it innovations.de

D8L54G - IBM Lotus Domino 8.5.2- Entwicklung von Anwendungen - Erweitertes XPage Design - Schulung

IBM Lotus Domino 8.5.2 Developing Applications - Advanced XPage Design

Seminar Beschreibung Kurzbeschreibung

In diesem 2-tägigen IBM Lotus Domino 8.5.2-Aufbaukurs wird in zahlreichen Übungen die Entwicklung erweiterter XPage-Anwendungen vermittelt. Sie lernen den XPage Lebenszyklus, das Arbeiten mit XAgents, das Aufrufen des clientseitigen JavaScript vom serverseitigem JavaScript, das Arbeiten mit verwalteten Beans, die Verwendung von Open Source-Steuerelementen, das Arbeiten mit programmierbaren Datenquellen und den Einsatz von Dojo Dijits kennen.

Seminar Voraussetzungen Voraussetzungen

Seminar Software Software

IBM Lotus Domino 8.5

Seminar Technikinfo Informationen zur Technologie

Die IBM Domino (früher Lotus) und Notes Plattform ist eine Anwendungsplattform für das Social Business. Diese innovative Plattform bietet Vorteile durch niedrige Betriebskosten, eine umfassende Anwendungsumgebung, sowie durch Sicherheit und Hochverfügbarkeit. Damit wird die Produktivität durch beschleunigte Vorgänge verbessert und eine raschere Entscheidungsfindung ermöglicht.

Seminar Beschreibung Inhalt

XPage Architektur Bewertung

• Überprüfung der XPage Architektur

• Verwendung des XPage Eventmodells

 

Verwendung des serverseitigen JavaScripts

• Die Vorteile der Verwendung von Server-Side JavaScript

• Aufrufen des serverseitigen JavaScripts von clientseitigem JavaScript

• Verwendung der serverseitigen JavaScript-Bibliotheken

 

Erstellung von Themes

• Arbeiten mit vordefinierten CSS-Frameworks

• Verwendung von Themes zur Einstellung von Steuerungseigenschaften

 

Verwendung erweiterter Dojo-Steuerungselemente

• Überblick über Dojo

• Überprüfung von Dijits

• Hinzufügen von Dijits zur XPage

• Verwendung der benutzerdefinierten Dojo-Steuerelemente

• Parsing JSON

 

Verwendung bewährter Praktiken

• Kodierung und Performance

• Optimierung

• Markierung

• Troubleshooting

• Entwickler- und Benutzer-Dokumentation

 

Verwendung der Open Source-Steuerelemente

• Arbeiten mit OpenNTF

• Anwendung von Open Source-Steuerelemente

• Nutzung mobile Fähigkeiten

 

Anbindung an Java

• Überblick über die Java 2 Enterprise Edition (J2EE)

• Arbeiten mit der Java-Perspektive

• Arbeiten mit verwalteten Beans

• Erweiterung der XPage Application Programming Interface (API)

 

Die Ausweitung der Datenquellen

• Verwendung von relationalen Datenquellen

• Arbeiten mit programmierbaren Datenquellen

 

Seminar Ziel Ziel

Diese 2-tägige IBM Lotus Domino 8.5.2-Aufbauschulung vermittelt erweiterte
Kenntnisse und Fertigkeiten zur Entwicklung und Optimierung des XPage-Designs.

Seminar Zielgruppe Zielgruppe

  • Anwendungsentwickler

  • Programmierer

  • Systemadministratoren

  • Datenanalysten

  • Poweruser

offene Schulung

Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
Dauer: 2 Tage
Preis: 1.400,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer
(1.666,00 € inkl. USt.)
Seminarstandorte:
Start-Termine: (Ortsabhängig) Termin auf Anfrage
Unterlagen:
Verpflegung:
Prüfung:

Firmenschulung

Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
Dauer: 2 Tage
Preis ab: 1.390,00 € zzgl. USt. pro Tag
(1.654,10 € inkl. USt.)
Schulungszentren:
  • Berlin
  • Düsseldorf
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • München
  • Nürnberg
  • Wien
Unterlagen: zzgl.
Verpflegung: zzgl.
Prüfung: zzgl.
alle Preise verstehen sich zzgl. Reisekosten/Spesen
D8L54G IBM Lotus Domino Developing Applications Advanced XPage-Design
Artikelnummer: 2015000157

Application programming interface (API) ist eine Schnittstelle zur Anwendungsprogrammierung

Ein Framework (englisch für Rahmenstruktur) ist ein Programmiergerüst das oft bei objektorientierter Softwareentwicklung verwendet wird. Ein Framework ist selbst noch kein fertiges Programm, sondern stellt den Rahmen zur Verfügung, innerhalb dessen der Programierer eine Anwendung erstellt.