Informationen zur Technologie

Python ist eine universelle, höhere Programmiersprache, die gut lesbar ist. Sie unterstützt mehrere Programmierparadigmen, wie die objektorientierte, die funktionale und die aspekt-orientierte Programmierung und bietet eine dynamische Typisierung. Sie wird oft als Skriptsprache eingesetzt.


Python 3.8 für Experten - Schulung (4 Tage)

Kurzbeschreibung

Der Beginn dieses Python-Kurses für Experten ist eine Einführung in die neuen Funktionen in Python 3.8. Anschließend lernen die Teilnehmer die erweiterten Komponenten der Python-Syntax, die besten Benennungsmethoden, das Schreiben eigener verteilbarer Python-Pakete und die automatisierten Methoden zur Bereitstellung einer Software auf Remoteservern kennen. Weiterhin werden die Konzepte verschiedener Programmierparadigmen angewendet, einschließlich objektorientierter Programmierung, funktionaler Programmierung und ereignisgesteuerter Programmierung. Schlussendlich entdecken sie, wie nützliche Python-Erweiterungen mit C, C++ und Cython erstellt werden können.


Voraussetzungen

• keine


    Seminarinhalt

    Aktueller Status von Python
    • Wo sind wir jetzt und wohin gehen wir?
    • Grund und Änderung von Python
    • Aktueller Status von Python
    • Technische Anforderungen
    • Auf dem neusten Stand sein mit Änderungen durch das Folgen von PEP
    • Python 3-Einführung zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Buches
    • Die Hauptunterschiede zwischen Python 3 und Python 2
    • Nicht nur IPython
    • lebt CPython oder ist es tot?
    • Nützliche Ressourcen

    Moderne Python-Entwicklungsumgebungen
    • Moderne Python-Entwicklungsumgebungen
    • Installieren zusätzlicher Python-Pakete mit pip
    • Arbeiten mit PyPI und pipa
    • Isolieren der Laufzeitumgebung
    • Pythons Venv
    • Isolation der Umgebung auf Systemebene
    • Beliebte Produktivitätswerkzeuge

    Moderne Syntaxelemente unterhalb der Klassenstufe
    • Moderne Syntaxelemente
    • Unterhalb der Klassenstufe
    • Technische Anforderungen - Pythons integrierte Typen
    • Zusätzliche Datentypen und Container
    • Erweiterte Syntax
    • Funktionale Funktionen von Python
    • Funktions- und Variablenanmerkungen
    • Andere unbekannte Syntaxelemente

    Moderne Syntaxelemente über der Klassenebene
    • Moderne Syntaxelemente - Über der Klassenebene
    • Technische Anforderungen
    • Die Protokolle der Python-Sprache
    • Reduzierung der Boilerplate mit Datenklassen
    • Unterklassen integrierter Typen
    • MRO und Zugriff auf Methoden aus Oberklassen
    • Erweiterte Attributzugriffsmuster

    Elemente der Metaprogrammierung
    • Elemente der Metaprogrammierung
    • Technische Anforderungen
    • Die Bedeutung der Metaprogrammierung
    • Ein Übungsansatz

    Die Auswahl guter Namen
    • Gute Namensauswahl
    • Technische Anforderungen
    • PEP 8 und Benennung von Best Practices
    • Benennungsstile
    • Die Namensanleitung
    • Best Practices für Argumente
    • Klassennamen
    • Modul- und Paketnamen
    • Nützliche Hilfsmittel

    Python Erweiterungen in anderen Sprachen
    • Unterscheidung zwischen den Sprachen C und C ++
    • Beziehung zwischen den Sprachen C und C ++
    • Die Notwendigkeit zur Verwendung von Erweiterungen
    • Das Schreiben von Erweiterungen
    • Herausforderungen bei der Verwendung von Erweiterungen
    • Schnittstelle zu dynamischen Bibliotheken ohne Erweiterungen

    Verwaltung des Codes
    • Einführung in die Verwaltung des Codes
    • Technische Anforderungen
    • Arbeiten mit einem Versionskontrollsystem
    • Aufbau kontinuierlicher Entwicklungsprozesse

    Dokumentation eines Codes / eines Projekts
    • Dokumentation eines Codes und Projekts
    • Die sieben Regeln des technischen Schreibens
    • Dokumentation als Code
    • Beliebte Dokumentationsgeneratoren für Python-Bibliotheken
    • Dokumentation von Web APIs
    • Aufbau eines gut organisierten Dokumentationssystems

    Das Schreiben der Pakete

    Bereitstellung des Codes

    Testgetriebene Entwicklung
    • Einführung von TDD
    • Technische Anforderungen
    • Ich teste nicht
    • Ich teste

    Optimierung
    • Prinzipien und Profiling-Techniken
    • Die drei Regeln der Optimierung
    • Optimierungsstrategie
    • Das Auffinden von Engpässen
    • Einige leistungsstarke Techniken
    • Das Definieren der Komplexität
    • Reduzierung der Komplexität durch Auswahl geeigneter Datenstrukturen
    • Verwendung von Sammlungen
    • Verwendung von architektonischen Kompromissen

    Einführung in die Bedeutung der funktionalen Programmierung in Python

    Für Experten - Parallelität und Thread-Programmierung in Kürze

    Für Experten - Ereignisgesteuerte und Signalprogrammierung in Kürze

    Für Experten - Modellgetriebene und reaktive Programmierung in Kürze

    Für Experten - Flow-basierte und Datenstrom-Programmierung in Kürze
    • Iteratoren
    • yield

    Überblick über nützliche Entwurfsmuster in Kürze

    reStructuredText Primer
    • Einführung von reStructuredText
    • reStructuredText


    Zielgruppen

    • Sehr erfahrene Python Programmierer


    Preise und Termine

    offene Schulung
    Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
    Dauer:4 Tage
    Preis:1.690,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer (2.011,10€ inkl. USt.)
    Seminarstandorte:
    Starttermine:
    (ortsabhängig)


    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.
    Firmenschulung
    Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
    Dauer:4 Tage
    Preis ab:1.350,00 € zzgl. USt. pro Tag (1.606,50€ inkl. USt.)
    Schulungszentren:
    • Hamburg
    • Berlin
    • Frankfurt
    • München
    • Nürnberg
    • Düsseldorf
    • Wien
    Starttermin:individuelle Vereinbarung
    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.

    Software

    python3, anaconda3, pip, pyenv, vscode,



    Seminarsprache

    die Seminarsprache ist deutsch, sofern keine andere Angabe. Englisch ist in aller Regel machbar, andere Seminarsprachen sind möglich, fragen Sie bitte an.