Informationen zur Technologie

Red Hat Enterprise Linux (RHEL) ist eine populäre Linux Distribution, ein Enterprise-Betriebssystem für große Unternehmen und integriert vollständig die Kernel-Erweiterung SELinux und weiterentwickelte Container-Tools.


Red Hat Enterprise Linux 8.x - Sicherheit in physikalischen, virtuellen und Cloud-Umgebungen - Schulung (4 Tage)

Red Hat Security: Linux in Physical, Virtual and Cloud

Kurzbeschreibung

Dieser 5-tägige Red Hat Security Kurs vermittelt Sicherheits- und Systemadministratoren Kenntnisse und Fertigkeiten zur Verringerung von Sicherheitsrisiken bzw. die effiziente Implementierung, Verwaltung und Behebung von Compliance- und Sicherheitsproblemen mithilfe von Tools und Techniken. Sie erlernen die Verwaltung der Compliance mit OpenSCAP, die Aktivierung von SELinux zur Durchführung von Basis-Analysen der Systemrichtlinie und die Minderung von Risiken. Weitere Themen sind die Identifizierung von Problemen und das Troubleshooting mit Red Hat Insights, das Monitoring von Serveraktivitäten und -änderungen mit Linux Audit und AIDE, den Datenschutz mit USBGuard, die Storage-Verschlüsselung und die Verwaltung der Kontrolle von Authentifizierungen sowie die Skalierung von OpenSCAP und das Red Hat Insights Management mit Red Hat Salellite und Red Hat Ansible Tower.


Voraussetzungen

• Qualifikation zum Red Hat Certified Engineer (RHCE) oder vergleichbare Kenntnisse
• Erfahrungen mit Red Hat Enterprise Linux


    Seminarinhalt

    Verwaltung von Sicherheit- und Risiko-Management
    • Verwaltungsstrategien der Sicherheit auf Red Hat Enterprise Linux Servern

    Automatisierung der Konfiguration und Troubleshooting mit Ansible
    • Troubleshooting der Konfigurations- und Sicherheitsprobleme mit Ansible Playbooks

    Datenschutz mit LUKS und NBDE
    • Verschlüsselung der Storage-Geräte mit LUKS
    • NBDE zur Verwaltung der automatischen Entschlüsselung beim Serverstart

    Zugriffsbeschränkung auf USB-Geräte
    • Systemschutz mit USBGuard vor unkoordinierten Zugriffen mit USB-Geräten

    Kontrolle der Authentifizierung mit PAM
    • Authentifizierung, Autorisierung
    • Administration der Sitzungseinstellungen und Passwortkontrollen durch die Konfiguration von PAMs (Pluggable Authentication Modules)

    Aufzeichnung von Systemereignissen bei Prüfungen
    • Sicherheitsrelevante Systemereignisse mit dem Audit-Subsystem
    • Aufzeichnung und Überprüfung der unterstützenden Tools des Linux Kernels

    Überwachung von Dateisystem-Änderungen
    • Das Erkennen und Analysieren der Änderungen an den Dateisystemen eines Servers und ihrer Inhalte mit AIDE

    Risikominderung mit SELinux
    • Optimierung der Sicherheit und Quarantäne zwischen Prozessen mit SELinux und modernen SELinux-Techniken und -Analysen

    Compliance-Verwaltung mit OpenSCAP
    • Server-Compliance mit Sicherheitsrichtlinien-Prüfung und Troubleshooting durch Verwendung von OpenSCAP

    Compliance-Automatisierung mit Red Hat Satellite
    • Automatisierung und Skalierung der OpenSCAP-Prüfungen bzw. Troubleshooting der Compliance-Probleme mit Red Hat Satellite

    Analyse und Troubleshooting der Probleme mit Red Hat Insights
    • Das Erkennen und die Korrektur häufiger Probleme und Schwachstellen bei Red Hat Enterprise Linux Systemen mit Red Hat Insights

    Ausführliche Wiederholung
    • Prüfung der abgedeckten Inhalte mit praktischen Übungen


    Zielgruppen

    • Systemadministratoren
    • IT-Sicherheits-Administratoren
    • IT-Sicherheitsingenieure


    Preise und Termine

    offene Schulung
    Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
    Dauer:4 Tage
    Preis:1.690,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer (2.011,10€ inkl. USt.)
    Seminarstandorte:
    Starttermine:
    (ortsabhängig)


    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.
    Firmenschulung
    Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
    Dauer:4 Tage
    Preis ab:1.450,00 € zzgl. USt. pro Tag (1.725,50€ inkl. USt.)
    Schulungszentren:
    • Hamburg
    • Berlin
    • Frankfurt
    • München
    • Nürnberg
    • Düsseldorf
    • Wien
    • Stuttgart
    • Hannover
    • Köln
    • Dortmund
    Starttermin:individuelle Vereinbarung
    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.

    Software

    Red Hat Enterprise Linux 8.x, Red Hat Satellite 6.x, Red Hat Ansible® Engine 2.x, Red Hat Ansible Tower 3.x und Red Hat Insights.



    Seminarsprache

    Wir bieten unsere Seminare hauptsächlich in deutscher Sprache an – je nach Wunsch aber gerne auch in Englisch oder einer anderen Seminarsprache. Bitte fragen Sie doch einfach bei uns an.