Informationen zur Technologie

Symantec Email- und Web-Cloud Services bieten eine granulare, richtlinienbasierte Verschlüsselung und Technolgien für die Filterung von Content und Daten damit vertrauliche Unternehmensdaten geschützt und kontrolliert werden können.


Symantec E-Mail Security Service und Web Security Service - Verwaltung - Schulung (3 Tage)

Symantec Email Security Service and Web Security Service - Administration

Kurzbeschreibung

Diese Symantec Schulung vermittelt Grundlagenwissen zu Konfiguration und Verwaltung der Symantec E-Mail- und Web Cloud Security Services. Die praktischen Übungseinheiten umfassen Übungen zur Konfiguration der Funktionen, die ein Teil der Services sind, und für die Bereitstellung.


Voraussetzungen

• Grundkenntnisse über SMTP, ESMTP, HTTP und HTTPS-Protokoll
• Gutes Verständnis von DNS
• Kenntnisse von Vernetzung und Netzwerk
• Sicherheitskonzeptkenntnisse sind vorteilhaft.


    Seminarinhalt

    Das Symantec Cloud Managementportal
    • Einführung in das Symantec Cloud Managementportal
    • Homepage: Dashboard
    • Benutzer und Gruppen
    • Services
    • Berichte
    • Tools
    • Support
    • Administration

    Einführung in den E-Mail Security Services
    • Überblick über die E-Mail Security Infrastruktur
    • Routing des E-Mail Verkehrs durch die Symantec Cloud Infrastruktur

    Der E-Mail Protect Service
    • Detaillierte Ansicht des mehrschichtigen Schutzes
    • Der Skeptiker-Faktor
    • Spam Manager

    Der E-Mail-Image Control Service
    • Überblick über den Image Control Service

    Data Protection Services
    • Einführung in den Datenschutz
    • Arbeiten mit benutzerdefinierten und verwalteten Listen
    • Konfiguration der verwalteten Listen
    • Reporting (für Redaktion / Benutzerprofile etc.)

    E-Mail Data Protection
    • Management-Portal-Konfiguration für den E-Mail-Datenschutz
    • Definition von allgemeinen Einstellungen für E-Mails
    • Verwendung einer Richtlinienvorlage zur Erstellung richtlinienbasierender Verschlüsselungsvorlagen
    • Erstellung und Verwaltung von Richtlinien für E-Mails

    E-Mail Encryption Services
    • Überblick über die E-Mail-Verschlüsselung
    • Begrenzte Verschlüsselung
    • Richtlinienbasierte Verschlüsselung (PBE)

    E-Mail-Troubleshooting
    • Probleme bei der Zustellung und Verbindungsprobleme
    • Verwendung des Track- und Trace-Tools
    • Spam-Analyse und Vorlage
    • Troubleshooting-Prozess

    Synchronisierungstool
    • Einführung in das Synchronisierungstool
    • Die Funktion des Synchronisierungstools
    • Herunterladen und Installieren von Synchronisierungstool
    • Konfiguration des Synchronisierungstools zur Synchronisation der E-Mail-Adressen
    • Konfiguration des Synchronisierungstools zur Synchronisation der Active Directory-Gruppen und Benutzer
    • Synchronisierungstool Protokolle

    Einführung in den Web Security Service
    • Überblick über Web Security Cloud Service
    • Funktionsweise des Web Security Services
    • Design der Installation des Web Security Services

    Implementierung von HTTPS-Inspektion
    • Verwaltung von HTTPS-Verbindungen
    • Ermöglichen des HTTPS Scannings im Portal
    • Erstellung einer Ausnahme für das HTTPS Scanning
    • Bereitstellung des HTTPS Scannings in verschiedenen Browsern

    User Level Granularitätssteuerung und Reporting
    • Überblick über User Level Granularitätssteuerung und Reporting
    • Standalone Client Site Proxy (CSP)
    • Bereitstellung von Standalone CSP
    • Konfiguration des Clients zur Verwendung des CSP als Web-Proxy Server
    • Konfiguration der Browsereinstellung
    • Prüfung der Standalone CSP-Implementierung

    Roaming des Benutzer-Supports
    • Roaming der Benutzer-Support Optionen
    • Implementierung der Remote-Verbindungsoption
    • Funktionsweise von SmartConnect
    • Implementierung der SmartConnect-Optionen

    URL Filterungsservice
    • Einführung in den URL-Filterungs-Service
    • Erstellung einer URL-Filterungsregel

    Web Data Protection
    • Management Portal-Konfiguration für Web-Daten-Schutz
    • Definieren der allgemeinen Einstellungen für das Web
    • Erstellung und Verwaltung von Richtlinien für das Web
    • Troubleshooting des Web-Datenschutzes

    Web Troubleshooting
    • Verbindungsprobleme
    • URL-Filterung
    • Virenscanner
    • CSP Authentifizierung


    Zielgruppen

    • Sicherheitsbeauftragte
    • Netzwerk-Administratoren
    • Systemadministratoren


    Preise und Termine

    offene Schulung
    Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
    Dauer:3 Tage
    Preis:1.795,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer (2.136,05€ inkl. USt.)
    Seminarstandorte:
    Starttermine:
    (ortsabhängig)


    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.
    Firmenschulung
    Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
    Dauer:3 Tage
    Preis ab:1.495,00 € zzgl. USt. pro Tag (1.779,05€ inkl. USt.)
    Schulungszentren:
    • Hamburg
    • Berlin
    • Frankfurt
    • München
    • Nürnberg
    • Düsseldorf
    • Wien
    • Stuttgart
    • Hannover
    • Köln
    • Dortmund
    Starttermin:individuelle Vereinbarung
    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.

    Software

    Microsoft Windows Plattform


    Seminarsprache

    Wir bieten unsere Seminare hauptsächlich in deutscher Sprache an – je nach Wunsch aber gerne auch in Englisch oder einer anderen Seminarsprache. Bitte fragen Sie doch einfach bei uns an.