it innovations.de

MOC AZ-400T06 - Azure - Implementierung des Continuous Feedbacks - Schulung

Implementing Continuous Feedback

Seminar Beschreibung Kurzbeschreibung

Dieser Microsoft Azure-Kurs vermittelt das Wissen und die Fertigkeiten zur Implementierung des Continuous Feedbacks. Die Teilnehmer lernen System-Feedback-Mechanismen zu empfehlen und zu entwerfen, Design-Praktiken zum Messen der Endbenutzer-Zufriedenheit und Monitoring- und Status-Dashboards zu entwickeln und einen Prozess zur Weiterleitung von System-Feedbacks an Entwicklungsteams zu implementieren sowie Feedback-Mechanismen zu optimieren.

 

Dieser Kurs ist der Sechste aus einer 7-teiligen Schulungsreihe, der zur Vorbereitung auf das Examen AZ-400 Microsoft Azure DevOps Solutions zum Azure DevOps Engineer genutzt werden kann.

Seminar Voraussetzungen Voraussetzungen

  • Azure-Grundkenntnisse, Versionskontrolle, agile Softwareentwicklung und wichtige Prinzipien der Softwareentwicklung

Seminar Software Software

Microsoft Azure

Seminar Technikinfo Informationen zur Technologie

Microsoft Azure ist eine Cloud-Computing-Plattform zur Erstellung, Bereitstellung und Verwaltung von Anwendungen und Services durch ein globales Netzwerk von Microsoft gemanagten und Microsoft Partnern gehosteten Rechenzentren. Es ist eine Sammlung von integrierten Cloud-Diensten für Datenbanken, Computing, Netzwerke, Speicher, das Web und Mobilgeräten.

Seminar Beschreibung Inhalt

Empfehlung und Design von System-Feedback-Mechanismen

• Die innere Schleife

• Continuous Experimentation

• Design-Praktiken zum Messen der Endbenutzer-Zufriedenheit

• Design von Prozessen zur Erfassung und Analyse von Benutzerfeedbacks

• Design-Prozess zur Automatisierung der Anwendungsanalyse

 

Implementierung von Prozessen für das Routing von System-Feedbacks für Entwicklungsteams

• Implementierung von Tools zum Verfolgen der Systemnutzung, der Funktionsnutzung und des Flows

• Implementierung des Routings für die Absturzberichtsdaten für mobile Anwendungen

• Entwicklung des Monitoring- und Status-Dashboards

• Integration und Konfiguration von Ticketing-Systemen

 

Optimierung der Feedback-Mechanismen

• Site Reliability Engineering

• Analyse der Telemetrie zur Festlegung einer Baseline

• Durchführung eines kontinuierlichen Tunings zur Reduktion bedeutungsloser oder nicht-umsetzbarer Warnungen

• Analyse von Warnungen zur Festlegung einer Baseline

• Blameless PostMortems und eine Just Culture

Seminar Ziel Ziel

In diesem Microsoft Azure-Kurs lernen Sie die Implementierung von Continuous
Feedback und bereiten sich auf das Examen AZ-400 Azure DevOps Solutions vor.

Seminar Zielgruppe Zielgruppe

  • IT-Professionals

offene Schulung

Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
Dauer: 1 Tage
Preis: 595,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer
(708,05 € inkl. USt.)
Seminarstandorte:
Start-Termine: (Ortsabhängig)
Unterlagen:
Verpflegung:
Prüfung:

Firmenschulung

Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
Dauer: 1 Tage
Preis ab: 1.200,00 € zzgl. USt. pro Tag
(1.428,00 € inkl. USt.)
Schulungszentren:
  • Berlin
  • Düsseldorf
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • München
  • Nürnberg
Unterlagen: zzgl.
Verpflegung: zzgl.
Prüfung: zzgl.
alle Preise verstehen sich zzgl. Reisekosten/Spesen
MOC AZ-400T06 Microsoft Azure Implementing Continuous Feedback
Artikelnummer: 2019000045

Cloud-Dienst von Microsoft. Stellt Anwendungen und Datenbanken zur Verfügung, die netzbasierend genutzt werden können. Auch die eigenen Daten des Anwenders liegen nicht mehr auf dem eigenen Computer, sondern auf den Servern des Providers.