it innovations.de

MOC 20767 - SQL Server 2016 - Implementierung eines SQL Data Warehouse - Schulung

SQL Server 2016 - Implementing a SQL Data Warehouse

Seminar Beschreibung Kurzbeschreibung

In diesem SQL Server 2016-Kurs lernen die Teilnehmer die Bereitstellung, Aktualisierung und Konfiguration eines SQL- Datenbankservers. Am Kursende sind sie fähig eine BI-Lösung zu entwickeln, eine Data Warehouse-Struktur zu planen und zu implementieren, den Datenfluss und Kontrollfluss in SSIS-Package zu implementieren und Troubleshootings in SSIS Packages, eine Datenreinigung und Datenanalyse durchführen zu können.

Seminar Voraussetzungen Voraussetzungen

  • Grundkenntnisse des Microsoft Windows Betriebssystems und seiner Kernfunktionalität

  • Kenntnisse im Umgang mit relationalen Datenbanken

  • Einige Erfahrung mit Datenbank-Design

Seminar Software Software

Microsoft SQL Server

Seminar Technikinfo Informationen zur Technologie

Der SQL Server 2016 ist eine Plattform mit Echtzeitanalyse für operative Daten, Visualisierungen auf Mobilgeräten und erweiterter Analytics-Funktionen. Die neuen Funktionen sind das Dynamic Data Masking, das verbesserte Datenbank Caching, das verbesserte Reporting, die neue Always Encrypted-Technologie, die AlwaysOn-Technologie, die Row-level Security und einem verbesserten Support für Windows Server.

 

 

Seminar Beschreibung Inhalt

Einführung in Data Warehousing

• Überlegungen für eine Data Warehouse-Lösung

 

Einführung in die Data Warehouse-Infrastruktur

• Überlegungen zum Aufbau eines Data Warehouse

• Planung der Data Warehouse Hardware

 

Design und Implementierung eines Data Warehouse

• Entwerfen von Dimensionstabellen

• Entwerfen von Faktentabellen

• Physikalischer Entwurf für ein Data Warehouse

 

Columnstore Indizes

• Einführung in die Columnstore Indizes

• Erstellung von Columnstore Indizes

• Arbeiten mit Columnstore Indizes

 

Implementierung eines Azure SQL Data Warehouse

• Vorteile des Azure SQL Data Warehouse

• Implementierung eines Azure SQL Data Warehouse

• Entwicklung eines Azure SQL Data Warehouse

• Migration zu einem Azure SQL Data Warehouse

• Kopieren von Daten mit der Azure Datenfabrik

 

Erstellung einer ETL-Lösung

• Einführung in ETL mit SSIS

• Die Quelldaten

• Implementierung des Datenflusses

 

Implementierung eines Kontrollflusses in einem SSIS-Paket

• Einführung in einen Kontrollfluss

• Erstellung dynamischer Pakete

• Verwendung von Containern

• Verwaltung der Konsistenz

 

Debugging und Troubleshooting der SSIS Pakete

• Debuggen eines SSIS-Pakets

• Protokollierung der SSIS Paket-Events

• Behandlung von Fehlern in einem SSIS-Paket

 

Implementierung einer Datenextraktionslösung

• Einführung in inkrementelles ETL

• Extrahierung der geänderten Daten

• Laden von geänderten Daten

• Temporäre Tabellen

 

Erzwingung von Datenqualität

• Einführung in die Datenqualität

• Verwendung von Data Quality Services zur Datenreinigung

• Verwendung von Data Quality Services zur Datenübermittlung

 

Verwendung der Master Data Services

• Master Data Services-Konzepte

• Implementierung eines Master Data Services Modells

• Hierarchien und Sammlungen

• Erstellung eines Master Data Hub

 

Erweiterung der SQL Server Integration Services (SSIS)

• Verwendung von benutzerdefinierten Komponenten in SSIS

• Verwendung von Scripting in SSIS

 

Bereitstellung und Konfiguration von SSIS Paketen

• Übersicht über die SSIS Bereitstellung

• Bereitstellung von SSIS-Projekten

• Planung der SSIS-Paketausführung

 

Datennutzung in einem Data Warehouse

• Einführung in Business Intelligence

• Einführung in das Reporting

• Einführung in die Datenanalyse

• Analyse von Daten mit Azure SQL Data Warehouse

Seminar Ziel Ziel

Diese 4-tägige Microsoft SQL Server 2016-Schulung vermittelt Kenntnisse zur
Implementierung eines SQL und Azure Data Warehouse und der Master Data Services.

Seminar Zielgruppe Zielgruppe

  • Datenbank-Administratoren

offene Schulung

Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
Dauer: 4 Tage
Preis: 1.395,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer
(1.660,05 € inkl. USt.)
Seminarstandorte:
Start-Termine: (Ortsabhängig)
Unterlagen:
Verpflegung:
Prüfung:

Firmenschulung

Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
Dauer: 4 Tage
Preis ab: 1.295,00 € zzgl. USt. pro Tag
(1.541,05 € inkl. USt.)
Schulungszentren:
  • Berlin
  • Düsseldorf
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • München
  • Nürnberg
Unterlagen: zzgl.
Verpflegung: zzgl.
Prüfung: zzgl.
alle Preise verstehen sich zzgl. Reisekosten/Spesen
MOC 20767 Microsoft SQL Server 2016 Implementing Data Warehouse ETL Azure Data Warehouse
Artikelnummer: 2016000072

Structured Query Language (SQL). Eine Datenbanksprache zur Definition von Datenstrukturen in relationalen Datenbanken sowie zum Bearbeiten (Einfügen, Verändern, Löschen) und Abfragen von Datenbeständen.

Cloud-Dienst von Microsoft. Stellt Anwendungen und Datenbanken zur Verfügung, die netzbasierend genutzt werden können. Auch die eigenen Daten des Anwenders liegen nicht mehr auf dem eigenen Computer, sondern auf den Servern des Providers.