MOC 55054 Arbeiten mit Microsoft Project 2013 - Schulung (3 Tage)

MOC 55054 Mastering Microsoft Project 2013

Kurzbeschreibung

In diesem Seminar machen wir Sie mit den Basics von Project 2013 vertraut. Nach einer Einführung in die neuen Features lernen Sie das Einrichten eines Projekts, die manuelle und automatische Planung, die Erstellung einer Work Breakdown Structure (WBS), die verschiedenen Aufgabentypen und ihre Beziehungen, die Definition von Ressourcen, Schätzungen von Projektkosten und -dauer, die Verwendung der Team Planner View, die Projektverwaltung, die Formatierung und den Druck des Projektreports und die Verwaltung mehrere Projekte kennen.


Voraussetzungen

• Empfehlenswert sind Kenntnisse des Projektmanagements


    Seminarinhalt

    Das Grundverständnis von Microsoft Project
    • Die neuen Features von MS Project 2013
    • Navigation zu den Primary Views unter Verwendung des Ribbons
    • Views für Tasks, Ressourcen oder Zuweisung
    • Tabellen innerhalb der Views
    • Die Features von Project für die 5 Schritte zur Projektplanung

    Schneller Überblick über die Verwaltung
    • Erstellung neuer Projekte und die Vorbereitung für die Dateneingabe
    • Eingabe von Projekt-Tasks
    • Tasks-Reihenfolge
    • Definition der Ressourcen
    • Task-Dauer und Ressourcenzuweisung
    • Projekt-Baseline
    • Verfolgen des Projektstatus

    Einrichten eines Projekts
    • Verschiedene Methoden der Projekterstellung aus einer Excel-Datei und SharePoint Task-Liste
    • Einrichtung eines oder mehreren Kalender zwecks Ressourcenverfügbarkeit
    • Konfiguration des Projekts zur Kalkulation des Zeitplans, entweder vom Startdatum oder vom Enddatum

    Manuelle Planung vs. automatische Planung
    • Task-Wechsel zwischen manueller und automatischer Planung
    • Verständnis der Verwendung des manuellen Planens

    Erstellung eines Projektstrukturplans (Work Breakdown Structure-WBS)
    • Summierte und untergeordnete Tasks
    • Arbeiten mit Meilensteinen
    • Entwicklung eines WBS Entwurfs: Organisation, Form
    • Zuweisung von Abschlusskriterien
    • Evaluierung der WBS: Arbeiten mit WBS-Templates

    Identifizierung der Beziehungen zwischen Tasks
    • Verschiedene Typen von Task-Beziehungen
    • Verschiedene Methoden zur Herstellung von Beziehungen
    • Ermitteln und Anzeigen von Task-Sequenzen
    • Die Bedeutung und Verwendung von Lag, Lead und Delay
    • Die neuen Funktionen von Task Paths

    Definition der Ressourcen innerhalb des Projekts
    • Die Ressourcentypen
    • Verwendung individueller Ressourcen
    • Aufzeichnung der Kosten für jeden Ressourcentyp

    Work Package-Schätzungen
    • Schätzungen für Dauer und Kosten der Tasks
    • Unterschiede zwischen den Task-Typen
    • Das Verhältnis zwischen Arbeit, Einheiten und Dauer
    • Zuweisen der Tasks zu den Ressourcen mit der Team Planner View

    Erstellung einer Anfangsplanung
    • Taskeinschränkungen-kritische Pfade
    • Erstellung von Meilensteinen
    • Arbeiten mit dem Task Inspector

    Ressourcenbegrenzter Plan
    • Projektplanung mit begrenzten Menschen und anderen Ressourcen
    • Gesamtkosten und -planung für Projekte
    • Überlastete Ressourcen in einer Projektplanung
    • Verschiedene Einstellungsmöglichkeiten für Tasks und Aufträge

    Projektverwaltung
    • Einsatz einer Baseline Eingabe und Verfolgung von Projekt-Performance-Daten
    • Verschiedene Tracking-Methoden
    • Verschiedene Projektanalysen

    Formatierung von Ausgabe- und Druckreports
    • Druck
    • Ansichten
    • Formate
    • Sortierung
    • Filterung
    • Gruppierungen
    • Benutzerdefinierte Felder
    • Reporting
    • Weitere Dateiformate

    Verwaltung mehrerer Projekte
    • Arbeiten mit gemeinsamen Ressourcen in mehreren Projekten
    • Verlinken von Aufgaben zwischen verschiedenen Projekten
    • Erstellung einer konsolidierten Ansicht auf verschiedene Projekte
    • Weiterte Themen
    • Anpassung des Ribbons und der Quick Access Toolbar
    • Anpassung der WBS Nummerierung
    • Konzepte von Formeln und grafischen Indikatoren
    • Bedeutung von Global Template und Organizer
    • Verwendung von Task Deadlines


    Zielgruppen

    • Projektmitarbeiter


    Preise und Termine

    offene Schulung
    Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
    Dauer:3 Tage
    Preis:1.350,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer (1.606,50€ inkl. USt.)
    Seminarstandorte:
    Starttermine:
    (ortsabhängig)


    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.
    Firmenschulung
    Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
    Dauer:3 Tage
    Preis ab:1.295,00 € zzgl. USt. pro Tag (1.541,05€ inkl. USt.)
    Schulungszentren:
    • Hamburg
    • Berlin
    • Frankfurt
    • München
    • Nürnberg
    • Düsseldorf
    • Wien
    • Stuttgart
    • Hannover
    • Köln
    • Dortmund
    Starttermin:individuelle Vereinbarung
    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.


    Seminarsprache

    Wir bieten unsere Seminare hauptsächlich in deutscher Sprache an – je nach Wunsch aber gerne auch in Englisch oder einer anderen Seminarsprache. Bitte fragen Sie doch einfach bei uns an.



    Verwandte Schulungen