Informationen zur Technologie

Microsoft Windows 10 ist ein Client-Betriebssystem mit neuen Funktionen wie z.B. Sprachassistentin Cortina, Passworttresor, Microsoft Passport und die passwortlose Authentifizierung Windows Hello auf allen Gerätetypen.


Microsoft Windows 10 für Umsteiger - Schulung (2 Tage)

Transitioning to Microsoft Windows 10

Kurzbeschreibung

Dieser Microsoft Windows 10-Workshop vermittelt dem Teilnehmer einen leichten Umstieg auf Windows 10. Sie erhalten einen umfangreichen Überblick über neue Funktionen, Migrationsmöglichkeiten, Anpassungen, die Verwaltung von Hardware, Datenträgern und Benutzern. Weitere behandelte Themen sind die Systemüberwachung und Pflege, die Wartung, Optimierung und Aktualisierung, die Fehlerdiagnose sowie die Sicherungen und Wiederherstellungen.


Voraussetzungen

• Windows 1st & 2nd Level Support Know-how


    Seminarinhalt

    Windows 10 im Überblick
    • Neuerung der aktuellen Windows Familie
    • Die Editionen, Features und Geräteklassen
    • Die technologischen Neuerungen von Windows 10
    • Neue Anwendungsphilosophien (Universal Apps) und der Windows (App) Store
    • Der Nutzen von „Continuum“ im Unternehmen
    • Upgrade- bzw. Migrationsmöglichkeiten
    • Die Installationsarten und Bereitstellungstechniken
    • Architektur und Kompatibilität (x86/x64/ARM)
    • Virtualisierung mit Hyper-V / Remotedesktop-Dienste
    • Der Einsatzbereich von Windows im Unternehmen (Enterprise-Solutions)
    • Volume Licensing / Enterprise Agreement
    • Verwendung von Key Management Service zur zentralen Aktivierung
    • Möglichkeiten der Active Directory- / Cloud-Integration
    • Die Vorteile mit Windows Server (W2K12R2 / vNext)

    Die Systemumgebung
    • Legacy- / Next Gen1- / Next Gen2 Hardware-Class
    • UEFI (Unified Extensible Firmware Interface)
    • Die Startoptionen: Analyse, Anpassung, Wiederherstellung
    • Spezielle Microsoft- und Windows Tools
    • Die Anmelde- und Zugriffstechniken
    • Das neue User-Interface und die Handhabungstechniken
    • Verwenden von Cortana
    • Klassischer Desktop, virtuelle Desktops, Modern-UI
    • Der neue Web-Browser Edge

    PowerShell 5.0
    • Einsatzbereich und Neuerungen
    • Überblick der Befehls- und Skriptumgebung
    • Kompatibilität und Abgrenzung

    Die Basis des Netzwerkbetriebs
    • Die Bedeutung von IPv4 und IPv6
    • Lokale Infrastrukturen und die Kombination mit Cloud-Diensten
    • Der Ressourcenzugriff via SMB
    • Definition eines zeitgemäßen Netzwerk- und Sicherheitsdesigns
    • Die Integrationsmöglichkeiten: Workgroup , Workplace, Domain, Cloud

    Nutzung einer Domänen-/ Cloud-Infrastruktur (Überblick)
    • Domänen- und Cloud Konzepte
    • Cloud Computing (IaaS, PaaS, SaaS)
    • Die wichtigsten Cloud-Dienste
    • Cloud Management (SCCM / Intune)
    • Die Kombination aus Cloud und lokalem Netzwerk
    • Notwendige Sicherheitsmechanismen
    • Unterschiede zwischen Legacy und NextGen Netzwerk-Umgebungen
    • Tools, Dienste und Features des zentralen Managements

