Informationen zur Technologie

Oracle WebLogic Server ist ein Java EE-Anwendungsserver und Teil des Oracle Fusion Middleware- Portfolios. Er unterstützt Oracle, DB2, Microsoft SQL Server, MySQL Enterprise und andere JDBC- kompatible Datenbanken.


Oracle WebLogic Server 14c - Administration - Schulung (5 Tage)

Oracle WebLogic Server 14c: Administration

Kurzbeschreibung

In dieser fünftägigen Oracle WebLogic Server 14c-Schulung werden Kenntnisse und Fertigkeiten zur Administration des Servers vermittelt. Die Teilnehmer lernen zunächst die Installation, danach wird die Erstellung einer WebLogic Server Domäne, die Erstellung und Konfiguration eines WebLogic Server Clusters und die Verwendung des Node Managers behandelt. Weitere Themen sind die Sicherung und Wiederherstellung einer WebLogic Server Domäne, die Konfiguration des Authentifizierungs-Providers, die Bereitstellung von Anwendungen, die Konfiguration und das Monitoring mit der WebLogic Admin-Console und die Einrichtung der Datenbank-Ressourcen.


Voraussetzungen

• Windows- oder Linux Kenntnisse


    Seminarinhalt

    Überblick über den Oracle WebLogic Server
    • Die Bedeutung der WebLogic Server Begriffe
    • Die WebLogic Server Tools
    • Die grundlegende WebLogic Server-Architektur

    Installation, Update und Patch des Oracle WebLogic Servers
    • Bestimmte unterstützte Konfigurationen
    • Installation von WebLogic Server 14c
    • Einspielung eines Patches auf WebLogic Server

    Erstellung von Domains im WebLogic Server 14c
    • Die Domänenkonfiguration
    • Erstellung einer Domain mit dem Configuration Wizard
    • Konfiguration von Domänen-Ressourcen bei der Erstellung einer Domain
    • Umzug einer Domain auf einen anderen Computer

    Der Start des WebLogic Servers
    • Start und Stopp des Servers mit Standard Skripts
    • Behebung von Startproblemen
    • Anpassung der Standard Start Skripts

    Die Administrationskonsole
    • Der Zugriff auf die Administrationskonsole
    • Erstellung und Konfiguration von Servern mit der Admin Console

    Konfiguration von JDBC
    • Konfiguration von JDBC Datenquellen
    • Konfiguration der GridLink Datenquellen
    • Grundlegende Einstellungen zu Data Source und Connection Pool Tuning

    Monitoring einer Domain
    • Konfiguration und Zugriff auf die Server Logdateien
    • Aktivierung der Debugging Ausgaben
    • Monitoring des Servers und Performance-Betrachtungen
    • Monitoring von JDBC Datenquellen
    • Anzeige von Diagnose Charts mit Monitoring Dashboard

    Konfiguration von JDBC
    • Konfiguration von JDBC Datenquellen
    • Konfiguration der GridLink Datenquellen
    • Grundlegende Einstellungen zu Data Source und Connection Pool Tuning

    Der Node Manager
    • Das Dienstprogramm WebLogic Node Manager
    • Konfiguration von WebLogic Server Maschinen
    • Einrichtung und Konfiguration des Node Managers
    • Start des WebLogic Servers über den Node Manager

    Bereitstellung von Anwendungen
    • Bereitstellung von Anwendungen auf den WebLogic Server
    • Test von bereitgestellten Anwendungen
    • Monitoring von Anwendungen
    • Stresstests des WebLogic Servers

    Der WebLogic 14c Cluster
    • Die Architektur von WebLogic Server Cluster
    • Erstellung und Konfiguration eines WebLogic Server Clusters
    • Erstellung und Konfiguration eines WebLogic Server Dynamic Clusters
    • Konfiguration von Oracle HTTP Server als Proxy WebLogic Server Cluster
    • Debugging der Cluster Fehler

    Transaktionen
    • Die WebLogic Server Transaktions-Architektur
    • Konfiguration einer Datenbank als Persistent Storage für WebLogic Server Transaktionen

    Die WebLogic Server Sicherheit
    • Die WebLogic Server Sicherheits-Architektur
    • Konfiguration eines externen LDAP-Produkts als WebLogic Authentication Provider

    Backup und Recovery einer Domain
    • Backup einer WebLogic Server Domain
    • Recovery einer WebLogic Server Domain


    Zielgruppen

    • Systemadministratoren


    Preise und Termine

    offene Schulung
    Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
    Dauer:5 Tage
    Preis:2.295,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer (2.731,05€ inkl. USt.)
    Seminarstandorte:
    Starttermine:
    (ortsabhängig)


    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.
    Firmenschulung
    Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
    Dauer:5 Tage
    Preis ab:1.490,00 € zzgl. USt. pro Tag (1.773,10€ inkl. USt.)
    Schulungszentren:
    • Hamburg
    • Berlin
    • Frankfurt
    • München
    • Nürnberg
    • Düsseldorf
    • Wien
    • Stuttgart
    • Hannover
    • Köln
    • Dortmund
    Starttermin:individuelle Vereinbarung
    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.

    Software

    Oracle WebLogic Server 14c



    Seminarsprache

    Wir bieten unsere Seminare hauptsächlich in deutscher Sprache an – je nach Wunsch aber gerne auch in Englisch oder einer anderen Seminarsprache. Bitte fragen Sie doch einfach bei uns an.