PostgreSQL Grundlagen und Konzepte - Schulung (3 Tage)

Kurzbeschreibung

Wir machen Sie mit der Open Source Datenbank vertraut. In unserm Workshop werden Sie all die Vorteile gegenüber MySQL und all den anderen Systemen schnell erkennen und erlernen, wie Sie SQL Anwendungen selbst schreiben und für ihre Zwecke nutzen können.


Voraussetzungen

• Datenbankabfragen erstellen
• Erfahrung mit Datenbankadministration
• Erfahrung mit Datenbankadministration


    Seminarinhalt

    • Die Geschichte von PostgreSQL
    • PostgreSQL vs. MySQL vs. Oracle
    • Datenbanken objektrelational
    • Erstellung diverser Datenmodelle
    • Anlegen von Tabellen: Datentypen, Erstellen von sinnvollen Tabellenlayouts, Datennormalisierung
    • Import von Massendaten
    • Daten effizient abfragen und bearbeiten
    • Transaktionen und Fehlerbehandlung
    • Volltextsuche
    • Der SQL Optimizer
    • Stored Procedures und Trigger: Procedures in PL/pgSQL, Procedures in SQL


    Zielgruppen

    • Datenbankadministratoren
    • Datenbankentwickler
    • IT-Entscheider


    Preise und Termine

    offene Schulung
    Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
    Dauer:3 Tage
    Preis:1.295,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer (1.541,05€ inkl. USt.)
    Seminarstandorte:
    Starttermine:
    (ortsabhängig)


    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.
    Firmenschulung
    Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
    Dauer:3 Tage
    Preis ab:1.100,00 € zzgl. USt. pro Tag (1.309,00€ inkl. USt.)
    Schulungszentren:
    • Hamburg
    • Berlin
    • Frankfurt
    • München
    • Nürnberg
    • Düsseldorf
    • Wien
    • Stuttgart
    • Hannover
    • Köln
    • Dortmund
    Starttermin:individuelle Vereinbarung
    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.


    Seminarsprache

    Wir bieten unsere Seminare hauptsächlich in deutscher Sprache an – je nach Wunsch aber gerne auch in Englisch oder einer anderen Seminarsprache. Bitte fragen Sie doch einfach bei uns an.