it innovations.de

MOC 10996 - Windows Server 2016 - Hybrid Cloud und Datacenter Monitoring mit der Operations Management Suite (OMS) - Schulung

Hybrid Cloud and Datacenter Monitoring with Operations Management Suite (OMS)

Seminar Beschreibung Kurzbeschreibung

In diesem Windows Server 2016-Kurs erlernen die Teilnehmer, wie sie mithilfe der Operations Management Suite (OMS) eine hybride Cloud und ein Data Center überwachen können. Nach einem Überblick über das System Center 2016, das Upgrade von System Center 2012 R2 auf System Center 2016 werden folgende Themen, wie die Integration von System Center 2016 mit der Operations Management Suite, die Basiskonfiguration und der Betrieb der OMS, die Konfiguration der Automatisierung, Steuerung, Insight, Analyse, der Schutz, die Wiederherstellung und Sicherheit und Compliance behandelt und ausgeführt.

 

 

Seminar Voraussetzungen Voraussetzungen

  • 1-jährige Erfahrung von System Center 2012 R2 oder System Center 2016

  • Anwendungskenntnisse von SQL Server 2012, 2014 oder 2016

  • Anwendungskenntnisse von Windows Server 2012 R2 und Windows Server 2016

Seminar Software Software

Microsoft Windows Server 2016

Seminar Technikinfo Informationen zur Technologie

Der Microsoft Windows Server 2016 ist ein Betriebssystem, das auf den Serverbetrieb ausgelegt und eine stabile Plattform für Windows-basierte Netzwerkdienste ist. Er bietet viele neue Features, wie die Rolling Upgrades, die es möglich machen Hyper-V- und Storage-Cluster ohne Ausfallzeiten auf eine neue Version von Windows zu aktualisieren, der Nano Server und die Windows Server Container auf Basis von Docker.

Seminar Beschreibung Inhalt

Überblick über das System Center 2016

• Überblick über die wichtigsten Features und Funktionen des Configurations Manager

• Überblick über die wichtigsten Features und Funktionen des Operations Manager

• Überblick über die wichtigsten Features und Funktionen des Orchestrator

• Überblick über die wichtigsten Features und Funktionen des Data Protection Manager

• Überblick über die wichtigsten Features und Funktionen des Virtual Machine Manager

• Überblick über die wichtigsten Features und Funktionen des Service Manager

 

Upgrade auf System Center 2016

• Upgraden vom Configurations Manager

• Upgraden vom Operations Manager

• Upgraden vom Orchestrator

• Upgraden vom Data Protection Manager

• Upgraden vom Virtual Machine Manager

• Upgraden vom Service Manager

 

Integration von System Center 2016 mit der Operations Management Suite (OMS)

• Integration und Konfiguration von OMS mit dem Operations Manager

• Anzeige von Operations Manager Daten in OMS

 

Einführung in die Operations Management Suite

• Kernkonzepte für die Verwaltung einer Hybrid Cloud

• Features und Funktionen der Operations Management Suite

• Features und Funktionen der Loganalyse

• Features und Funktionen der Lösungspakete

• Features und Funktionen der OMS Lizenzierung

• Features und Funktionen der Azure Mandanten

• Features und Funktionen der Azure Abonnements

 

Konfiguration der Operations Management Suite

• Konfiguration des OMS Workloads über das OMS Portal

• Konfiguration eines OMS Workloads durch ein vorhandenes Azure Abonnement

• Konfiguration der Verbindungsquellen

• Konfiguration von Datenquellen

• Konfiguration von Computergruppen

• Konfiguration der Konten

• Konfiguration anderer Funktionen.

• Konfiguration der OMS PowerShell

 

Die Operations Management Suite

• Arbeiten mit der OMS Protokollsuche

• OMS Suchdatenanalyse·

• Integration mit OMS

 

Überblick über Automatisierung und Steuerung in der OMS

• Zweck und Funktionalität des OMS Change Tracking Packs

• Zweck und Funktionalität des OMS Update Management Packs

 

Konfiguration der Automatisierung und Steuerung

• Konfiguration des Change Tracking Solution Packs.

• Konfiguration des Update Management Solution Packs.