    Anpassungen
    • Das Windows Management (Moderne Einstellungen und Systemsteuerung)
    • Einsicht und Dokumentation in die aktuelle Konfiguration
    • Migration der Benutzereinstellungen von früheren Windows Clients
    • Übersicht und Optimierung des Datei-Explorers
    • Anzeigeneinstellungen und Applikations-Kompatibilitäten
    • Prüfung und Optimierung der Anwendungskompatibilitäten
    • Ein- und Ausschalten der Windows-Funktionen
    • Verwaltung der Dienste und Geräte
    • Energie- und Leistungsverwaltung
    • Überblick zum Mobile Device Management (MDM)

    Verwaltung der Hardware
    • Lokale, zentrale, cloudbasierte Verwaltung
    • Hardware-Management, Treiber, Treibermodelle
    • Windows Hardware, Zertifizierung und -Vorgaben
    • Steuerungs- und Kontrollmöglichkeiten von Hardware
    • Verwendung von Domänenbasierten Einstellungsmöglichkeiten (Überblick)

    Datenträgerverwaltung
    • Festplattentypen und Dateisysteme
    • Next-Generation Storage-Features
    • Datenträger, Volumes, Speicherpools
    • Gegenüberstellung der Dateisysteme (exFAT / NTFS / ReFS)
    • Der Dateiversionsverlauf (Datenwiederherstellung)
    • Verwendung der Datenverschlüsselungen (Laufwerke / Wechselmedien)

    Benutzerverwaltung
    • Die Benutzerumgebung
    • Die lokale und zentrale Benutzerverwaltung
    • Anpassung, Migration, Optimierung der Benutzerprofile
    • Remote-Verwaltung

    Gemeinsame Nutzung der Dateien und Verzeichnisse
    • Das Bereitstellungsprinzip
    • Die Bedeutung von SMB- und NFS-Freigaben
    • Berechtigungen auf Dateisystem- und Freigabeebene

    Systemüberwachung und Pflege
    • Überwachung, Protokollierung, Monitoring
    • Kontrolle der Systemauslastung des Systems und Netzwerks
    • Das Benachrichtigungscenter
    • Durchführung des Performance-Tunings

    Bereitstellung, Sicherung und Wiederherstellung
    • Überblick zu den aktuellen Bereitstellungsvarianten
    • Sicherungsarten und Strategien
    • Manuelle und automatische Datensicherung
    • Regelmäßige Datensicherung über Windows Backup
    • Wiederherstellung oder Zurücksetzung von System und Daten
    • Weitere Möglichkeiten der Wiederherstellung

    Wartung, Optimierung und Aktualisierung von Windows
    • Die Regelwerke für Wartungstätigkeiten
    • Übersicht zum Windows Deployment und Patch Management
    • Aktualisierung von Windows und Applikationen

    Fehlerdiagnose
    • Allgemeine Hinweise zum Troubleshooting
    • Verwendung des System Center
    • Help-Desk-Support durch Remote-Unterstützung
    • Verwendung weiterer Tools
    • Tipps und Tricks


    Zielgruppen

    • Administratoren
    • Techniker
    • Supporter


    Preise und Termine

    offene Schulung
    Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
    Dauer:2 Tage
    Preis:950,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer (1.130,50€ inkl. USt.)
    Seminarstandorte:
    Starttermine:
    (ortsabhängig)


    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.
    Firmenschulung
    Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
    Dauer:2 Tage
    Preis ab:1.250,00 € zzgl. USt. pro Tag (1.487,50€ inkl. USt.)
    Schulungszentren:
    • Hamburg
    • Berlin
    • Frankfurt
    • München
    • Nürnberg
    • Düsseldorf
    • Wien
    • Stuttgart
    • Hannover
    • Köln
    • Dortmund
    Starttermin:individuelle Vereinbarung
    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.

    Software

    Microsoft Windows 10



    Seminarsprache

    Wir bieten unsere Seminare hauptsächlich in deutscher Sprache an – je nach Wunsch aber gerne auch in Englisch oder einer anderen Seminarsprache. Bitte fragen Sie doch einfach bei uns an.


    für diesen Kurs gibt es bereits einen Nachfolgekurs: