Informationen zur Technologie

Der Microsoft Windows Server 2019 ist die nächste Version des Server-Betriebssystems und basiert auf dem Fundament von Windows Server 2016. Es bringt zahlreiche und hilfreiche Neuerungen, Weiterentwicklungen und Verbesserungen, wie die Hyper Converged Infrastructure (HCI), Cluster Sets (die neue Cloud-Scale-Out-Technologie), Unterstützung von Kubernetes, das optimierte Zusammenspiel mit Azure durch das Tool Project Honolulu, einfachere Verschlüsselung, die verbesserte App-Plattform, die Sicherheit und die Linux-Integration.


MOC WS-012T00 Windows Server 2019 - Hybrid und Azure IaaS - Schulung (5 Tage)

MOC WS-012T00 Windows Server 2019 - Hybrid and Azure IaaS

Kurzbeschreibung

Dieser 5-tägige Microsoft Windows Server 2019-Kurs richtet sich in erster Linie an IT-Experten, die Erfahrung mit der Verwaltung einer lokalen Windows Server-Umgebung haben. Ziel ist es, auf die Planung, Implementierung und Verwaltung von Umgebungen vorzubereiten, die von Azure IaaS gehostete Windows Server-basierte Workloads enthalten. Der Kurs behandelt die Nutzung der Hybridfunktionen von Azure, die Migration virtueller und physischer Server-Workloads mit Azure IaaS sowie die Verwaltung und Sicherung von Azure VMs unter Windows Server 2019.


Voraussetzungen

• Erfahrung mit der Verwaltung des Windows Server Betriebssystems und der Windows Server Workloads in lokalen Szenarien, einschließlich AD DS, DNS, DFS, Hyper-V sowie Datei- und Speicherdienst
• Erfahrung mit gängigen Windows Server-Verwaltungstools
• Grundkenntnisse der wichtigsten Microsoft-Technologien für Computer, Speicher, Netzwerk und Virtualisierung
• Grundkenntnisse über lokale Ausfallsicherheit Windows Server-basierte Rechen- und Speichertechnologien (Failover-Clustering, Speicherbereiche)
• Grundlegende Erfahrung mit der Implementierung und Verwaltung von IaaS Services in Microsoft Azure.
• Grundkenntnisse in Azure Active Directory
• Grundlegendes Verständnis sicherheitsrelevanter Technologien (Firewalls, Verschlüsselung, Multi-Faktor-Authentifizierung, SIEM / SOAR)
• Grundkenntnisse in PowerShell-Skripten
• Verständnis der folgenden Konzepte im Zusammenhang mit Windows Server-Technologien (Hochverfügbarkeit, Disaster Recovery, Automatisierung, Monitoring)


    Seminarinhalt

    Einführung von Azure Hybrid IaaS mit Windows Server 2019
    • Übersicht über Azure IaaS
    • Übersicht über das Azure Hybridmodell
    • Verwendung von Hybrid-Admin-Tools

    Implementierung der Identität in Hybridszenarien
    • Implementierung von AD DS unter Azure IaaS
    • Integration von AD DS mit Azure AD
    • Implementierung verwalteter AD DS-Umgebungen

    Erleichterung des Hybrid Managements und der Betriebsüberwachung in Hybridszenarien
    • Bereitstellung und Konfiguration des Windows Admin Center
    • Implementierung von Azure Arc
    • Integration von Azure Monitor mit dem Operation Manager
    • Azure Automation

    Implementierung von Sicherheitslösungen in Hybridszenarien
    • Azure Security Center
    • Azure Sentinel und die SIEM-Funktionalität
    • Verwaltung von Windows-Updates in Automation

    Implementierung von Datei-Services in Hybridszenarien
    • Implementierung von Azure Dateien
    • Implementierung der Azure File Sync

    Bereitstellung und Konfiguration von Azure VMs
    • Bereitstellung von Azure VMs
    • Konfiguration des Azure VM Netzwerks
    • Konfiguration des Azure VM Storage
    • Konfiguration der Azure VM Security

    Verwaltung und Wartung von Azure VMs
    • Verwaltung von Azure VMs, die unter Windows Server 2019 laufen
    • Wartung von Azure VMs, die unter Windows Server 2019 laufen

    Planung und Implementierung von Migrations- und Recovery-Services in Hybridszenarien
    • Migration von Windows Server Workloads mit Azure Migrate
    • Storage Migration Server
    • Azure Site Recovery
    • Storage Replikat
    • Azure Backup


    Zielgruppen

    • Windows Server-Administratoren
    • Systemingenieure


    Preise und Termine

    offene Schulung
    Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
    Dauer:5 Tage
    Preis:1.895,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer (2.255,05€ inkl. USt.)
    Seminarstandorte:
    Starttermine:
    (ortsabhängig)


    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.
    Firmenschulung
    Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
    Dauer:5 Tage
    Preis ab:1.395,00 € zzgl. USt. pro Tag (1.660,05€ inkl. USt.)
    Schulungszentren:
    • Hamburg
    • Berlin
    • Frankfurt
    • München
    • Nürnberg
    • Düsseldorf
    • Wien
    • Stuttgart
    • Hannover
    • Köln
    • Dortmund
    Starttermin:individuelle Vereinbarung
    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.

    Software

    Microsoft Windows Server 2019



    Seminarsprache

    Wir bieten unsere Seminare hauptsächlich in deutscher Sprache an – je nach Wunsch aber gerne auch in Englisch oder einer anderen Seminarsprache. Bitte fragen Sie doch einfach bei uns an.