Informationen zur Technologie

Die Red Hat OpenShift Container Platform ist eine Open Source-Anwendungsplattform, die es ermöglicht Docker und Kubernetes in das Unternehmen einzubringen. Diese Plattform integriert die Architektur, Prozesse, Plattformen und Services und verhilft Teams in der Anwendungsentwicklung, Bereitstellung und Verwaltung bestehender und containerbasierter Anwendungen in physischen, virtuellen und Public Cloud-Infrastrukturen.


Red Hat OpenShift - Container und Kubernetes - Einführung - Schulung (3 Tage)

Introduction to Containers, Kubernetes, and Red Hat OpenShift

Kurzbeschreibung

Dieser Red Hat OpenShift-Kurs bietet eine Einführung in die Entwicklung und Verwaltung von Docker-Containern, die auf einem Kubernetes Cluster bereitgestellt werden können. In praktischen Übungen werden den Teilnehmern grundlegende Kenntnisse und Fertigkeiten für die Container-Verwaltung mit Docker, Kubernetes und der Red Hat OpenShift Container Plattform-Entwicklung vermittelt und so sind sie am Kursende fähig zur Containerisierung einfacher Softwareanwendungen und -dienste und zur Bereitstellung der containerisierten Version. Weiterhin können sie sie testen und Bereitstellungsprobleme lösen.


Voraussetzungen

• Linux-Kenntnisse und Kenntnisse zur Ausgabe von Betriebssystembefehlen
• Erfahrung mit Webanwendungs-Architekturen und den entsprechenden Technologien
• RHCSA-Zertifizierung (Red Hat Certified System Administrator) oder gleichwertige Erfahrung


    Seminarinhalt

    Erste Schritte mit Container-Technologien
    • Die Ausführung von Software mit der Red Hat OpenShift Container Plattform orchestrierten Containern

    Die Entwicklung containerisierter Dienste
    • Die Server-Bereitstellung mit der Container-Technologie

    Verwaltung von Containern, Erstellung und Verwaltung von Container-Images
    • Bearbeitung vordefinierter Container-Images zur Erstellung und Verwaltung containerisierter Dienste
    • Der Lifecycle einer Verwaltung eines Container-Images von der Erstellung bis zur Löschung
    • Erstellung benutzerdefinierter Container-Images
    • Entwurf und Programmierung eines Docker-Files für die Entwicklung eines benutzerdefinierten Container-Images

    Bereitstellung von containerisierten- und Multi-Container-Anwendungen auf der OpenShift Container Plattform
    • Bereitstellung einer einzelnen containerisierten Anwendungen auf der OpenShift Container Platform
    • Bereitstellung von Multi-Container-Anwendungen
    • Bereitstellung containerisierter Anwendungen mithilfe mehrerer Container-Images

    Problem-Behebung bei Container-basierten Anwendungen
    • Problembehebung bei containerisierten Anwendungen auf der OpenShift Container Platform

    Zusammenfassung
    • Die Containerisierung einer Software-Anwendung
    • Das Testen mit Docker
    • Demonstration der Bereitstellung auf einem Red Hat OpenShift Cluster


    Zielgruppen

    • Entwickler
    • Administratoren
    • Architekten


    Preise und Termine

    offene Schulung
    Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
    Dauer:3 Tage
    Preis:1.495,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer (1.779,05€ inkl. USt.)
    Seminarstandorte:
    Starttermine:
    (ortsabhängig)


    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.
    Firmenschulung
    Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
    Dauer:3 Tage
    Preis ab:1.550,00 € zzgl. USt. pro Tag (1.844,50€ inkl. USt.)
    Schulungszentren:
    • Hamburg
    • Berlin
    • Frankfurt
    • München
    • Nürnberg
    • Düsseldorf
    • Wien
    Starttermin:individuelle Vereinbarung
    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.

    Software

    • Red Hat OpenShift Container Platform 3.5 und Red Hat Enterprise Linux 7.



    Seminarsprache

    die Seminarsprache ist deutsch, sofern keine andere Angabe. Englisch ist in aller Regel machbar, andere Seminarsprachen sind möglich, fragen Sie bitte an.