Informationen zur Technologie

SAP HANA (ehemals: High Performance Analytic Appliance) ist eine Plattform von SAP zur Entwicklung von Softwareanwendungen. Sie besteht im Kern aus einer In-Memory-Datenbank. d.h. einer Appliance, und ist mit verschiedener Hardware und virtualisiert verwendbar.


SAP HANA 2.0 SPS02 - Autorisierungen und Sicherheitsanforderungen - Schulung (2 Tage)

SAP HANA 2.0 SPS02 - Authorizations, Scenarios & Security Requirements

Kurzbeschreibung

In diesem SAP HANA-Kurs lernen Sie in vielen Anwendungsszenarien alles über Autorisierungen und Sicherheitsanforderungen kennen. Dazu gehören die Kommunikations-Sicherheit, die Verschlüsselungsoptionen und die Authentifizierung sowie die Single Sign-On Optionen. Weitere Themen umfassen die Benutzerverwaltung, Berechtigungen und Berechtigungsrollen, die Zugriffskontrolle für native SAP-HANA-Modelle, den Autorisierungsablauf und das Auditing sowie die Sicherheit für Multi-Mandanten-Datenbankcontainer, die SAP HANA Extended Application Services XS und XSA, die Integration von SAP GRC und des SAP NetWeaver Identity Managements.


Voraussetzungen

• Grundlegendes Verständnis von SAP HANA Funktionalitäten und Szenarien


Seminarinhalt

Übersicht über SAP HANA (High Performance Analytic Appliance)
• Einführung in SAP HANA
• Die SAP HANA Implementierungsszenarien
• Die Sicherheitsfunktionen
• Sicherheitsverwaltungstools

Netzwerk- und Kommunikations-Sicherheit
• Kommunikationskanäle
• Sicherung der Datenkommunikation

Das Zertifikatsmanagement in SAP HANA

Sicherheit des Datenspeichers
• Data-at-Rest-Verschlüsselung

SAP HANA Repository
• Grundlegendes zum Objektbesitz
• Einführung in SAP HANA Repository

Die Benutzerverwaltung
• Vergleich der Benutzertypen
• Grundlegendes zu Benutzergruppen
• Benutzerverwaltungstools

Authentifizierung und Single Sign-On
• Grundlegendes zur Authentifizierung und der Single Sign-On Mechanismen

Autorisierung in SAP HANA
• Autorisierung
• Die Privilegien
• Die Verwaltung von Rollen
• Analytische Privilegien
• Datenbankübergreifende Berechtigungen im Mandanten-Datenbanken
• Die Datenmaskierung

Die LDAP-Gruppen-Autorisierung
• Einrichtung und Analyse eines Autorisierungsablaufs

Benutzer und Autorisierungen
• Einsicht in Informationen über Benutzer und Autorisierungen

Das Auditing
• Verwendung der Auditing-Protokollierung

Sicherheit für SAP HANA Extended Application Services (XS)
• SAP HANA Extended Application Services Sicherheits- und Anwendungsrechte

Sicherheit für SAP HANA Extented Appliacation Services, Advanced Model (XSA)
• SAP HANA Extented Application Services: Advanced Model Security

SAP BW Modelle in SAP HANA

Integration mit SAP BusinessObjects BI 4.X
• Grundlegendes zu Authentifizierungsoptionen und Benutzermanagement-Implikationen für die Integration von SAP Business Objekt BI 4.X und SAP HANA

SAP HANA mit ERP oder S/4HANA und der Analytics Authorizations Assistent

Integration mit SAP GRC für Governance-Risiken und Beachtung

Integration mit SAP Netweaver Identity Management


Zielgruppen

• Sicherheitsadministratoren
• Entwickler
• Entwicklerberater
• Systemadministratoren
• Technologieberater


Preise und Termine

Firmenschulung
Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
Dauer:2 Tage
Preis ab:1.495,00 € zzgl. USt. pro Tag (1.779,05€ inkl. USt.)
Schulungszentren:
  • Hamburg
  • Berlin
  • Frankfurt
  • München
  • Nürnberg
  • Düsseldorf
  • Wien
  • Stuttgart
  • Hannover
  • Köln
  • Dortmund
Starttermin:individuelle Vereinbarung
Unterlagen:zzgl.
Verpflegung:zzgl.
Prüfung/Zertifizierung:zzgl.

Software

SAP HANA 2.0 SPS02



Seminarsprache

Wir bieten unsere Seminare hauptsächlich in deutscher Sprache an – je nach Wunsch aber gerne auch in Englisch oder einer anderen Seminarsprache. Bitte fragen Sie doch einfach bei uns an.