Oracle Hyperion Financial Data Quality Management (FDM) 11 - Administration - Schulung (3 Tage)

Kurzbeschreibung

Dieses praktisch ausgerichtete Seminar vermittelt Administratoren wertvolle Kenntnisse im Umgang mit dem Oracle Hyperion Financial Data Quality Management (FDM). Sie erlernen FDM zu implementieren, die Erstellung von FDM Anwendungen und die Integration von Anwendungen, das Laden von Daten auf Zielsysteme, das Erstellen von Control Tables, das Import-Mapping, die Erstellung von Import-Formaten, die Entwicklung von Validation Rules und Entities, das Laden von FDM-Journalen, das Einrichten der Benutzer- und Objektsicherheit und die Erstellung von Skripten.


Voraussetzungen

• Kenntnisse der Oracle Hyperion Financial Management, Fusion Version
• Quelldatenkenntnisse von Oracle Essbase oder Hyperion Enterprise


    Seminarinhalt

    Produkt-Orientierung
    • Das Oracles Enterprise Performance Management System
    • Das Oracles Business Intelligence Suite Enterprise Edition Plus
    • FDM
    • Datenverarbeitung über FDM

    Navigieren von FDM
    • Zugriff auf FDM
    • Einstellen der POV
    • Sperren von Benutzern für die Wartung
    • Ausführen von Berichten
    • Anzeigen von grafischer Chronik

    Erstellen von FDM Anwendungen
    • FDM Anwendungen
    • Erstellen von Anwendungen
    • Ändern, Entfernen und Hinzufügen von Anwendungen

    Integration von Anwendungen
    • Integration von Anwendungen
    • Arbeiten mit Adapter
    • Hinzufügen von Rechenmaschine Profile
    • Überprüfen der Anwendungs-Einstellungen
    • Aktualisierung der Integrations- Einstellungen
    • Testen den Integration
    • Importieren von Standard-Reports und Vorlagen

    Einrichten von Control Tables und Standorten
    • Anzeigen von Control Tables
    • Ändern von Control Tables
    • Anzeigen der Standorte
    • Hinzufügen von Standorten
    • Einstellung der Standort-Attribute
    • Suchen der Control Trees

    Einrichten der Mapping Tables
    • Mapping Dimensions- Members
    • Erstellung von Maps
    • Maps-Typen
    • Bestellvorgang
    • Erstellen von externen Maps
    • Kopieren von Maps
    • Freigabe von Dimensions-Maps
    • Einrichten des bedingten Mapping

    Erstellen von Import Formaten
    • Import-Formate
    • Erstellen von Import Gruppen
    • Erstellen von Import Formaten
    • Zuordnen von Import Formaten
    • Hinzufügen von Import Expressions

    Laden von Daten
    • Das Laden von Daten
    • Auswahl von Datendateien
    • Importieren von Datendateien
    • Arbeiten mit Datensätzen
    • Überprüfen des Dimensions- Mappings
    • Laden von Daten in Zielsysteme
    • Drilling in Daten
    • Drilling zurück aus Zielanwendungen

    Erstellen von Validation Rules
    • Validation Rules und Reports
    • Erstellen von Validation Gruppen
    • Erstellen von Validation Rules
    • Erstellen von Validation Rules im Validation Editor
    • Zuordnen Validation Rules zu Standorten
    • Überprüfung Validationsregeln

    Einrichten der Validation Entities
    • Validation Entities
    • Erstellen von Validation Entity Gruppen
    • Erstellen Validation Entities
    • Zuordnen der Entity Gruppen zu Standorten
    • Überprüfung der Konsolidierung

    Bearbeitung der Batch-Dateien
    • Der Batch Loader
    • Einrichten der Batch Load-Dateien
    • Bearbeitung der Batches
    • Erstellen von Batch-Skripten
    • Scheduling der Batch-Dateien im Task-Manager

    Erstellen des Logic Accounts
    • Der Logic Account
    • Erstellen der Logic Gruppen
    • Erstellen von einfachen Logic Accounts
    • Erstellen komplexer Logic Accounts

    Laden des FDM Journals
    • Das FDM Journal
    • Erstellen der Journal-Vorlagen
    • Hinzufügen von Metadaten-Tags
    • Laden der Journal-Vorlagen

    Laden von Daten mit Multiload Files
    • Multiload Files
    • Erstellen von Multiload Excel-Vorlagen
    • Erstellen von Multiload Textdateien
    • Laden der Multiload Files
    • Ansicht der Data Load Errors

    Einrichten der FDM-Sicherheit
    • Die FDM Sicherheit
    • Sicherheitslevels
    • Einrichten der Objekt- Sicherheit
    • Einrichten der Benutzer-Sicherheit
    • Migrieren von Benutzern zu Shared Services
    • Sperren und Entsperren des Point of View Modus
    • Einrichten der Report-Gruppen- Sicherheit

    Arbeiten mit Finanzkontrollen
    • Finanzielle Kontrollen
    • Erstellen von Kontrollgruppen, Sektionen und Fragen
    • Löschen und Wiederherstellen von Gruppen, Sektionen und Fragen
    • Zuordnen der Reviewer, Nutzer und Proxy Rechte
    • Zugriff auf Finanz-Kontrollen
    • Hinzufügen von Memos und Anfügen der Dokumentation
    • Überprüfung und Übermittlung von Fragen
    • Auswahl der Anwendungs- Einstellungen für finanzielle Kontrollen

    Arbeiten mit Import Scripts
    • Scripting in FDM
    • Scripting Komponenten
    • Erstellen von Import Scripts
    • Zuordnen von Import Skripts zu Import-Formaten
    • Anwenden der Scripting-Funktionen in Import Scripts
    • Speichern und Zuweisen von temporären Variablen
    • Zuordnen der Kunden-Web Scripts zu Menüpunkten

    Arbeiten mit Import Integration Scripts
    • Import Integration Scripts
    • Erstellen von Import Integration Scripts
    • Zuordnen der Import Integration Skripts zu Import Formaten

    Arbeiten mit Event-Scripts
    • Event Scripts
    • Erstellen von Event Scripts
    • Dynamisches Änderung der Import Formate
    • Dynamische Änderung anderer Standort- Attribute


    Zielgruppen

    • Technische Administratoren
    • Implementierer
    • BI-Spezialist


    Preise und Termine

    offene Schulung
    Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
    Dauer:3 Tage
    Preis:1.595,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer (1.898,05€ inkl. USt.)
    Seminarstandorte:
    Starttermine:
    (ortsabhängig)


    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.
    Firmenschulung
    Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
    Dauer:3 Tage
    Preis ab:1.395,00 € zzgl. USt. pro Tag (1.660,05€ inkl. USt.)
    Schulungszentren:
    • Hamburg
    • Berlin
    • Frankfurt
    • München
    • Nürnberg
    • Düsseldorf
    • Wien
    • Stuttgart
    • Hannover
    • Köln
    • Dortmund
    Starttermin:individuelle Vereinbarung
    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.


    Seminarsprache

    Wir bieten unsere Seminare hauptsächlich in deutscher Sprache an – je nach Wunsch aber gerne auch in Englisch oder einer anderen Seminarsprache. Bitte fragen Sie doch einfach bei uns an.