Microsoft Word 2013 Grundlagen - Schulung (2 Tage)

Kurzbeschreibung

In diesem Seminar vermitteln wir Ihnen die Basics von Microsoft Word 2013 zur Texterfassung und Gestaltung. Sie erlernen die Anwendung aller Funktionen, wie z.B. die Silbentrennung, die Rechtschreibhilfe, die Autokorrektur, die verschiedenen Formatierungsmöglichkeiten, das Arbeiten mit Tabulatoren bis hin zur Verwendung von Format- und Druckvorlagen.


Voraussetzungen

• Grundkenntnisse des verwendeten Betriebssystems


    Seminarinhalt

    Arbeiten mit der "Ribbon"-Oberfläche und Backstage
    Texterfassung und Bearbeitung
    • Verwalten von Dateien
    • Verwendung von Textbausteinen
    • Trennung von Silben
    • Rechtschreibhilfe
    • Autokorrektur
    • Drucken
    Die Basics der Textgestaltung
    • Zeichenformatierung
    • Absatzformatierung
    • Seitenformatierung
    Weiterführende Techniken der Textgestaltung
    • Aufzählungen
    • Nummerierungen
    • Arbeiten mit Rahmen, Linien und Schattierungen
    • Setzen und Löschen von Tabulatoren
    Die Verwendung der Format- und Dokumentvorlagen


    Zielgruppen

    • Anwender der Textverarbeitung


    Preise und Termine

    offene Schulung
    Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
    Dauer:2 Tage
    Preis:795,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer (946,05€ inkl. USt.)
    Seminarstandorte:
    Starttermine:
    (ortsabhängig)


    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.
    Firmenschulung
    Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
    Dauer:2 Tage
    Preis ab:695,00 € zzgl. USt. pro Tag (827,05€ inkl. USt.)
    Schulungszentren:
    • Hamburg
    • Berlin
    • Frankfurt
    • München
    • Nürnberg
    • Düsseldorf
    • Wien
    • Stuttgart
    • Hannover
    • Köln
    • Dortmund
    Starttermin:individuelle Vereinbarung
    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.

    Seminarsprache

    Wir bieten unsere Seminare hauptsächlich in deutscher Sprache an – je nach Wunsch aber gerne auch in Englisch oder einer anderen Seminarsprache. Bitte fragen Sie doch einfach bei uns an.