Informationen zur Technologie

Die Oracle Multitenant-Architektur ist eine neue Datenbankarchitektur, die es ermöglicht mehrere sogenannte „Pluggable Databases“ in einer mandantenfähigen „Container Datenbank“ zu betreiben. Konsolidierung und Einsparung von Ressourcen, „Unplug“ / „Plug“, Cloudfähigkeit, Patchen/Migration und effizientere Möglichkeit für Desaster Recovery sowie Backup und Recovery sind die Vorteile.


Oracle Database 19c - Verwaltung der mehrmandantenfähigen Architektur - Schulung (4 Tage)

Oracle Database: Managing Multitenant Architecture

Kurzbeschreibung

Dieser viertägige Oracle Database-Kurs vermittelt den Teilnehmern die Konzepte der mehrmandantenfähigen Architektur. Sie erfahren, wie sich eine Mehrmandanten-Container-Datenbank von Oracle und die zugehörigen integrierbaren Datenbanken auf effiziente Weise verwalten lassen. Die behandelten Themen umfassen die Komponenten einer Mehrmandanten-Container-Datenbank und der zugehörigen integrierbaren Datenbanken, die Gründe der Erstellung einer Mehrmandanten-Container-Datenbank und der zugehörigen integrierbaren Datenbanken mit geeigneten Speicherstrukturen sowie das Trennen und den Anschluss von integrierbaren Datenbanken in Mehrmandanten-Container-Datenbanken. Weiterhin erlernen sie die Erstellung allgemeiner und lokaler Benutzer-Accounts und die Verwaltung der Datenbanksicherheit.


Voraussetzungen

• Konfigurations- und Administrations-Kenntnisse von Nicht-CDBs
• Praktische Erfahrung mit SQL
• Erfahrung in der Verwendung von PL/SQL-Packages
• Praktische Erfahrung mit Tools wie SQL*Plus oder Enterprise Manager Cloud Control


    Seminarinhalt

    • Administration der Speicherstrukturen für Mehrmandanten-Container-Datenbanken und integrierbare Datenbanken
    • Konfiguration der Backup- und Recovery-Vorgänge für die Mehrmandanten-Container-Datenbank und der integrierbaren Datenbanken
    • Konfiguration des Resource Manager zur gemeinsamen Ressourcen-Nutzung in einer Mehrmandanten-Container-Datenbank zwischen Containern und in einer integrierbaren Datenbank
    • Erstellung einer Mehrmandanten-Container-Datenbank
    • Erstellung von Integrierbaren Datenbanken mit verschiedenen Methoden
    • Erstellung und Administration von allgemeinen und lokalen Benutzer-Accounts
    • Die mehrmandantenfähige Architektur
    • Implementierung des Unified Auditing in einer Mehrmandanten-Container-Datenbank und den zugehörigen integrierbaren Datenbanken
    • Verwaltung von allgemeinen und lokalen Berechtigungen und Rollen
    • Verwaltung der Mehrmandanten-Container-Datenbank und integrierbarer Datenbanken
    • Verwaltung der Performance der Mehrmandanten-Container-Datenbank und integrierbaren Datenbanken
    • Monitoring der Mehrmandanten-Container-Datenbank und der integrierbaren Datenbanken
    • Anschluss der Nicht-CDBs an die Mehrmandanten-Container-Datenbank
    • Verwendung von Oracle Data Pump und SQL*Loader in integrierbaren Datenbanken


    Zielgruppen

    • Datenbank-Administratoren
    • Datenbankdesigner
    • Data Warehouse-Administratoren


    Preise und Termine

    offene Schulung
    Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
    Dauer:4 Tage
    Preis:1.995,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer (2.374,05€ inkl. USt.)
    Seminarstandorte:
    Starttermine:
    (ortsabhängig)


    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.
    Firmenschulung
    Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
    Dauer:4 Tage
    Preis ab:1.490,00 € zzgl. USt. pro Tag (1.773,10€ inkl. USt.)
    Schulungszentren:
    • Hamburg
    • Berlin
    • Frankfurt
    • München
    • Nürnberg
    • Düsseldorf
    • Wien
    • Stuttgart
    • Hannover
    • Köln
    • Dortmund
    Starttermin:individuelle Vereinbarung
    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.

    Software

    Orace Database 19c, 18c, 12c



    Seminarsprache

    Wir bieten unsere Seminare hauptsächlich in deutscher Sprache an – je nach Wunsch aber gerne auch in Englisch oder einer anderen Seminarsprache. Bitte fragen Sie doch einfach bei uns an.