it innovations.de

MOC OD20765 - On-Demand SQL Server 2016 - Provisioning von SQL Databases - Schulung

Provisioning SQL Databases (90 Day)

Seminar Beschreibung Kurzbeschreibung

Diese Microsoft On-Demand SQL Server-Schulung vermittelt den Teilnehmern Kenntnisse und Fertigkeiten für die Bereitstellung, Pflege und Aktualisierung einer Microsoft SQL Server 2016-Datenbank. Der Kurs umfasst die SQL Server 2016 Bereitstellung in Azure durch Neuinstallation aber auch durch die Migration von einem bestehenden SQL Server und behandelt weiterhin die automatisierte Datenbankpflege sowie die Bereitstellung, Migration und Verwaltung von Datenbanken in der Cloud.

Seminar Voraussetzungen Voraussetzungen

  • Grundkenntnisse des Microsoft Windows Betriebssystems und seiner Kernfunktionalität

  • Kenntnisse im Umgang mit Transact-SQL

  • Kenntnisse im Umgang mit relationalen Datenbanken

  • Einige Erfahrung mit Datenbank-Design

Seminar Software Software

Microsoft SQL Server 2016

Seminar Technikinfo Informationen zur Technologie

• Kurszugang für 90 Tage ab Aktivierung inkl. Trainingsvideos (je ca. 3-8min.), gelesene Anteile, praktische Übungseinheiten über Microsoft Labs Online und Wissenstests (keine Prüfung bzw. Zertifizierung).

• 6 Monate Zeit zum Start der Aktivierung des MOC On-Demand Kurses.

• Schulungsmaterial für ca. 30 - 40 Stunden.

• Bei Abschluss kann man ein Teilnahmezertifikat ausdrucken bzw. abspeichern.

• Achtung: Derzeit gibt es die MOC On-Demand nur in englischer Sprache.

Seminar Beschreibung Inhalt

SQL Server 2016 Komponenten

• Einführung in die SQL-Server-Plattform

• Übersicht über die SQL-Server-Architektur

• SQL-Server Services und Konfigurationsoptionen

 

Installation von SQL Server 2016

• Überlegungen zur Installation von SQL Server

• TempDB Dateien

• Installation von SQL Server 2016

• Automatisierung der Installation

 

Upgraden von SQL Server auf SQL Server 2016

• Upgrade-Anforderungen

• Upgrade-SQL-Server Services

• Migration von SQL Server-Daten und Anwendungen

 

Arbeiten mit Datenbanken

• Einführung in die Datenspeicherung mit SQL Server

• Verwaltung von Speichern mit Systemdatenbanken

• Verwaltung von Speichern für die Benutzerdatenbanken

• Verschiebung und Kopie von Datenbankdateien

• Side-by-Side-Upgrade: Migration von SQL Server Daten und Anwendungen

• Buffer Pool-Erweiterung

 

Durchführung der Datenbankpflege

• Sicherstellung der Datenbankintegrität

• Wartung der Indizes

• Automatisierung von Routine-Datenbankpflege

 

Datenbank-Speicheroptionen

• SQL Server-Speicherleistung

• SMB Fileshare

• SQL Server Speicher in Microsoft Azure

• Stretch-Datenbanken

 

Planung der Bereitstellung von SQL Server auf Microsoft Azure

• SQL Server Virtuelle Maschinen in Azure

• Azure Speicher

• Azure SQL-Authentifizierung

• Bereitstellung einer Azure SQL-Datenbank

 

Migration von Datenbanken zu Azure SQL Datenbank

• Datenbankmigrations-Testtools

• Datenbankmigrations Kompatibiltätsfehler

• Migration eienr SQL Server Datenbank zu r Azure SQL Datenbank

 

Bereitstellung von SQL Server in einer Microsoft Azure VM

• Bereitstellung von SQL Server auf einer Azure VM

• Die Bereitstellungsdatenbank zu einem Microsoft Azure VM Wizard

 

Datenbankverwaltung in der Cloud

• Verwaltung der Azure SQL Datenbank-Sicherheit

• Konfiguration der Azure Speicher

• Azure Automatisierung

Seminar Ziel Ziel

Diese On-Demand SQL Server 2016-Schulung vermittelt Kenntnisse und Fertigkeiten
zur Installation und Wartung von SQL Server-Datenbanken in Azure.

Seminar Zielgruppe Zielgruppe

  • Datenbank-Administratoren

  • Entwickler

offene Schulung

Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
Dauer: 90 Tage
Preis: 490,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer
(583,10 € inkl. USt.)
Seminarstandorte:
Start-Termine: (Ortsabhängig) Termin auf Anfrage
Unterlagen:
Verpflegung:
Prüfung:

Firmenschulung

Firmenkurs ist nicht verfügbar.
alle Preise verstehen sich zzgl. Reisekosten/Spesen
MOC OD20765 On-Demand Microsoft SQL Server 2016 SQL Databases Migration
Artikelnummer: 2017000079

Structured Query Language (SQL). Eine Datenbanksprache zur Definition von Datenstrukturen in relationalen Datenbanken sowie zum Bearbeiten (Einfügen, Verändern, Löschen) und Abfragen von Datenbeständen.

Microsoft Official Course (MOC)

Cloud-Dienst von Microsoft. Stellt Anwendungen und Datenbanken zur Verfügung, die netzbasierend genutzt werden können. Auch die eigenen Daten des Anwenders liegen nicht mehr auf dem eigenen Computer, sondern auf den Servern des Providers.