Informationen zur Technologie

Go/Golang ist eine plattformunabhängige Systemsprache, die direkt auf dem SystemOS bzw. dem machine code der CPU aufsetzt. Go/Golang kann auf Hardware mit x386, amd 32/64, darwin, arm, arm64 und vielen anderen Hardware/OS Kombinationen aufgesetzt, programmiert und kompiliert werden.


Go/Golang - Fortgeschrittenenkurs zu Google’s nebenläufiger Systemprogrammiersprache - Workshop (3 Tage)

Go/Golang - advanced course to the programming language by Google

Kurzbeschreibung

In dem Kurs werden Besonderheiten von Go/Golang behandelt. Anhand von code walks werden Go‘s Standardbibliothek und open source code auf github analysiert.
Entwickler bekommen detaillierte Informationen über die Standardbibliotheken und lernen anhand der Analyse von open source code die übliche Diktion und syntaktische Eigenheiten von Go kennen. So werden Grundlagen gelegt, die die Realisierung auch umfangreicherer Projekte erlauben. Das Seminar bietet erfahrenen Programmierern einen vertiefenden Einstieg in Go/Golang als Grundlage für komplexere Projekte mit Go/Golang.
Die noch junge, plattformübergreifende Programmiersprache überflügelt vor allem bei Server-Anwendungen in den letzten Jahren viele etablierte Prorammierlösungen. SoundCloud, Docker, Disqus, Amazon und natürlich Google sind nur einige der Konzerne, die Go nutzen.

Das Seminar ist praxisorientiert und die Eigenarten und Syntax von Go wird anhand verschiedener code walks eingeübt. Die Teilnehmer haben Gelegenheit open source code gemeinsam zu analysieren und praxisbezogen intensiv nachzufragen.



Seminarinhalt

Tag 1

Wiederholung der Kenntnisse des Grundlagenkurses
• Go’s zentrale Konzepte
• Grundlegende Programmstruktur
• Datentypen
• Kombinierte Datentypen
• Interfaces
• Kontrollstrukturen
• Nebenläufige Programmierung

Packages in Go‘s Standardbibliothek (1)
• Erweiterungen zu verschiedenen Datentypen
• bytes
• strings
• strconv
• math (floats/integers)
• big
• io / bufio
• runtime / sync

Tag 2

Zusammenfassende Wiederholung von Tag 1

Packages in Go‘s Standardbibliothek (2)
• Zweckbezogene Erweiterungen
• image
• html
• text
• encoding
• compress

Go glue
• wrapping binaries mit exec
• C Erweiterungen
• Assembler Erweiterungen

Test-Driven-Development / Benchmarking mit Go Tools
• Go test / Go bench

Tag 3

Zusammenfassende Wiederholung von Tag 2

Code walks (1): open source packages
• security
• imaging
• data analysis

Code walks (2): open source frameworks
• web frameworks
• databases
• monitoring

Zusammenfassung

Teilnehmer Feedback zum Seminar


Zielgruppen

• Entwickler mit soliden Grundkenntnissen in Go


Preise und Termine

offene Schulung
Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
Dauer:3 Tage
Preis:1.995,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer (2.374,05€ inkl. USt.)
Seminarstandorte:
Starttermine:
(ortsabhängig)


Unterlagen:zzgl.
Verpflegung:zzgl.
Prüfung/Zertifizierung:zzgl.
Firmenschulung
Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
Dauer:3 Tage
Preis ab:1.390,00 € zzgl. USt. pro Tag (1.654,10€ inkl. USt.)
Schulungszentren:
  • Hamburg
  • Berlin
  • Frankfurt
  • München
  • Nürnberg
  • Düsseldorf
  • Wien
Starttermin:individuelle Vereinbarung
Unterlagen:zzgl.
Verpflegung:zzgl.
Prüfung/Zertifizierung:zzgl.

Software

Die Schulung kann auf folgenden Betriebssystemen durchgeführt werden:
• Linux oder MacOSX Betriebssysteme
• Windows Betriebssysteme nach Absprache

Allerdings ist Go ein Kind der Open Source Community, daher werden community tools eigentlich immer zuerst für Linux und MacOSX optimiert und es gibt einige Erweiterungen zu Go, die (noch) nicht unter Windows oder unter bestimmten Windows Versionen laufen oder getestet wurden.

Darum bitte Windowsrechner mit Angabe der Windowsversion vorher anmelden. Das Seminarprogramm kann/muss entsprechend angepasst werden.



Seminarsprache

die Seminarsprache ist deutsch, sofern keine andere Angabe. Englisch ist in aller Regel machbar, andere Seminarsprachen sind möglich, fragen Sie bitte an.