it innovations.de

MOC 55236 - SQL Server - Reporting mit dem Report Builder und den SSRS Level 3 - Schulung

SQL Server - Writing Reports with Report Builder and SSRS Level 3

Seminar Beschreibung Kurzbeschreibung

Im Level 3 des Microsoft SQL Server-Kurses erlernen die Teilnehmer das erweiterte Reporting mit dem SQL Server Report Builder und den SQL Server Reporting Services. Der Schwerpunkt dieses Kurses umfasst die Verbesserung von benutzerdefinierten Berichtsvisualisierungen mithilfe von Formen, Rechtecken, Bildern und Datenbereichen durch Kacheln, die Verwendung der Visual Basic Programmiersprache und der SQL Server Reporting Services (SSRS) und die Implementierung eines Visual Basic Codes.

Seminar Voraussetzungen Voraussetzungen

Seminar Software Software

Microsoft SQL Server

Seminar Technikinfo Informationen zur Technologie

Der SQL Server ist ein relationales Datenbankmanagementsystem von Microsoft, welches sich am aktuellen Standard der Sprache SQL orientiert.

SSRS (SQL Server Reporting Services) stellen eine Umgebung dar, um Berichte zu generieren die auf Daten von SQL Server Datenbanken beruhen. Diese werden durch ein Web Interface administriert. Die Berichte können durch gängige Versionen von Microsoft Visual Studio mit Business Intelligence Development Studio oder dem Report Builder entworfen werden und sind als RDL Dateien abgespeichert. Sobald diese einmal erstellt sind, können sie in eine Vielzahl von anderen Formaten, wie z.B. Excel, PDF, CSV, XML oder HTML, exportiert werden.

Seminar Beschreibung Inhalt

Erstellung der erweiterten Visualisierung

• Die Kernfunktionen zur Verwendung von Formen im Reporting

• Verbesserte Visualisierungen mit dem Rechtecktool

• Anzeigensteuerung der Berichtspositionen

• Erstellung von Kacheln in einem Tablix-Datenbereich

 

Visual Basic

• Die Kernfunktionen der Visual Basic Programmiersprache

• Visual Basic Sprachkomponenten

• Entscheidungsstrukturen und -verfahren

 

Verwendung von Visual Basic in SSRS Reporting

• Visual Basic in SSRS-Berichten: Die wichtigsten Funktionen

• Aufruf des Visual Basic-Codes aus dem Bericht

• Verwendung eines externen Visual Basic-Codes in einem Bericht

• Troubleshooting von Visual Basic Fehlern in einem Bericht

Seminar Ziel Ziel

Diese Microsoft SQL Server-Schulung vermittelt Kenntnisse und Fertigkeiten zum
Reporting mithilfe des Report Builders und den SS-Reporting Services.

Seminar Zielgruppe Zielgruppe

  • Report Designer

  • Berichtsautoren

  • Analysten (Business, Programmier-, Datenanalysten)

  • Datenbank-Administratoren

  • IT-Professionals

offene Schulung

Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
Dauer: 1 Tage
Preis: 695,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer
(827,05 € inkl. USt.)
Seminarstandorte:
Start-Termine: (Ortsabhängig)
Unterlagen:
Verpflegung:
Prüfung:

Firmenschulung

Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
Dauer: 1 Tage
Preis ab: 1.295,00 € zzgl. USt. pro Tag
(1.541,05 € inkl. USt.)
Schulungszentren:
  • Berlin
  • Düsseldorf
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • München
  • Nürnberg
Unterlagen: zzgl.
Verpflegung: zzgl.
Prüfung: zzgl.
alle Preise verstehen sich zzgl. Reisekosten/Spesen
MOC 55236 Microsoft SQL Server Writing Reports SSRS Level 3
Artikelnummer: 2017000086

Abkürzung von Extensible Markup Language (engl. "erweiterbare Auszeichnungssprache"). Ermöglicht Speichern von Daten in Textdateien. Wird für den plattform- und implementationsunabhängigen Austausch von Daten zwischen Computersystemen eingesetzt, insbesondere über das Internet.

Die Hypertext Markup Language (HTML) ist eine textbasierte Auszeichnungssprache zur Strukturierung digitaler Dokumente wie Texte mit Hyperlinks, Bildern. HTML-Dokumente sind die Grundlage des Word Wide Web (WWW) und werden von Webbrowsern dargestellt.

Structured Query Language (SQL). Eine Datenbanksprache zur Definition von Datenstrukturen in relationalen Datenbanken sowie zum Bearbeiten (Einfügen, Verändern, Löschen) und Abfragen von Datenbeständen.

Visual Studio ist eine Entwicklungsumgebung von Microsoft für verschiedene Programmiersprachen wie z.B. Visual Basic.NET, C#, F#. Visual Studio ermöglicht das programmieren von klassischen Windows-Programmen, dynamischen Webseiten bzw. Webservices, Windows-App.