Qualitätsmanagement im Projekt - Seminar (3 Tage)

Qualitätsmanagement im Projekt

Kurzbeschreibung

Kunden sind anspruchsvoll. Um Ihnen das Serviceniveau, das sie erwarten, garantieren zu können, muss sich der Projektleiter für die Verpflichtungen und die Termine eines Projektes sensibilisieren, um schließlich eine exzellente Servicequalität zu gewährleisten.
Voraussetzungen hierfür sind die Fähigkeiten, die Herausforderungen der qualitativen Vorgehensweise in den Projekten einschätzen zu können und die Tools zur Qualitätssicherung sowie die zugehörigen Normen und Prozesse zu beherrschen. Des Weiteren ist es notwendig, die Qualität der Projekte anhand der Kriterien der Kundenzufriedenheit zu evaluieren und ein Qualitätsmanagementsystem zu konzipieren und umzusetzen sowie dies durch Projekte zu kapitalisieren. In dieser Fortbildung werden die Schlüsselkenntnisse und -kompetenzen für eine strukturierte Reflexion und Agenda zur Gewährleistung einer höheren Qualität ihrer IT-Projekte vermittelt, so dass jeder Beteiligte für die Herausforderungen des Qualitätsmanagements sensibilisiert und mobilisiert wird.

Lernziele:
• Etablierung einer qualitätszentrierten Umgebung für alle Beteiligten
• Anwendung der bekannten und innovativen Qualitätsnormen auf das Projektmanagement
• Erstellung eines Qualitätsmanagementplans konform zum Projektabschluss
• Übersetzung der Kundenwünsche in lieferbare SpezifikationenVerwendung der Tools und Prozeduren zur Qualitätssicherung
• Überwachen der Projektsteuerung, Korrektur von Abweichungen und Vermeidung von rekursiven Fehlern


Voraussetzungen

• Grundkenntnisse zu Techniken des Projektmanagements
• Projektleitungserfahrung wünschenswert


    Seminarinhalt

    • Einleitung und Wiederholung der Grundlagen des Projektmanagements
    • Identifizierung der Erwartungen an Projektqualität
    • Entwicklung eines Qualitätsmanagementplans für ein Projekt
    • Prüfung der Normen und Best Practices (CMMI, ISO, Prince 2, PMI)
    • Etablierung von Strategien zur Qualitätssicherung
    • Einrichtung einer Qualitätssicherung
    • Konzeption von Strategien zur Qualitätskontrolle
    • Tools und Techniken zur Qualitätskontrolle
    • Change Management
    • Berücksichtigung projektnaher Erfahrungen
    • Kapitalisierung
    • Modellierung


    Zielgruppen

    • Qualitätsbeauftragte
    • Controller
    • Projektdirektoren
    • Projektleiter
    • IT-Verantwortliche


    Preise und Termine

    offene Schulung
    Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
    Dauer:3 Tage
    Preis:1.495,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer (1.779,05€ inkl. USt.)
    Seminarstandorte:
    Starttermine:
    (ortsabhängig)


    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.
    Firmenschulung
    Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
    Dauer:3 Tage
    Preis ab:1.650,00 € zzgl. USt. pro Tag (1.963,50€ inkl. USt.)
    Schulungszentren:
    • Hamburg
    • Berlin
    • Frankfurt
    • München
    • Nürnberg
    • Düsseldorf
    • Wien
    • Stuttgart
    • Hannover
    • Köln
    • Dortmund
    Starttermin:individuelle Vereinbarung
    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.

    Seminarsprache

    Wir bieten unsere Seminare hauptsächlich in deutscher Sprache an – je nach Wunsch aber gerne auch in Englisch oder einer anderen Seminarsprache. Bitte fragen Sie doch einfach bei uns an.