Informationen zur Technologie

IBM Application Performance Management Advanced unterstützt den IT-Betrieb und DevOps bei der kontinuierlichen Bereitstellung kritischer Geschäftsanwendungen. Diese Lösung ermöglicht die Überwachung von Produktionsanwendungen, die Überwachung von Endbenutzererfahrungen, die Transaktionsverfolgung, die Überwachung der Ressourcen und die Diagnose auf Codeebene.


TM672G IBM Application Performance Management Advanced (APM) 8.1.3 - Grundlagen - Schulung(1 Tag)

TM672G IBM Application Performance Management Advanced 8.1.3 Fundamentals (TM672G)

Kurzbeschreibung

In diesem IBM-Kurs werden den Teilnehmern die Hauptfunktionen von IBM Application Performance Management und IBM Application Diagnostics vermittelt. Die Teilnehmer lernen die IBM Application Performance Management Advanced Architektur, die Performance Management Konsole, die Verwendung der Monitoring-Funktionen der vier unterstützen IBM Application Diagnostics-Agenten, die Ressourcenüberwachung, die Anwendungscodes, reale und synthetische Transaktionen sowie die Benutzerüberwachung mit dem WebSphere Agent kennen..


Voraussetzungen

• Vertrautheit mit der Überwachung von Anwendungsservern
• Vertrautheit mit der Performance Management Console
• Vertrautheit mit Tivoli Enterprise Portal


Seminarinhalt

Monitoring mit IBM Application Performance Management Advanced
• Überblick und Architektur
• Performance Management Console
• Starten von DB2
• Änderung der Datei gdc custom.properties file
• Starten des DayTrader-Skripts
• Zugriff auf die Performance Management Console

Monitoring von Anwendungsressourcen
• Monitoring von .NET-Ressourcen
• Monitoring von Node.js-Ressourcen
• Monitoring von Ruby-Ressourcen
• Monitoring von WebSphere Ressourcen
• Monitoring des Heap

Monitoring auf Codeebene
• Monitoring auf Codeebene
• Zusätzliche Funktionen des WebSphere Agents
• Datenzugriff auf Codeebene für WebSphere
• Generierung des Trafics

Transaktions-Tracking
• Komponenten zur Unterstützung des Transaktions-Tracking
• Funktionalität der Topologien
• Verwendung der Topologien
• Untersuchung von Aggregattopologien
• Ermitteln der Transaktionsinstanz-Topologien

Synthetisches Transaktions- und Benutzer-Monitoring
• Monitoring von synthetischen Transaktionen
• Benutzerüberwachung
• Konfiguration einer synthetischen Transaktion
• Erstellung einer synthetischen Anwendung
• Anzeige von synthetischen Transaktionen


Zielgruppen

• Monitoring-Spezialisten
• Technisches Verkaufspersonal


Preise und Termine

offene Schulung
Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
Dauer:1 Tage
Preis:800,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer (952,00€ inkl. USt.)
Seminarstandorte:
Starttermine:
(ortsabhängig)


Unterlagen:zzgl.
Verpflegung:zzgl.
Prüfung/Zertifizierung:zzgl.
Firmenschulung
Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
Dauer:1 Tage
Preis ab:1.495,00 € zzgl. USt. pro Tag (1.779,05€ inkl. USt.)
Schulungszentren:
  • Hamburg
  • Berlin
  • Frankfurt
  • München
  • Nürnberg
  • Düsseldorf
  • Wien
  • Stuttgart
  • Hannover
  • Köln
  • Dortmund
Starttermin:individuelle Vereinbarung
Unterlagen:zzgl.
Verpflegung:zzgl.
Prüfung/Zertifizierung:zzgl.

Software

IBM Application Performance Management Advanced



Seminarsprache

Wir bieten unsere Seminare hauptsächlich in deutscher Sprache an – je nach Wunsch aber gerne auch in Englisch oder einer anderen Seminarsprache. Bitte fragen Sie doch einfach bei uns an.