Informationen zur Technologie

McAfee Change Control ist eine Sicherheitslösung, die Änderungen verhindert, die in Unternehmen häufig Sicherheitsverstöße, Datenverluste und Ausfälle hervorrufen. Durch die Datei-Integritätsüberwachung und den Änderungsschutz werden Änderungsrichtlinien von McAfee Change Control durchgesetzt und eine kontinuierliche Überwachung wichtiger Systeme gewährleistet.
McAfee Application Control dient der Minimierung von Risiken durch Blockierung nicht autorisierte Anwendungen und Kontrolle von Endgeräten, Servern und Geräten mit fester Funktion. Mithilfe der Inventarsuche und vordefinierter Berichte ist es möglich Schwachstellen, Compliance- und Sicherheitsprobleme in einer Umgebung schnell gefunden und behoben werden.


McAfee Application Control und Change Control 8.3 - Administration - Schulung (4 Tage)

McAfee Application Control and McAfee Change Control Administration

Kurzbeschreibung

Der viertägige McAfee Application Control und McAfee Change Control Administrations-Kurs schult Sie eingehend in den Tools, die Sie zu effizienter Installation, Konfiguration, dem Betrieb und Troubleshooting zum Schutz von geistigem Eigentum und zur Gewährleistung der Konformität benötigen. Sie erlernen die Verwendung des McAfee ePolicy Orchestrator Software für das zentralisierte Management, die Installation und Konfiguration des Solidcore Clients, die Einrichtung von Serveraufgaben und Berechtigungssätzen, die Richtlinien- und Regel-Erstellung und Verwaltung, die Erstellung eines Vertrauensmodells, das Case- und Rights-Management, Warnungen und Events, Dashboards und Reporting u.v.m.


Voraussetzungen

• Kenntnisse der Microsoft Windows Administration, Systemadministrationskonzepte
• Ein grundlegendes Verständnis von Computersicherheitskonzepten
• Ein allgemeines Verständnis von Internetdiensten


    Seminarinhalt

    Überblick über die McAfee ePolicy Orchestrator-Software
    • Die Grundlagen der McAfee ePO-Software
    • Das Modell der vernetzten Sicherheit
    • Lösungskomponenten und Lösungs-Features und -funktionen
    • Erweiterungen und Änderungen für diese Version und Architektur

    Überblick über McAfee Application Control und Change Control
    • Die Komponenten, Merkmale und die Funktionalität von McAfee Application Control und McAfee Change Control

    Planung des Managed Deployment und der Installation der MACC-Erweiterung
    • Die Voraussetzungen und Hauptbestandteile eines Bereitstellungsplans
    • Identifikation der Lösungsüberlegungen und Phasen des Pilotplans
    • Das Hinzufügen der McAfee Application Control und McAfee Change Control-Erweiterung zum McAfee ePO-Server und Überprüfung der Installation

    McAfee Application Control und McAfee Change Control Server Tasks und Berechtigungssätze
    • Die integrierten Standard-Berechtigungssätze in der McAfee ePO-Software, McAfee Application Control und McAfee Change Control
    • Die nach der Bereitstellung erstellten produktspezifischen Server-Tasks

    Solidcore Client
    • Das Aktivieren und Deaktivieren des Solidcore Client-Tasks
    • Benutzerbenachrichtigungen, Ereignisse und Genehmigungen
    • Anpassung von Benutzerbenachrichtigungen

    Regelgruppen und Regeln
    • Regelgruppen, Regelgruppenbesitz und Regelgruppenberechtigungen
    • Konfiguration und Verwaltung der Regelgruppen
    • McAfee Application Control, McAfee Change Control und die Regelgruppen
    • Das Integritäts-Monitoring der Registerkarten.

    Richtlinien für Anwendungskontrolle
    • McAfee Application Control-Richtlinien und ihre Beziehung zu Regelgruppen
    • Definition der Rolle der Richtlinie
    • Konfiguration der Richtlinien

    Vertrauensmodell von McAfee Application Control
    • Die Grundlagen der Zulassung der Auflistung
    • Design des Vertrauensmodells von McAfee Application Control

    Änderung geschützter Dateien
    • Verwendung des Update-Modus und des Beobachtungsmodus
    • Das Durchführen von Regeländerungen

    McAfee Application Control Inventar
    • Navigation durch die Inventar-Menüs
    • Abruf und Verwaltung des Inventars
    • Vergleich des Inventars

    McAfee Change Control
    • Verwendung des Schreib- und Leseschutzes in Richtlinien
    • Definition von Updater und autorisierte Benutzer
    • Konfiguration von McAfee Control

    Integritäts-Monitoring
    • Konfiguration von Richtlinien für das Integritäts-Monitoring
    • Reduzierung des "Rauschens" mithilfe des Advanced Exclusion Filters
    • Die Verwendung der Inhaltsänderungs-Verfolgung

    Events und Warnungen
    • Die Verwendung von Solidcore Events in der McAfee ePO-Software
    • Verwendung des One-Click Ausschluss
    • Konfiguration der Solidcore Warnungen in McAfee ePO-Software

    Dashboards und Reporting
    • Anzeige und Verwendung von Solidcore Dashboards und -Abfragen
    • Anzeige der Solidcore Berichte

    Troubleshooting
    • Die Verwendung von Client und McAfee ePO-Software
    • Das Auffinden von Protokolldateien und Schlüsselressourcen
    • Verwendung von Troubleshooting-Tools
    • Troubleshooting bei der Feature-Implementierung

    Verwaltung über die Befehlszeilenschnittstelle
    • Verwendung der Befehlszeilenschnittstelle zur Verwaltung von Systemen, die nicht mit der McAfee ePO-Software verbunden sind.

    Empfohlene Vorgehensweisen
    • Best Practices für die Ersteinrichtung, das Testen, die Richtlinien-Erstellung, das Tuning und die Wartung

    Fallstudien
    • Erstellung eigener McAfee Application Control- und McAfee Change Control-Richtlinien ohne Anleitung
    • Erstellung von einer Benachrichtigung für Verstöße gegen die Richtlinien.


    Zielgruppen

    • Systemadministratoren
    • Sicherheitsbeauftragte
    • Auditoren
    • Berater


    Preise und Termine

    offene Schulung
    Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
    Dauer:4 Tage
    Preis:2.195,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer (2.612,05€ inkl. USt.)
    Seminarstandorte:
    Starttermine:
    (ortsabhängig)


    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.
    Firmenschulung
    Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
    Dauer:4 Tage
    Preis ab:1.750,00 € zzgl. USt. pro Tag (2.082,50€ inkl. USt.)
    Schulungszentren:
    • Hamburg
    • Berlin
    • Frankfurt
    • München
    • Nürnberg
    • Düsseldorf
    • Wien
    • Stuttgart
    • Hannover
    • Köln
    • Dortmund
    Starttermin:individuelle Vereinbarung
    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.

    Software

    McAfee Application Control und Mc Afee Change Control

    Die Seminarunterlagen sind in englischer Sprache



    Seminarsprache

    Wir bieten unsere Seminare hauptsächlich in deutscher Sprache an – je nach Wunsch aber gerne auch in Englisch oder einer anderen Seminarsprache. Bitte fragen Sie doch einfach bei uns an.