Informationen zur Technologie

Cisco (NASDAQ: CSCO) bietet Lösungen im IT-Bereich und unterstützt Unternehmen bei der Vernetzung von Computern durch Router und Switches (LAN, SAN), WLAN, Unified Communications, VoIP usw. Außerdem ermöglicht Cisco durch ein umfangreiches Programm, die Ausbildung und Zertifizierung von Systembetreuern und Netzwerk-Technikern mit folgenden Zertifizierungen: Entry CCENT; Associate CCNA, CCDA; Professional CCNP, CCDP und Expert CCIE, CCDE sowie 8 verschiedene Laufbahnen.


Cisco IP Networks 2.0 - Troubleshooting und Maintaining (TSHOOT) - Schulung (5 Tage)

Troubleshooting and Maintaining Cisco IP Networks (TSHOOT) 2.0

Kurzbeschreibung

In dieser Cisco IP Networks 2.0 TSHOOT-Schulung werden Kenntnisse und Fertigkeiten zum Netzwerk-Troubleshooting und zur Wartung vermittelt. Die Teilnehmer lernen Troubleshooting-Methoden mit grundlegenden IOS- und speziellen Troubleshooting-Tools kennen und anwenden und isolieren und lösen Fehlerprobleme von SECHNIK Networking Ltd., TINC Garbage Disposal Ltd., PILE Forensic Accounting Ltd., Bank of POLONA Ltd., RADULKO Transport Ltd.

Diese Schulung bereitet auf das Examen 300-135 zur CCNP Routing and Switching-Zertifizierung vor.


Voraussetzungen

• Kenntnisse der Implementierung und Überprüfung von Enterprise Routing- und Switching-Technologien
• Kenntnisse des Layer 2 Switching, VLANs, VLAN-Zugriffssteuerungslisten, Port-Sicherheit, Switchen von Sicherheitsproblemen
• Verknüpfung von Aggregationsprotokollen, Enhanced Interior Gateway Routing Protocol (EIGRP) und Open Shorted Path First (OSPF), Internes und externes Border Gateway Protocol (BGP)
• Kenntnisse von Spanning Tree Protocol (STP) und erste Hop-Redundanzprotokolle (FHRPs) - HSRP, VRRP und GLBP
• Kenntnisse von Inter-VLAN-Routing-Lösungen
• Umverteilungs-Kenntnisse
• Kenntnisse der Layer 2 Pfadsteuerung
• Erfahrung mit IPv6-Netzwerken


    Seminarinhalt

    Tools und Methoden des Troubleshootings
    • Troubleshooting-Methoden
    • Verwendung von Troubleshooting- Verfahren
    • Empfohlene Praktiken während der laufenden Netzwartung
    • Verwendung von grundlegenden IOS Troubleshooting-Tools
    • Verwendung spezialisierter Troubleshooting-Tools

    Troubleshooting bei SECHNIK Networking Ltd.
    • 3 Troubleshooting-Übungen bei SECHNKIK Networking Ltd.
    • Troubleshooting bei Trunks, NAT, Schnittstellen, IPv6, Netzwerk-Layer-Konnektivität, fehlerbehinderte Ports, DHCP, passive Schnittstellen

    Troubleshooting bei TINC Garbage Disposal Ltd.
    • 4 Troubleshooting-Übungen bei TINC Garbage Disposal Ltd.
    • Troubleshooting bei BGP-Nachbarschaft, Port-Sicherheit, VLANs, native VLAN, OSPF-Nachbarschaft, Managementzugriff, HSRP, Routing-Quellen, VRRP, EtherChannel, GLBP, DHCP Snooping

    Troubleshooting bei PILE Forensic Accounting Ltd.
    • 5 Troubleshooting-Übungen bei PILE Forensic Accounting Ltd.
    • Troubleshooting bei EIGRP-Nachbarschaft, BGP-Filterung und Routenauswahl, NTP, Inter-VLAN-Routing, DNS, Remote-Geräte-Management, EIGRP namens Konfiguration, EIGRP Stub, Standard-Routen, Management-Ebene Sicherheit

    Troubleshooting bei der Bank of POLONA Ltd.
    • 4 Troubleshooting-Übungen bei POLONA Ltd.
    • Troubleshooting bei Neuverteilung, FHRP-Tracking, IP SLA, EIGRP Verdichtung, grundlegende RIPng, ACLs, GRE Tunnel, OSPF Zusammenfassungen, AAA, OSPF für IPv6, OSPF Stub-Bereiche

    Troubleshooting bei RADULKO Transport Ltd.
    • 4 Troubleshooting-Übungen bei RADULKO Transport Ltd.
    • Troubleshooting bei STP, PBR, CDP, LLDP, VTP, EIGRP für IPv6, MP-BGP, Und OSPFv3 Adresse Familien


    Zielgruppen

    • Netzwerk-Administratoren
    • Channel-Partner
    • Kunden
    • Mitarbeiter


    Preise und Termine

    offene Schulung
    Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
    Dauer:5 Tage
    Preis:2.595,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer (3.088,05€ inkl. USt.)
    Seminarstandorte:
    Starttermine:
    (ortsabhängig)


    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.
    Firmenschulung
    Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
    Dauer:5 Tage
    Preis ab:1.580,00 € zzgl. USt. pro Tag (1.880,20€ inkl. USt.)
    Schulungszentren:
    • Hamburg
    • Berlin
    • Frankfurt
    • München
    • Nürnberg
    • Düsseldorf
    • Wien
    • Stuttgart
    • Hannover
    • Köln
    • Dortmund
    Starttermin:individuelle Vereinbarung
    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.

    Software

    Cisco



    Seminarsprache

    Wir bieten unsere Seminare hauptsächlich in deutscher Sprache an – je nach Wunsch aber gerne auch in Englisch oder einer anderen Seminarsprache. Bitte fragen Sie doch einfach bei uns an.