Informationen zur Technologie

Nintex Workflow, der grafische Drag&Drop-Workflow Designer automatisiert Geschäftsprozesse in Microsoft SharePoint und ermöglicht eine einfache Workflow-Abbildung, einen aktuellen Überblick über Unternehmensleistungen und das Teilen von Geschäftspraktiken mit anderen Teams. Nintex Workflow gibt es in drei Editionen (Workgroup, Standard und Enterprise).

Nintex Forms, der webbasierte Designer, ermöglicht schnell und einfach die Erstellung und Gestaltung von ansprechenden und wiederverwendbaren Formularen mit Microsoft SharePoint, die ortsunabhängig genutzt werden können. Durch seine Einsetzbarkeit auf vielen Mobilgeräten und der Integration in Nintex Workflow verhilft Nintex Forms zur Automatisierung von Geschäftsprozessen und zur Bereitstellung von SharePoint Anwendungen.


MOC 55222 Nintex 2013 für Endbenutzer - Workflow- und Formular-Erstellung - Schulung (5 Tage)

MOC 55222 Nintex 2013 End User (Workflow + Forms)

Kurzbeschreibung

Dieser Nintex 2013-Kurs vermittelt den Teilnehmern Kenntnisse und Fähigkeiten, um Nintex Workflow und Forms in einer Vielzahl von Möglichkeiten zu nutzen. Es werden einfache Workflows aus Listen und Bibliotheksdaten erstellt und in Nintex Formulare integriert, Validierungsregeln, Loopings und Abschnittswiederholungen erlernt und Nintex Live, Nintex Mobile und Nintex Cloud Services und ihre effektive Nutzung behandelt.


Voraussetzungen

• Grundverständnis über die SharePoint-Terminologie (Websites, Listen, Bibliotheken und Suche)
• Vorteilhaft wäre ein SharePoint-Workflow Verständnis (Automatisierung von Geschäftsprozessen, Entwicklungskonzepte wie Loops, Datenstrukturen und Datenzugriffe)
• Hilfreich wären Vorkenntnisse von Nintex Workflow - aber nicht erforderlich


    Seminarinhalt

    Nintex Einführung
    • Nintex Produkte
    • Nintex Lizenzmodelle
    • Integration von Nintex in SharePoint

    Nintex Workflows
    • Einführung in Nintex Workflows, Website- und Websitesammlungen für Workflows
    • Variablen und Konstanten
    • Nintex Aktionen und Funktionen, Arbeiten mit dem Nintex Forms Designer
    • Verschiedene Themen
    • Troubleshooting und Debugging

    Nintex Forms
    • Nintex Forms-Verwendung in Listen und Bibliotheken
    • Verwendung der Formular-Steuerung
    • Formular-Styling mit dem Nintex Form Designer
    • Formularsteuerung - Validierung und Regeln
    • Formular-Logik
    • Verschiedene Themen
    • Gerätelayouts
    • Nintex Mobile
    • Best Practices

    Nintex Live
    • Die Ninex Live-Funktionen
    • Installation und Konfiguration

    Nintex Cloud Services
    • Nintex Workflow cloudbasierte Services, Einrichtung und Verwendung der Funktionen
    • Einrichtung und Verwendung von Nintex Hawkeye
    • Einrichtung und Verwendung von Drawloop
    • Nintex App Studio

    Nintex for Project Server
    • Die Funktionen von Nintex for Project Server
    • Installation und Konfiguration
    • Erstellung von Workflows für Project Server-Projekte


    Zielgruppen

    • Anwender
    • Entwickler


    Preise und Termine

    offene Schulung
    Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
    Dauer:5 Tage
    Preis:1.895,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer (2.255,05€ inkl. USt.)
    Seminarstandorte:
    Starttermine:
    (ortsabhängig)


    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.
    Firmenschulung
    Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
    Dauer:5 Tage
    Preis ab:1.395,00 € zzgl. USt. pro Tag (1.660,05€ inkl. USt.)
    Schulungszentren:
    • Hamburg
    • Berlin
    • Frankfurt
    • München
    • Nürnberg
    • Düsseldorf
    • Wien
    • Stuttgart
    • Hannover
    • Köln
    • Dortmund
    Starttermin:individuelle Vereinbarung
    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.

    Software

    Nintex 2013



    Seminarsprache

    Wir bieten unsere Seminare hauptsächlich in deutscher Sprache an – je nach Wunsch aber gerne auch in Englisch oder einer anderen Seminarsprache. Bitte fragen Sie doch einfach bei uns an.