Informationen zur Technologie

Vaadin, das freie Webframework, bietet eine serverseitige Architektur und ermöglicht das Laufen der Programmlogik auf dem Server. Es dient der Erstellung von Java-basierten Rich Internet Business-Anwendungen. Die Erweiterung erfolgt auf der Clientseite durch den Aufbau auf dem Ajax-Framework Google Web Toolkit zur Darstellung von Webseiten.

Vaadin Flow ein neues Java-Framework, das einen flexibleren Einsatz von Komponenten erlaubt. Anstelle des bisher verwendeten Google Web Toolkit (GWT) für clientseitige UI-Komponenten erlaubt Vaadin Flow nun den direkten Zugriff nach dem Document Object Model (DOM).


Vaadin 14 & Vaadin Flow - Webentwicklung - Schulung (2 Tage)

Kurzbeschreibung

In dieser praktisch ausgerichteten Vaadin 14 & Flow-Schulung lernen die Teilnehmer, wie sie mit diesen Frameworks in die Webentwicklung einsteigen und Vaadin mit Spring integrieren können. Nach einer Einführung in die grundlegenden UI-Komponenten werden Layouts, Router, das Template Model, die Anpassung der Vaadin-Systemmeldungen und die Erweiterungen der Vaadin-Servlets behandelt. Weitere Themen sind die Datenbindung, die Validierung, die Vaadin-Erweiterung durch die Entwicklung eigener Komponenten mit Polymer und das Theming.


Voraussetzungen

• Gute Java-Kenntnisse


    Seminarinhalt

    Grundlegende UI-Komponenten
    • Label
    • Text
    • Button
    • ComboBox
    • Grid & Co.
    • Listener und Events mit Lambda-Expressions

    Routing und Layout
    • Router
    • Layouts
    • Parametrisierte URLs
    • Exception-Handling

    Elements API
    • Serverseitige DOM-Manipulation

    PolymerTempate
    • Clientseitige Templates
    • Binding mit TemplateModel
    • Converter

    Konfiguration
    • Anpassung der Vaadin-Systemmeldungen
    • Erweiterungen im Vaadin-Servlet
    • Push- und Pull-Kommunikation

    Databinding mit Vaadin
    • Binder
    • Validierung
    • Bean Validation (JSR 349)
    • Erstellung transaktionaler Formulare
    • ListDataProvider

    Anwendungszustand
    • Session- und Application-Scope
    • HttpRequest
    • Cookies

    Erweiterung von Vaadin
    • Entwicklung eigener Komponenten mit Polymer

    Drap & Drop

    Theming
    • Lumo
    • Material
    • ThemableMixin
    • Stylebare Elemente


    Zielgruppen

    • Entwickler


    Preise und Termine

    offene Schulung
    Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
    Dauer:2 Tage
    Preis:995,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer (1.184,05€ inkl. USt.)
    Seminarstandorte:
    Starttermine:
    (ortsabhängig)


    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.
    Firmenschulung
    Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
    Dauer:2 Tage
    Preis ab:1.250,00 € zzgl. USt. pro Tag (1.487,50€ inkl. USt.)
    Schulungszentren:
    • Hamburg
    • Berlin
    • Frankfurt
    • München
    • Nürnberg
    • Düsseldorf
    • Wien
    Starttermin:individuelle Vereinbarung
    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.

    Software

    Vaadin 14, Vaadin Flow



    Seminarsprache

    die Seminarsprache ist deutsch, sofern keine andere Angabe. Englisch ist in aller Regel machbar, andere Seminarsprachen sind möglich, fragen Sie bitte an.