Silverlight 4 Grundlagen - Schulung (3 Tage)

Kurzbeschreibung

In unserem Seminar erlernen Sie die Grundlagen von Silverlight 4. Sie erhalten die Kenntnisse zur Erstellung von Silverlight Anwendungen mit VS .NET.


Voraussetzungen

• HTML Kenntnisse
• Erfahrung mit .NET und C#
• Kenntnisse in JavaScript und Visual Studio


    Seminarinhalt

    Grundlagen Silverlight
    • Aufbau
    • Positionierung
    • Case Studies

    Grundlagen XAML
    • XAML mit Visual Studio
    • XAML mit Expression Blend
    • Einbinden von XAML in HTML

    Unterschiede von Silverlight
    • Version 1
    • Version 2
    • Version 3
    • Version 4

    Layout und Design

    UI-Controls
    • Control Aufbau
    • Control Properties
    • Layouting

    UI-Transformationen
    Eigene Usercontrols
    Styling & Templating von Controls
    Silverlight Toolkit

    Daten
    • Datenbinding
    • Anknüpfung von Datenquellen
    • DataGrids

    Multimedia
    • Grafikelemente
    • Animationen
    • Transformationen
    • Storyboard
    • 3D
    • Media-Implementierung
    • Deep Zoom

    Events
    Exception


    Zielgruppen

    • Web Entwickler
    • Web Designer


    Preise und Termine

    offene Schulung
    Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
    Dauer:3 Tage
    Preis:1.295,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer (1.541,05€ inkl. USt.)
    Seminarstandorte:
    Starttermine:
    (ortsabhängig)


    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.
    Firmenschulung
    Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
    Dauer:3 Tage
    Preis ab:1.250,00 € zzgl. USt. pro Tag (1.487,50€ inkl. USt.)
    Schulungszentren:
    • Hamburg
    • Berlin
    • Frankfurt
    • München
    • Nürnberg
    • Düsseldorf
    • Wien
    Starttermin:individuelle Vereinbarung
    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.

    Seminarsprache

    die Seminarsprache ist deutsch, sofern keine andere Angabe. Englisch ist in aller Regel machbar, andere Seminarsprachen sind möglich, fragen Sie bitte an.