Self Service BI QlikView versus Microsoft Power BI (PowerPivot) - Workshop(1 Tag)

Kurzbeschreibung

Fachabteilungen (z.B. Controlling und Marketing) müssen immer mehr Daten analysieren und für Entscheidungen aufbereiten. In der Vergangenheit mussten diese Data-Analysten an den IT-Fachbereich herantreten, damit diese entsprechenden Reporte bereitstellen. Unter dem Begriff Self-Service BI werden heutzutage Werkzeuge angeboten, die es ermöglichen, dass Fachabteilungen und Power User selbst ohne Programmierkenntnisse und ohne Beteiligung der IT Abteilung Analyse- und Reportingberichte erstellen können. In diesem Workshop werden mit:
• QlikView von Qlik und
• Power BI (PowerPivot) von Microsoft (Office 365) zwei der bedeutendsten Technologien (gem. Gartners Magic Quadranten for Business Intelligence and Analytics Platforms) vergleichend dargestellt.
• Welches Werkzeug ist für Ihre Datenanalyse besser geeignet?
• Wo liegen die Unterschiede?
• Welche Gemeinsamkeiten weisen die Anbieter auf?Anhand eines gleichen Datenbestandes wird gezeigt, wie diese Technologien funktionieren und wie man mit dem jeweiligen Werkzeug entsprechende Berichte und Analysen aufbereiten kann.Machen Sie sich selbst ein Bild und entscheiden dann!


Voraussetzungen

• BI, Controlling und Projektmanagement Grundkenntnisse sind wünschenswert
• Besuch der Seminare Management von IT-Projekten und Projektmanagement für Business Intelligence / Data Warehouse sind eine sinnvolle Ergänzung


    Seminarinhalt

    In diesem Entscheider Workshop werden die Produkte von Microsoft und Qlik (vormals Qliktech) anhand wesentlicher Fragestellungen vergleichend vorgestellt.

    • Welche Datenquellen werden unterstützt und wie werden meine Analysedaten geladen?
    • Sind die jeweiligen Produktsuiten sofort anforderungskonform einsetzbar (Enterprise Readiness)?
    • Wie skalierbar und stabil sind die Lösungen?
    • Kompatibilität mit Unternehmensarchitekturen
    • Wie verknüpfe ich die Daten zu meinem Analysemodell?
    • Wie visualisiere ich meine Daten in interaktiven Diagrammen und Tabellen?
    • Wie berechne ich meine Kennzahlen und füge meinem Datenmodell Schlüsselindikatoren hinzu?
    • Wie kann ich meine Analysen teilen und wie kommuniziere ich meine Erkenntnisse im Team?
    • Welche Lizenzierungsmodelle gibt es und was kostet mich die jeweilige Technologie?
    • Welche indirekten Kosten können folgen (Training, Bereitstellung, Wartung)?
    • Abschlussbetrachtung


    Zielgruppen

    • Power User
    • Fachabteilungen (Vertrieb, Finanzen, Controlling, Marketing)
    • Self-Service BI Strategie Interessierte
    • Personen, die sich für eine Self Service BI Visualisierungs-Software entscheiden und Technologien vergleichen wollen
    • Fachabteilungen, die eine BI Lösung einführen wollen
    • Interessierte Personen, die nach bestimmten Self-Service BI Tools suchen
    • IT Leiter
    • Entscheider


    Preise und Termine

    offene Schulung
    Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
    Dauer:1 Tage
    Preis:995,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer (1.184,05€ inkl. USt.)
    Seminarstandorte:
    Starttermine:
    (ortsabhängig)


    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.
    Firmenschulung
    Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
    Dauer:1 Tage
    Preis ab:1.290,00 € zzgl. USt. pro Tag (1.535,10€ inkl. USt.)
    Schulungszentren:
    • Hamburg
    • Berlin
    • Frankfurt
    • München
    • Nürnberg
    • Düsseldorf
    • Wien
    Starttermin:individuelle Vereinbarung
    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.


    Seminarsprache

    die Seminarsprache ist deutsch, sofern keine andere Angabe. Englisch ist in aller Regel machbar, andere Seminarsprachen sind möglich, fragen Sie bitte an.