Informationen zur Technologie

Die HCL Domino / Notes (ehemals Lotus Notes) Plattform bietet die Möglichkeit zur Nutzung als Webserver und/oder als Applikationsserver für Notes-Anwendungen. So können bestehende Anwendungen mit minimalem Aufwand modernisiert und in mobilen Geräten verwendet werden. Die integrierten Funktionen sind die Directory Synchronisation, die Verwendung der S3-kompatiblen Storage-Services, das Java Runtime Environment und der Event Publisher, mit dem sich Änderungen in Domino-Datenbanken in Cloud-Anwendungen etwa auf Azure propagieren lassen.


HCL Domino 11 - Anwendungsentwicklung Intensiv - Schulung (4 Tage)

Kurzbeschreibung

Das 4-tägige HCL Domino 11-Seminar bietet eine grundlegende Einführung in die Arbeit in der Entwicklungsumgebung des HCL Domino Designers 11. Die Teilnehmer bekommen tiefere Einblicke in die Anwendungsentwicklung durch die Erstellung von Masken, Ansichten, Seiten, Dokumenten, die Anpassung von Infos und die Einbindung in die Anwendung, die Darstellung der Domino-Daten in Rahmengruppen und den Zugriff auf Informationen außerhalb einer Anwendung über ODBC, DECS oder DCR’s. Weiterhin wird die Workflow-Programmierung, die Absicherung der Datenbanken und die Datensicherheit in Dokumenten vermittelt. Am Ende des Seminars sind die Teilnehmer fähig zur Entwicklung und Bereitstellung komplexer HCL Domino 11 Anwendungen.


Voraussetzungen

• Sicherer Umgang mit HCL Notes Client oder einen Browser beim Zugriff auf Notes Datenbanken
• Grundlegendes Verständnis der Netzwerktechnologie und Konzepte sowie Standardprotokolle (TCP/IP)
• Vorteilhaft wären praktische Erfahrungen mit einer Programmiersprache (z.B. JavaScript oder Visual Basic)


    Seminarinhalt

    Die HCL Domino 11 Anwendungsarchitektur
    • Der HCL Domino Designer 11: Anwendungs- und Entwicklungsumgebung
    • Erstellung von Masken
    • Das Hinzufügen von Feldern in Masken
    • Erstellung von Ansichten
    • Erstellung von Seiten

    Überblick über die Programmierung von HCL Domino 11 Anwendungen
    • Die Verwendung der Formelsprache
    • Erstellung von Dokumenten
    • Erstellung von Masken und Seiten
    • Erstellung von sortierten, kategorisierten und eingebetteten Ansichten
    • Validierung und Umsetzung von Feldern
    • Erstellung von Agenten zur Datenänderung in Dokumenten
    • Erstellung von Aktionen für Ansichten und Masken
    • Erstellung einer Schablone
    • Festlegung der Replikationsanforderungen
    • Die Workflow Programmierung
    • Absicherung von Domino Datenbanken
    • Zugriff auf andere Notes und Nicht-Notes Daten

    Erweiterte Navigationsstrukturen
    • Links, Outlines und Framesets


    Zielgruppen

    • Erfahrene HCL Notes Anwender


    Preise und Termine

    offene Schulung
    Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
    Dauer:4 Tage
    Preis:1.850,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer (2.201,50€ inkl. USt.)
    Seminarstandorte:
    Starttermine:
    (ortsabhängig)


    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.
    Firmenschulung
    Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
    Dauer:4 Tage
    Preis ab:1.395,00 € zzgl. USt. pro Tag (1.660,05€ inkl. USt.)
    Schulungszentren:
    • Hamburg
    • Berlin
    • Frankfurt
    • München
    • Nürnberg
    • Düsseldorf
    • Wien
    • Stuttgart
    • Hannover
    • Köln
    • Dortmund
    Starttermin:individuelle Vereinbarung
    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.

    Software

    HCL Domino 11



    Seminarsprache

    Wir bieten unsere Seminare hauptsächlich in deutscher Sprache an – je nach Wunsch aber gerne auch in Englisch oder einer anderen Seminarsprache. Bitte fragen Sie doch einfach bei uns an.