it innovations.de

MOC 20773 - SQL Server 2016 - Big Data-Analyse mit Microsoft R - Schulung

Analyzing Big Data with Microsoft R

Seminar Beschreibung Kurzbeschreibung

Der Microsoft SQL Server 2016- Kurs schenkt den Teilnehmern die Möglichkeit Microsoft R Server kennenzulernen und anschließend effektiv einzusetzen. Er ermöglicht eine Analyse auf einem großen Dataset zu erstellen und auszuführen und zu zeigen, wie man R Server in Big Data-Umgebungen, wie Hadoop- oder Spark-Cluster oder eine SQL Server-Datenbank zur Analyse verwendet wird.

 

Dieses Seminar bereitet auf die Prüfung 70-773 zur Zertifizierung als MCSA: Microsoft Certified Solutions Associate: Data Science vor.

Seminar Voraussetzungen Voraussetzungen

  • Programmiererfahrung mit R und Vertrautheit mit gängigen R-Paketen

  • Kenntnisse der gemeinsamen statistischen Methoden und Datenanalyse, Best Practices

  • Grundkenntnisse des Microsoft Windows Betriebssystems und seiner Kernfunktionalität

  • Kenntnisse der relationalen Datenbanken

Seminar Software Software

Microsoft SQL Server 2016

Seminar Technikinfo Informationen zur Technologie

Der SQL Server 2016 ist eine Plattform mit Echtzeitanalyse für operative Daten, Visualisierungen auf Mobilgeräten und erweiterter Analytics-Funktionen. Die neuen Funktionen sind das Dynamic Data Masking, das verbesserte Datenbank Caching, das verbesserte Reporting, die neue Always Encrypted-Technologie, die AlwaysOn-Technologie, die Row-level Security und einem verbesserten Support für Windows Server.

Microsoft R ist eine statistische leistungsstarke Programmiersprache. Der Microsoft R Server ist eine flexible Lösung für die Datenanalyse in großem Maßstab, die Erstellung intelligenter Anwendungen und ermöglicht gewinnbringende Einsichten in das gesamte Unternehmen.

Seminar Beschreibung Inhalt

Microsoft R Server und R Client

• Die Bedeutung des Microsoft R Servers

• Verwendung des Microsoft R Clients

• Die ScaleR-Funktionen

 

Ermittlung von Big Data

• Die Bedeutung der ScaleR-Datenquellen

• Der Datenimport in ein XDF-Objekt

• Zusammenfassung von Daten in einem XDF-Objekt

 

Visualisierung von Big Data

• Visualisierung von In-Memory-Daten mit ggplot2,

• Visualisierung von Big Data mit rxLinePlot und rxHistogramm

 

Verarbeitung von Big Data

• Umwandlung großer Daten mit rxDataStep

• Verwaltung der Datensätze

 

Parallelisierung von Analyseoperationen

• Verwendung des RxLocal-Parallel-Kontexts mit rxExec

• Arbeiten mit dem revoPemaR-Paket zur Erstellung skalierbarer und verteilbarer Analysen

 

Erstellung und Auswertung von Regressionsmodellen

• Clustering von Big Data

• Erstellung von Regressionsmodellen

• Datengenerierung für Vorhersagen

 

Erstellung und Auswertung von Partitionierungsmodellen

• Erstellung von Partitionierungsmodellen auf der Grundlage von Entscheidungsbäumen.

• Test der Partitionierungsmodelle durch Vorhersagen für die Vergleicherstellung

 

Verarbeitung von Big Data im SQL Server und Hadoop

• Verwendung von R in SQL Server

• Verwendung von Hadoop Map / Reduce zur Analyse

• Verwendung von Hadoop Spark

Seminar Ziel Ziel

In dieser 3-tägigen SQL Server 2016-Schulung lernen Sie, wie man R Server in
Big Data-Umgebungen einsetzt und bereitet auf das Examen 70-773 vor.

Seminar Zielgruppe Zielgruppe

  • Entwickler

  • Datenbank-Administratoren

offene Schulung

Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
Dauer: 3 Tage
Preis: 1.495,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer
(1.779,05 € inkl. USt.)
Seminarstandorte:
Start-Termine: (Ortsabhängig)
Unterlagen:
Verpflegung:
Prüfung:

Firmenschulung

Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
Dauer: 3 Tage
Preis ab: 1.395,00 € zzgl. USt. pro Tag
(1.660,05 € inkl. USt.)
Schulungszentren:
  • Berlin
  • Düsseldorf
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • München
  • Nürnberg
Unterlagen: zzgl.
Verpflegung: zzgl.
Prüfung: zzgl.
alle Preise verstehen sich zzgl. Reisekosten/Spesen
MOC 20773 Microsoft SQL Server 2016 Analyzing Big Data Microsoft R
Artikelnummer: 2017000073

Structured Query Language (SQL). Eine Datenbanksprache zur Definition von Datenstrukturen in relationalen Datenbanken sowie zum Bearbeiten (Einfügen, Verändern, Löschen) und Abfragen von Datenbeständen.

Microsoft Certified Systems Administrator (MCSA) ist ein Zertifizierung von Microsoft. Die MCSA Zertifizierung bescheinigt Fachwissen rund um zentrale Elemente der Microsoft-Plattform und ist Voraussetzung für die MCSE Zertifizierungen.

Ein Cluster ist eine logische Zusammenfassung von Sektoren eines Datenträgers.