
    • Nürnberg
    • Düsseldorf
    • Wien
    • Stuttgart
    • Hannover
    • Köln
    • Dortmund
    Starttermin:individuelle Vereinbarung
    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.

    Seminarsprache

    Wir bieten unsere Seminare hauptsächlich in deutscher Sprache an – je nach Wunsch aber gerne auch in Englisch oder einer anderen Seminarsprache. Bitte fragen Sie doch einfach bei uns an.