it innovations.de

Oracle Net Services Advanced Administration - Schulung

Seminar Beschreibung Kurzbeschreibung

Die Oracle Netzwerk Technologie erleichtert die Administration komplexer Netzwerke. Der Kurs behandelt folgende Themen: zentralisierte Namensauflösung mit einem LDAP Server, Bündelung von Netzwerk Verbindungen (Multiplexing), Firewall-Funktionalität des Connection Managers, Troubleshooting- und Tuning Techniken wie Load Balancing Konfigurierung von Oracle Directory Naming zur Namensauflösung, Migration von Oracle Names zu Oracle Internet Directory (OID),Migration von lokaler Namensauflösung zu Oracle Internet Directory, Konfigurierung des Connection Managers, Session Multiplexing mit dem Connection Manager, Konfigurierung des Datenbank Servers für Connection Pooling.

 

Oracle Net Services ist eine Gruppe von Services zur Steuerung der Kommunikation zwischen Oracle-Clients, Anwendungsservern, Oracle-Instanzen und sonstigen Oracle Komponenten. Dies reicht von der klassischen Client/Server über JDBC Connections bis zur Verwaltung von Failover und Load Balancing.

 

Die Komponenten von Oracle Net Services sind:

• Oracle Net

• Listener

• Oracle Connection Manager

• Oracle Net Configuration assistant

• Oracle Net Manager

 

Oracle Net Services können unterstützen:

• Oracle Clusterware

• Oracle Data Guard

• Oracle Enterprise Manager

• Oracle Internet Directory

• Oracle RAC (real application cluster)

• Oracle Streams

Seminar Voraussetzungen Voraussetzungen

Seminar Beschreibung Inhalt

• Oracle Net Services Überblick

• Oracle Net Directory Naming

• Konfigurierung eines OID

• Migration zu Oracle Directory Naming

• Connection Manager

• Oracle Net Services Advanced Features

• Troubleshooting Oracle Net Services

• Tuning und Performance Features

Seminar Ziel Ziel

Diese Schulung vermittelt Kenntnisse zur Administration komplexer Netzwerke mit
Oracle Net Services.

Seminar Zielgruppe Zielgruppe

  • Mitarbeiter des technischen Supports

  • Datenbankadministratoren

  • Consultants

offene Schulung

Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
Dauer: 2 Tage
Preis: 1.290,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer
(1.535,10 € inkl. USt.)
Seminarstandorte:
Start-Termine: (Ortsabhängig)
Unterlagen:
Verpflegung:
Prüfung:

Firmenschulung

Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
Dauer: 2 Tage
Preis: 1.490,00 € zzgl. USt. pro Tag
(1.773,10 € inkl. USt.)
Schulungszentren:
  • Berlin
  • Düsseldorf
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • München
  • Nürnberg
Unterlagen: zzgl.
Verpflegung: zzgl.
Prüfung: zzgl.
alle Preise verstehen sich zzgl. Reisekosten/Spesen
Oracle Net Services Administration Netzwerke
Artikelnummer: 190

Als (Daten-) Stream bezeichnet man die Darstellung von Operationen beim Data Mining über eine Reihe von Knoten (Knotenreihe). Die Verbindung zwischen den Knoten gibt die Richtung des Datenflusses an. Datenstreams werden bei IBM SPSS Modeller in der Regel zum Einlesen von Daten, um Daten einer Reihe von Bearbeitungen zu unterziehen und um Daten an eine definierte Zieltabelle zu senden, verwendet.

Ein Cluster ist eine logische Zusammenfassung von Sektoren eines Datenträgers.