Informationen zur Technologie

Der SQL Server 2014 „Hekaton“, wie Version 2014 auch genannt wird, wurde auf die Verarbeitung großer Datenmengen hin optimiert, und ist für Szenarien, die mit einer hohen Leistung bei der Echtzeit-Transaktionsverarbeitung aufwarten müssen, wie Big Data, konzipiert. Hierzu ist es möglich ganze Datenbanken im Arbeitsspeicher vorzuhalten (In-Memory-Datenbank). Weiterhin wird die Integration in das Hybrid Cloud System Microsoft Azure verbessert, ebenso wie die beim Vorgänger eingeführte AlwaysOn Technologie.


MOC 55144 SQL Server 2014 Performance Tuning und Optimierung - Schulung (5 Tage)

MOC 55144 SQL Server 2014 Performance Tuning and Optimization

Kurzbeschreibung

Diese SQL Server 2014-Schulung informiert umfassend über praktische Performance Tuning- und Optimierungstechniken. Am Schulungsende kennen Sie die SQL Serverarchitektur, die Indexierungs- und Statistikstrategien, die Verwendung nativ kompilierter gespeicherter Prozeduren und die tempdb-Systemdatenbank- und Datendatei-Konfiguration. Weiterhin können Sie die Arbeitsbelastung analysieren und Performanceprobleme erkennen und beheben, das In-Memory-Datenmanagement View (DMV) verstehen, kennen die Anwendung der Performance-Tools, und nehmen den Profiler zur Planerstellung zu Hilfe.


Voraussetzungen

• Grundkenntnisse der Microsoft Windows Betriebssysteme und Kernfunktionen
• Erfahrung mit Datenbankadministration und Wartung
• Transact-SQL-Kenntnisse


    Seminarinhalt

    Die SQL Server 2014 Architektur
    • Der neue Cardinality Estimator
    • Speicheroptimierte Tabellen
    • Bedeutung der Performance für Entwickler
    • Bedeutung der Startup-Parameter
    • Startup von gespeicherten Prozeduren
    • Datenbankstrukturen
    • Instant File Allocation
    • Die SQL Speicherdaten
    • Das Lokalisieren der SQL Daten

    Das Datenbankmodul
    • Vier wichtige Konzepte
    • Temporäre Tabellen Internas
    • Parallelität
    • Transaktionen
    • Isolationsstufen
    • SQL Server Locking Architektur
    • SQL und Storage Area Networks (SAN)
    • SQL auf VMs
    • SQLIO Dienstprogramm
    • Partitionierte Tabellen und Indizes

    SQL Performance Tools
    • Die Ressourcenkontrolle
    • Activity Monitor
    • Live-Abfrage-Statistiken
    • Monitoring SQL mit Transact-SQL
    • Dynamic Management Objects (DMO) und Performance Tuning

    Abfrage-Optimierung und Operatoren
    • Tuning-Prozess
    • Performance Monitor Tool
    • SQL Abfragen-Bearbeitungsschritte
    • Bedeutung von Ausführungsplänen
    • SET STATISTICS TIME und SET STATISTICS_IO
    • Data Access Operators
    • Troubleshooting von Abfragen

    Grundlegendes zu Indizes
    • Einführung in die Indizes
    • Index-Typen von Speicher
    • Indextypen von allgemeiner Bezeichnung
    • Erstellung und Änderung von Indizes
    • Metadaten
    • Daten Management Views für das Indexing
    • Der Datenbankoptimierungsratgeber
    • Index Data Management Objects
    • Die Fragmentierung der Indizes
    • Patterns
    • Index Speicherstrategien
    • Indizierte Views
    • Überwachung der Indizes
    • Index Dynamic Management Objects (DMO)
    • Best Practices

    Statistiken
    • Einführung in die Statistik
    • Der Cardinality Estimator
    • Incremental Statistik
    • Berechnete Spalten-Statistik
    • Gefilterte Statistik
    • Wartung

    In-Memory-Datenbanken
    • Die Architektur
    • Tabellen und Indizes
    • Nativ- kompilierte gespeicherte Prozeduren
    • Beschränkungen
    • Das Analyze Migrate Report Tool (AMR)
    • In-Memory Data Management Views (DMV)

    SWL Profiler und SQL Trace
    • SQL Trace
    • SQL Trace Architektur
    • SQL Profiler

    Abfrage-Probleme und Hinweise
    • Abfragehinweise
    • Planhinweislisten
    • Plan-Freezing
    • Join von Befehlen


    Zielgruppen

    • IT Professional für SQL Server
    • Entwickler
    • Datenbank-Administratoren
    • Systemadministratoren


    Preise und Termine

    offene Schulung
    Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
    Dauer:5 Tage
    Preis:1.895,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer (2.255,05€ inkl. USt.)
    Seminarstandorte:
    Starttermine:
    (ortsabhängig)


    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.
    Firmenschulung
    Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
    Dauer:5 Tage
    Preis ab:1.295,00 € zzgl. USt. pro Tag (1.541,05€ inkl. USt.)
    Schulungszentren:
    • Hamburg
    • Berlin
    • Frankfurt
    • München
    • Nürnberg
    • Düsseldorf
    • Wien
    Starttermin:individuelle Vereinbarung
    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.

    Software

    Microsoft SQL Server 2014



    Seminarsprache

    die Seminarsprache ist deutsch, sofern keine andere Angabe. Englisch ist in aller Regel machbar, andere Seminarsprachen sind möglich, fragen Sie bitte an.