 

Ausführung der Automatisierung und Steuerung

• Ausführung der Change Tracking Lösung

• Ausführung der Update Management Solution

 

Überblick über Insight und Analyse

• Wichtigste Features und Funktionen des Network Performance Monitor Lösungspakets

• Wichtigste Features und Funktionen des Service Maps Lösungspakets

 

Konfiguration von Insight und Analyse

• Konfiguration des Network Performance Monitor Lösungspakets

• Konfiguration des Service Map Lösungspakets

 

Ausführung von Insight und Analyse

• Ausführung des Network Performance Monitoring Lösungspakets

• Ausführung des Service Map Lösungspakets

 

Überblick über Schutz und Wiederherstellung

• Zweck und Funktionalität des OMS Backup

• Zweck und Funktionalität der OMS Azure Site Recovery

.

Konfiguration von Schutz und Wiederherstellung

• Konfiguration von OMS Backup

• Konfiguration von OMS Azure Site Recovery

 

Ausführung von Schutz und Wiederherstellung

• Ausführung des OMS Backup

• Ausführung der OMS Azure Site Recovery

Überblick über Sicherheit und Compliance

• Zweck und Funktionalität des OMS Antimalware Assessment.

• Zweck und Funktionalität des OMS Security und Auditing

Konfiguration der Sicherheit und Compliance

• Konfiguration des Sicherheits- und Compliance-Lösungspakets

• Konfiguration des Antimalware-Assessments

 

Ausführung der Sicherheit und Compliance

• Ausführung der Antimalware Assessment Lösung

• Ausführung der Sicherheits- und Compliance-Lösung

Seminar Ziel Ziel

Diese 5-tägige Windows Server 2016-Schulung vermittelt Kenntnisse zum Data
Center und Hybrid Cloud Monitoring mit der Operations Management Suite.

Seminar Zielgruppe Zielgruppe

  • Service-Administratoren

  • DevOps

  • Cloud-Architekten

offene Schulung

Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
Dauer: 5 Tage
Preis: 1.895,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer
(2.255,05 € inkl. USt.)
Seminarstandorte:
Start-Termine: (Ortsabhängig)
Unterlagen:
Verpflegung:
Prüfung:

Firmenschulung

Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
Dauer: 5 Tage
Preis ab: 1.395,00 € zzgl. USt. pro Tag
(1.660,05 € inkl. USt.)
Schulungszentren:
  • Berlin
  • Düsseldorf
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • München
  • Nürnberg
Unterlagen: zzgl.
Verpflegung: zzgl.
Prüfung: zzgl.
alle Preise verstehen sich zzgl. Reisekosten/Spesen
MOC 10996 Microsoft Windows Server 2016 Hybrid Cloud Datacenter Monitoring Operations Management Suite
Artikelnummer: 2017000113

Structured Query Language (SQL). Eine Datenbanksprache zur Definition von Datenstrukturen in relationalen Datenbanken sowie zum Bearbeiten (Einfügen, Verändern, Löschen) und Abfragen von Datenbeständen.

Cloud-Dienst von Microsoft. Stellt Anwendungen und Datenbanken zur Verfügung, die netzbasierend genutzt werden können. Auch die eigenen Daten des Anwenders liegen nicht mehr auf dem eigenen Computer, sondern auf den Servern des Providers.

Virtualisierungstechnik von Microsoft. Hyper-V ist in den Serverbetriebssystemen enthalten (z.B. Windows Server 2012)

Eine umfassende Verwaltungsplattform von Microsoft, mit der man Rechenzentren, Clientgeräte und hybride Cloud-IT-Umgebungen einfach und effzient verwalten kann. Bestandteile: Data Protection Manager (DPM), Operations Manager (OM), Configuration Manager (SCCM), Virtual Machine Manager (VMM), App Controller Service Manager (SCSM)

Windows PowerShell ist ein von Microsoft entwickeltes Automations- und Verwaltungsframework, bestehend aus Kommandozeile und einer objektorientierte Skriptsprache, das administrative Aufgaben und Massenkonfiguration unter Windows erleichtert.

Ein Cluster ist eine logische Zusammenfassung von Sektoren eines Datenträgers.