Informationen zur Technologie

Linux oder GNU/Linux ist ein freies, unix-ähnliches Mehrbenutzer-Betriebssystem, das als Open Source-Projekt ins Leben gerufen wurde. Es basiert auf dem Linux-Kernel und wesentlich auf GNU-Software. Dieser Systemkern (Kernel) ist die Schnittstelle zwischen Hard- und Software, das Anwenderprogrammen den Komponentenzugriff auf Speicher, Festplatte, Tastatur und Maus, Druckerschnittstellen etc. ermöglicht und ist eine zuverlässige Plattform für eine Vielzahl von Anwendungen.


Linux Administration - der schnelle Einstieg - Schulung (5 Tage)

Linux administration - introduction

Kurzbeschreibung

Sie haben Administrations-Erfahrung mit anderen Betriebssystemen und wollen nun damit beginnen, Linux in Ihrem Unternehmen einzuführen? Sie arbeiten schon etwas mit Linux, wollen aber mehr Sicherheit als im Selbststudium in akzeptabler Zeit erreichbar ist? Dieser Kurs macht Sie fit für den professionellen Einsatz von Linux im Unternehmen und Sie bekommen mit wenig Zeitaufwand einen Überblick über die wichtigsten Systemkomponenten.

Wir bieten diese Schulung für die Distributionen
• Debian
• SuSE (openSuSE / SLES)
• RedHat (RedHat / CentOS / Fedora) und
• Ubuntu
an.

Der Umstieg lohnt sich: Sie investieren in Ihre Fähigkeit, Freie (meist kostenlose) Software einsetzen zu können!


Voraussetzungen

• Betriebssystem-Kenntnisse
• Praktische Kenntnisse: IP-Adresse, Netzmaske, Partitionen, Dateisysteme


Seminarinhalt

Einführung
• Wie entsteht Open-Source Software und Linux?
• Überblick Linux Distributionen
• Open-Source Philosophie und Lizenzen

Erste Schritte
• Wichtige Shortcuts und Shell-Befehle
• Hilfe zur Selbsthilfe: Dokumentation zu Linux
• Linux-Verzeichnisstruktur

Systemadministration
• Benutzerverwaltung
• Dateisystem-Rechte
• Prozessverwaltung
• Software-/Paketverwaltung
• Partitionierung, LVM und Dateisysteme
• Bootkonzept und Systemdienste
• Einbinden von Hardware, Kernel-Module

Server-Betrieb
• System-Log auswerten und konfigurieren
• Systemsicherung und -wiederherstellung
• Techniken zur Fehlersuche

Linux im Netzwerk
• Grundlagen Netzwerk
• Sichere Remote-Administration mit OpenSSH
• X-Windows im Netz
• Samba - Linux als Dateiserver in heterogenen Netzwerken
• Druckerserver CUPS


Zielgruppen

• Systemadministratoren


Preise und Termine

offene Schulung
Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
Dauer:5 Tage
Preis:1.606,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer (1.911,14€ inkl. USt.)
Seminarstandorte:
Starttermine:
(ortsabhängig)


Unterlagen:zzgl.
Verpflegung:zzgl.
Prüfung/Zertifizierung:zzgl.
Firmenschulung
Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
Dauer:5 Tage
Preis ab:1.250,00 € zzgl. USt. pro Tag (1.487,50€ inkl. USt.)
Schulungszentren:
  • Hamburg
  • Berlin
  • Frankfurt
  • München
  • Nürnberg
  • Düsseldorf
  • Wien
  • Stuttgart
  • Hannover
  • Köln
  • Dortmund
Starttermin:individuelle Vereinbarung
Unterlagen:zzgl.
Verpflegung:zzgl.
Prüfung/Zertifizierung:zzgl.

Software

Linux, Debian, SuSE (openSuSE / SLES) RedHat (RedHat / CentOS / Fedora) und Ubuntu


Seminarsprache

Wir bieten unsere Seminare hauptsächlich in deutscher Sprache an – je nach Wunsch aber gerne auch in Englisch oder einer anderen Seminarsprache. Bitte fragen Sie doch einfach bei uns an.