Informationen zur Technologie

Microsoft C# ist eine typsichere und objektorientierte Programmiersprache zur Erstellung sicherer und robuster Anwendungen, die in .NET Framework ausgeführt werden. Sie ermöglicht die Erstellung von Windows-Clientanwendungen, XML-Webdienste, Datenbank-Anwendungen u.v.m. Visual C# bietet basierend auf der C#-Sprache und auf .NET Framework einen erweiterten Code-Editor. Die aktuelle Microsoft C# Version ist C# 8, die über neue Funktionen, wie nicht-nullbarer Referenztypen, Standardimplementierungen in Schnittstellen und Switch-Anweisungen (Methoden, die nur aus einer prägnanten Switch-Verzweigung bestehen) verfügt.


Microsoft C# 8.0 Programmierung - Sprache und .NET Grundlagen - Schulung (4 Tage)

Kurzbeschreibung

Dieses Microsoft C#-Seminar vermittelt theoretische und praktische Kenntnisse und Fertigkeiten zum raschen Einstieg in die Programmierung mit Visual Studio 2019 und C# 8. Nach einer Einführung in die .NET-Grundlagen lernen die Teilnehmer die Erstellung und Ausführung von Konsolen- und Windows-Programmen kennen. Am Seminarende sind sie fähig grundlegende Sprachelemente und Kontrollstrukturen einzusetzen, mit Klassen, Objekten und Methoden zu arbeiten, die Vererbung einzusetzen, Interfaces anzuwenden und mit Arrays und Collections am besten umzugehen.


Voraussetzungen

• Umsteiger - Kenntnisse einer anderen objektorientierten Programmiersprache wären hilfreich, aber nicht notwendig


    Seminarinhalt

    .NET Grundlagen
    • Architektur Microsoft .NET
    • Konzepte Microsoft .NET
    • Die Entwicklungsumgebung Visual Studio

    Erstellung von Anwendungen
    • Die Basic zur Erstellung einer Anwendung
    • Erstellung einer Windows-Anwendung
    • Steuerung des Ablaufs mithilfe von Ereignissen
    • Das Definieren der Ereignismethode
    • Arbeiten mit IntelliSense
    • Integration der Code-Ausschnitte
    • Erstellung von Konsolen-Anwendungen

    Die Sprachgrundlagen von Visual C#
    • C# Syntax
    • Bezeichner
    • Schlüsselwörter
    • Aufbau eines Programms
    • Dokumentation des Programmcodes
    • Erstellung von Anweisungen in C#
    • Einfache Datentypen und Literale
    • Das Arbeiten mit Variablen
    • Zuweisung der Werte
    • Typ Casting Boxing
    • Pattern matching
    • Konstanten und Operatoren

    Kontrollstrukturen
    • Integration der Kontrollstrukturen
    • Ein-, zwei- und mehrstufige und mehrseitige Auswahl
    • Schleifen (Wiederholungen)
    • Zählergesteuerte Wiederholung
    • Kopfgesteuerte while-Anweisung
    • Fußgesteuerte do-while-Anweisung

    Klassen, Felder und Methoden
    • Die Basics der objektorientierten Programmierung
    • Statische und dynamische Klassen
    • Methoden - die Funktionalität der Klassen
    • Instanzen
    • Erstellung einfacher Methoden
    • Erstellung von Methoden mit Parametern
    • Erstellung von Methoden mit Rückgabewert
    • Arbeiten mit Ausgabeparametern
    • Verwendung vordefinierter Methoden
    • Überladene Methoden
    • Erweiterungsmethoden

    Kapselung, Konstruktoren und Namensräume
    • Kapselung und Eigenschaften
    • Konstruktoren
    • Destruktoren
    • Namensräume
    • Statische Member und statische Klassen
    • Partielle Klassen
    • Partielle Methoden

    Vererbung
    • Die Basics der Vererbung
    • Ableitung und Erweiterung der Klassen
    • Vererbungsketten
    • Arbeiten mit Klassendiagrammen

    Polymorphismus
    • Polymorphie in der Vererbung
    • Das Verbergen und das Überschreiben der Member und die Überladung in abgeleitete Klassen
    • Abstrakte Klassen und Methoden
    • Typ-Prüfung
    • Typ-Konvertierung

    Schnittstellen (Interfaces)
    • Einführung in Schnittstellen
    • Das Deklarieren und Implementieren der Schnittstellen
    • Member einer Schnittstelle verdecken
    • Typ-Prüfung
    • Typ-Konvertierung

    Komplexe Datentypen
    • Ein-, mehrdimensionale und verzweigte Arrays
    • Parameter-Arrays und Auflistungen
    • Die Klasse ArrayList und AuflistungsInitialisierer
    • Das Durchlaufen der Listen mit einem Enumerator
    • Indexer und Warteschlangen
    • Stapel und Hash-Tabelle
    • Die Verwendung der Aufzählungstypen
    • Strukturen und Klassen
    • Speicher-Verwaltung
    • Tupel

    Fehlersuche und Troubleshooting
    • Die Fehlerarten
    • Strukturiertes Troubleshooting
    • Ausnahmebehandlung (Exception Handling) in C#
    • Das Erkennen und Beseitigen von Fehlern
    • Die Kontrolle des Programmablaufs
    • Prüfungen und Korrekturen
    • Die Auswertung der Aufrufinformation

    System-, Datei- und Laufwerkzugriffe
    • Systemzugriffe über Klassen des .NET-Frameworks
    • Arbeiten mit Klassen für den Dateizugriff
    • Arbeiten mit Laufwerken, Ordnern und Dateien
    • Arbeiten mit Textdateien

    Weitergabe von Anwendungen (Deployment)
    • Weitergabe-Voraussetzungen
    • Weitergaben durch das Kopieren
    • Publikation von Anwendungen mit Click-Once


    Zielgruppen

    • Einsteiger
    • Umsteiger
    .


    Preise und Termine

    offene Schulung
    Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
    Dauer:4 Tage
    Preis:1.595,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer (1.898,05€ inkl. USt.)
    Seminarstandorte:
    Starttermine:
    (ortsabhängig)


    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.
    Firmenschulung
    Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
    Dauer:4 Tage
    Preis ab:1.350,00 € zzgl. USt. pro Tag (1.606,50€ inkl. USt.)
    Schulungszentren:
    • Hamburg
    • Berlin
    • Frankfurt
    • München
    • Nürnberg
    • Düsseldorf
    • Wien
    • Stuttgart
    • Hannover
    • Köln
    • Dortmund
    Starttermin:individuelle Vereinbarung
    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.

    Software

    NET Version 4.8 (oder Vorgängerversion) mit C# 8 und Visual Studio 2019



    Seminarsprache

    Wir bieten unsere Seminare hauptsächlich in deutscher Sprache an – je nach Wunsch aber gerne auch in Englisch oder einer anderen Seminarsprache. Bitte fragen Sie doch einfach bei uns an.